Microsoft: Gerücht: Übernahmegespräche mit einem Studio das mit PlayStation zusammengearbeitet hat

Es gibt neue Gerüchte zu weiteren Übernahmegesprächen von Microsoft.

Mit einem neuen Gerücht starten wir in die neue Woche. Diesmal hat wieder „Klobrille“ ein paar Details geteilt, die aktuellen Übernahmegesprächen von Microsoft angehen sollen.

Laut den Aussagen verhandelt Microsoft schon mehrere Monate mit einem mittelgroßen Studio, das in der Vergangenheit ab und zu mit PlayStation zusammengearbeitet hat. Ein Name wurde nicht genannt, da die Verhandlungen derzeit immer noch laufen.

„Ich kann sagen, dass sich Xbox in fortgeschrittenen Gesprächen (ein paar Monate) mit einem mittelgroßen Studio befindet, das in der Vergangenheit ein wenig mit PlayStation zusammengearbeitet hat. Wegen der laufenden Verhandlungen wurde kein Name genannt, aber es ist trotzdem interessant.“

Doch welches Studio könnte hier gemeint sein? Eure Tipps könnt ihr gerne in die Kommentare posten.

84 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Chaos Italo 1120 XP Beginner Level 1 | 04.12.2018 - 14:56 Uhr

    Was ist denn mit Guerrilla Games, die haben doch seit Killzone nur Horizon Zero Dawn gemacht

    0
  2. Xclouder 13010 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 04.12.2018 - 19:44 Uhr

    From Software wäre mir persönlich am liebsten. Bloodborne war meiner Meinung nach auch das mit Abstand beste Sony exklusive Spiel. Supermassive Games „Until Dawn“ war auch ziemlich gut. Aber ich denke wir sollten da lieber bei etwas kleineren Studios suchen. 😀

    0
  3. DerZeroCool 47050 XP Hooligan Treter | 08.12.2018 - 16:49 Uhr

    Hoffentlich der Hersteller von MEDIEVIL , denn das kommt Remastered auf der PS4 raus , und das will ich haben , kaufe mir aber keine ScheißStation deswegen , hoffentlich kommt das für XBOX raus

    0

Hinterlasse eine Antwort