Microsoft: Surface Event 2019 jetzt im Live-Stream

Schaut euch jetzt das Microsoft Surface Event 2019 im Live-Stream an.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Captain No Beard 23010 XP Nasenbohrer Level 2 | 02.10.2019 - 16:58 Uhr

    Vielleicht wird ja ein bezahlbares Surface Laptop angekündigt, mein Acer Laptop muss bald mal ersetzt werden und die Surface Dinger sind ja schweineteuer 😅

    0
  2. snickstick 163975 XP First Star Silber | 02.10.2019 - 17:33 Uhr

    Wenn ich ne Anwendung dafür hätte würd ich soo gerne nen Surface kaufen aber ich weis einfach nicht wofür.
    Aber ein „we do more than Change the World, we create a World“ find ich nen bisl übertrieben, es geht hier um Laptops nicht um Antibiotika.

    0
    • n1co 22885 XP Nasenbohrer Level 2 | 02.10.2019 - 18:41 Uhr

      Für mich ist ein Surface die EierlegendeWollMilchSau, Tablett, Laptop und die tolle Performance.

      Habe mein Surface 3 Pro knapp 4 Jahre für die IT Rufbereitschaft genutzt. Privat wird er eigentlich für alles benutzt wofür er geeignet ist. Egal ob als Tablett, oder Zeichenprogramm als Beschäftigung im Flugzeug auf dem Weg im Urlaub. Filme schauen, eBook Reader, eine Zeitlang habe ich damit versucht mir das Programieren beizubringen. Selbst Hyper V läuft auf dem Surface… Stromquelle vorausgesetzt. Mails und Bewerbungen schreiben, oder im Urlaub die Fotos bearbeiten….

      Ja, ein Surface ist nicht günstig, dafür habe ich aber nur ein Gerät das das andere ersetzt.

      Ach ja, während man mit dem Flieger auf dem Weg in den Urlaub ist, kann man die Flugzeit super mit Steam Games oder Adventure vom HumbleBundle wie Indiana Jones die Zeit rumkriegen.

      2
      • Zarrooo 5750 XP Beginner Level 3 | 07.10.2019 - 13:24 Uhr

        Ich hab ein Surface 6 Pro für Rufbereitschaft und Homeoffice, kann Deinen Enthusiasmus aber nicht teilen. Ja, das Ding ist ganz flott unterwegs, taugt aber weder als Tablet noch als Notebook so richtig.

        Für ein Notebook stört die labberige Tastatur, die zwingend eine feste Unterlage in Gestalt eines Tisches braucht und für ein gescheites Tablet, naja, da fehlt es softwareseitig an allen Ecken und Enden. Kein gescheites OS, sondern halt Windows, und kaum gescheite Apps.

        Man bekommt für sehr viel Geld ein Gerät, das Notebook und Tablet in einem sein will, aber nichts richtig kann. Ich bin nur froh, dass es nicht meine eigene Kohle war, mit der das Surface bezahlt worden ist.

        0
        • n1co 22885 XP Nasenbohrer Level 2 | 14.10.2019 - 13:29 Uhr

          Da hat wohl nun mal jeder andere Erwartungen/Ansprüche an einem Convertible.

          Die einen wollen zwischen Laptop und Tablett Funktion wechseln während die anderen ein Notebook wie ein „Tablett“ nutzen wollen.

          Mir war ein „Tablett“ mit vollständigem USB Support, bei dem ich einen vollwertigen Browser nutzen kann und .exe Dateien ausführen kann.

          Zu dieser Zeit gab es keine Auswahl und daher kam mir das Pro 3 ins Haus. Tabletts für Android Apps habe ich mehr als genügend… vor allem satt…

          Für Homeoffice lohnt sich dann, wenn überhaupt, die Docking Station für Surface.. falls es sie noch existiert, mit Ethernet Anschluss und mehr USB Ports…

          0
  3. Z0RN 179885 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 02.10.2019 - 17:47 Uhr

    Das austauschbare SSD Verfahren könnte so auch bei Xbox Scarlett zum Einsatz kommen.

    0
  4. doT 18820 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 02.10.2019 - 18:06 Uhr

    Bin echt gespannt wie das Surface Team bei Scarlett zaubert.

    Neo+evtl. duo sind meins

    0
    • TPC LoneWolf 520 XP Neuling | 03.10.2019 - 13:24 Uhr

      Oh ja… Neo und Duo… aber wenn ich so die Surface Preise anschaue wird das nicht billig… aber mein Pro 4 muss eh ersetzt werden.

      0
      • doT 18820 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 03.10.2019 - 13:46 Uhr

        Wer bei Surface auch von günstigen Preisen ausgeht will auch ein MacPro für 500€ 😋

        0
  5. Pantherbuch1980 13110 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 02.10.2019 - 18:37 Uhr

    Microsoft und Telefone, eine erfolgreiche Geschichte.😁 Die 0,1% Marktanteil sollten Ihnen aber sicher sein. Obwohl die hart von Blackberry gehaltenen werden.😜

    0
    • Z0RN 179885 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 02.10.2019 - 18:38 Uhr

      Das Duos läuft auf Android mit Google als Partner. Sämtliche Android Apps laufen darauf.

      1
  6. Pantherbuch1980 13110 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 02.10.2019 - 18:44 Uhr

    Die letzteren Blackberrys auch! Das werden wohl echt gute Telefone sein, aber der Kuchen von den Microsoft ein Stück abhaben möchte, ist doch eigentlich schon aufgegessen. Es sei den die Zielgruppe des “ Duos “ sind Techniknerds mit etwas Geld. Oder glaubst du das es ein “ Mainstream “ phone wird?✌

    0
    • Z0RN 179885 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 02.10.2019 - 18:50 Uhr

      Du hast es aber mit Windows Phone verglichen, was nicht Android enabled war.

      Btw: Microsoft Apps sind bei den iOS und Android Stores immer in den Top 10, sogar #1 bei Apple gewesen. Von daher kriegen die schon ihr Stück vom Kuchen ab.

      1

Hinterlasse eine Antwort