Microsoft: Nadella: Unternehmen soll mit PC und Xbox zum Netflix für Spiele werden

Microsoft CEO Satya Nadella will das Unternehmen mit PC und Xbox zum Netflix der Siele aufziehen.

Gerne wird die Phrase „Netflix für Spiele“ in Verbindung mit Xbox und insbesondere dem Xbox Game Pass genutzt. Doch auch Satya Nadella, CEO von Microsoft, nutzt diese drei Worte, um zu beschreiben in welche Richtung das Unternehmen im Bereich Spiele und Streaming gehen möchte.

Gegenüber Journalisten sagte Nadella laut Business Insider: „Wir beschreiben es als, kurz gesagt, Netflix für Spiele.“ Laut Nadella haben man die gleiche Chance einen Abonnementdienst aufzubauen, wie alle anderen auch.

Über die nötigen Inhalte und die Struktur, um einen solchen Service zu füllen und zu betreiben, mache man sich keine Sorgen. Das habe man sowohl auf PC als auch auf Konsolen.

„Wir haben einen riesigen Backkatalog, d.h. wir haben unsere eigenen Spiele. Wir haben eine strukturelle Position, indem wir sowohl ein Konsolen- als auch ein PC-Geschäft haben, das zufällig größer ist als das Konsolengeschäft, wenn es um Spiele geht.“

43 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lp obc 11915 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 21.01.2019 - 17:51 Uhr

    Habe meine Spiele lieber Physisch xD
    Collector’s Edition 4life

    0
  2. Buxtebub 58075 XP Nachwuchsadmin 8+ | 21.01.2019 - 18:11 Uhr

    Bin bereit für die Zukunft. Solange Microsoft nicht die gleichen Verluste wie Spotify, Netflix und co einfährt ist alles in Butter.

    Ich mag das Netflix Prinzip und meine Internetleitung ist potent genug.
    Auf geht’s. 👍😁

    5
  3. swagi666 62965 XP Romper Stomper | 21.01.2019 - 18:48 Uhr

    Das Ding ist – von Filmen und Musik in physisch hat man einen klaren Vorteil – nämlich höhere Bitstream-Raten bzw. überlegene Soundformate.

    Spiel ist Spiel, ob physisch oder digital erworben. Daher gerne weiter so. Werde den GamePass demnächst auch wieder aktivieren.

    1
  4. Thegambler 102505 XP Elite User | 21.01.2019 - 22:35 Uhr

    „Der gamepass ist resterampenvermarktung und daher nicht mehr wert als das was er in aktionen zum anfixen kostet, aber selbst dann würde ich metro lieber für nen 10er kaufen als diesen pass“.

    Sorry, aber dich KANN man einfach nicht ernst nehmen! Der Service ist der Hammer und würde es ihn auf der Ps4 geben würdest du bestimmt jetzt ganz anders reden 😉

    5
  5. FoXD3vilSwiLd 18840 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 22.01.2019 - 11:28 Uhr

    Ja der gamepass ist nicht schlecht, bisher habe ich aber noch die Spiele selbst geholt, wenn ich sie spielen wollte.

    Es wundert mich, dass ubi noch keinen abo Dienst hat…

    0

Hinterlasse eine Antwort