Microsoft: Über 140 neue Mitarbeiter gesucht

Microsoft stellt zur Zeit über 140 neue Mitarbeiter ein, unter anderem dutzende Spieleentwickler bei den Xbox Game Studios.

Microsoft ist auf der Suche nach 144 neuen Mitarbeitern. Dutzende Stellen sollen bei den Xbox Game Studios besetzt werden. Gesucht werden zum Beispiel ein Senior Software Technik Lead bei Developer Ecosystem Enrichment, ein Senior Software Ingenieur bei den Mojang Studios, ein Qualitätsmanager bei den Xbox Studios und ein Senior Software Ingenieur für Minecraft.

Ihr habt schauspielerisches Talent? Dann bewerbt euch als Cinematic Artist bei den Turn 10 Studios, oder als Senior Animator bei Rare. The Coalition, 343 Industries oder The Initiative – auch für diese Studios werden weitere Mitarbeiter zur Unterstützung der Teams gesucht.

Einen klitzekleinen Haken gibt es: Die Jobs werden fast alle in den USA angeboten.

37 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. zmonx 21820 XP Nasenbohrer Level 1 | 19.07.2021 - 07:25 Uhr

    Klingt nach Wachstum und Perspektive… Sehr gut 😀

    0
  2. Lucky Mike 4 23600 XP Nasenbohrer Level 2 | 19.07.2021 - 08:51 Uhr

    Oh wie cool das wäre, ich als Hauptcharakter in einem geilen Action Game. Entwickeln kann ich ja leider nicht 😅

    0
  3. biowolf 25800 XP Nasenbohrer Level 3 | 19.07.2021 - 10:00 Uhr

    Für MS zu arbeiten wäre zwar Klasse… aber leider ist jedes Schauspielerische Talent schon vor meiner Geburt verloren gegangen

    0
  4. SturmFlamme 38710 XP Bobby Car Rennfahrer | 19.07.2021 - 11:18 Uhr

    Auch als Quereinsteiger hat man Chancen, wenn man sich entsprechend gut verkauft. 😉

    Klingt nach Wachstum, nur hoffe ich, dass der Qualitätsmanager zusätzlich dazu kommen soll und nicht komplett vakant ist.

    0
  5. Ghostyrix 96200 XP Posting Machine Level 3 | 19.07.2021 - 18:41 Uhr

    Mit jedem Monat der vergeht, bekommt man den Eindruck, dass MS noch lange nicht genug hat und immer weiter „aufrüstet“. Für uns Spieler ist das auf jeden Fall eine gute Nachricht 🙂

    0
  6. Markus79 45570 XP Hooligan Treter | 20.07.2021 - 00:40 Uhr

    Ist für die zahlende Kundschaft doch ein gutes Zeichen. Es wird weiter hart gearbeitet… 💪🏽👍🏼

    0

Hinterlasse eine Antwort