Microsoft

Entwicklerstudio The Initiative stellt namhafte Mitarbeiter ein

The Initiative hat sich einige Top-Mitarbeiter ins Entwicklerstudio für künftige Spiele ins Boot geholt.

Das von Microsoft neu gegründete Entwicklerstudio The Initiative hat namhafte Mitarbeiter der Spielebranche eingestellt.

Darrell Gallagher, Studioboss des von Microsoft neu gegründeten Studios The Initiative hat namhaften Mitarbeiter aus der Spielebranche eingestellt. In einem mittlerweile wieder gelöschten Eintrag auf LinkedIn nannte Gallagher die Neuzugänge:

  • Brian Westergaard, ehem. Lead Producer von God of War (2018)
  • Annie Lohr, ehem. Recruiter bei Riot Games, Respawn Entertainment und EA
  • Christian Cantamessa, ehem. Hauptschreiber und Designer von Red Dead Redemption
  • Blake Fischer, ehem. Senior Director of Portfolio Planning bei Microsoft
  • Daniel Neuburger, ehem. Game Director bei Crystal Dynamics
  • Lindsey McQueeney, ehem. Senior Recruiter bei Crystal Dynamics

The Initiative hat seinen Sitz in Santa Monica, Kalifornien und wird mit führenden Talenten aus der Spielbranche neue exklusive Spiele für Xbox One entwickeln.

= Partnerlinks

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort