Microsoft: Xbox 2042-Konsole enthüllt Zukunft des Gamings

Heute enthüllt Microsoft mit der Xbox 2042-Konsole die Zukunft des Gamings, die per Quantencomputing angefeuert wird.

In Anlehnung auf den vor wenigen Tagen veröffentlichten TV-Spot zu Battlefield 2042 hat Microsoft die Idee weitergesponnen und stellt die Xbox 2042-Konsole vor.

Zugegeben, eine Konsole ist die Xbox 2042 nicht mehr wirklich. In der Zukunft haltet ihr dank Holo-Technologie und unglaublicher technischer Leistung nur noch den Xbox-Controller in der Hand.

Zur fiktiven Konsole schreibt Microsoft:

„Stellt euch die Zukunft des Gamings vor, angetrieben durch Quantencomputing und mit der weltweit ersten holografischen UX. Das schnellste und leistungsstärkste Spielerlebnis aller Zeiten – mit einer Rechenleistung von 1 exaFLOPS, 32K Video und 240 Bildern pro Sekunde – und dennoch 90 % kleiner, ein Gaming-Supercomputer, den man in der Hand hält. Stellt euch die Xbox 2042 vor.“

„Die Xbox 2042 kann native 32K-Auflösungen in Vollspektrumfarben mit einer Basisbildrate von 240 FPS (bis zu 480 FPS) und ohne Latenzzeit darstellen. Alle Spiele sind jetzt „instant-on“ und benötigen keinerlei Ladezeiten. Selbst Cloud-basierte Open-World-Spiele, deren Welten so riesig sind, dass sie über eigene Rechenzentren verfügen, werden sofort geladen und synchronisiert. Das völlig neue holografische Benutzererlebnis ist intuitiv, übersinnlich und wird die Art und Weise, wie Sie ihr Spiel spielen, für immer verändern.“

„Das neue Spielerlebnis unterstützt eine solide Spielepalette mit mehr als 70 Titeln, die zum Start verfügbar sind, darunter der innovative Ego-Shooter Battlefield 2042. Xbox 2042 bietet außerdem volle Abwärtskompatibilität mit den Spielen, die ihr kennt und liebt, und verfügt über eine Bibliothek von mehr als 5000 Titeln aus vier Jahrzehnten Xbox. Stellt euch nur mal die Möglichkeiten vor?“

Die Xbox 2042-Konsole kann wegen der zu erwarteten enorm hohen Nachfrage bereits ab dem 21. November 2039 zum Preis von 1879,- Euro-Dollar vorbestellt werden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

89 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kenty 58785 XP Nachwuchsadmin 8+ | 27.10.2021 - 17:06 Uhr

    Soso, der XBox Controller sieht in 21 Jahren dann immer noch so aus wie jetzt? Das nenne ich mal innovations- und visionslos. In 21 Jahren wird’s schon lange keine Controller mehr geben, weil alle außer den Notechs an ihren neuralen Interfaces hängen. Der Chimpanse von Elon Musk hat ja mittels Neuralink schon in diesem Jahr Pong gespielt und dafür sein Zuckerwasser bekommen – In 21 Jahren ist dann Neuralink auch für Menschen längst Standard. Und der ganze Schnickschnack mit 32K Video und blabla FPS ist dann auch schon retro, weil das Sehzentrum im Hirn dann schon lange direkt am Neuralink hängt. Die einzige Frage die dann noch offen ist, ist ob die Singularität in 21 Jahren schon eingetreten ist oder noch nicht und die KI uns in den Arsch tritt oder nicht.

    1
    • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 27.10.2021 - 17:14 Uhr

      Ab dem Zeitpunkt werde ich das „normale“ Leben wohl hinter mir lassen und irgendwo auswandern, wo ich von diesem High-Tech-Kram verschont bleibe. Sich noch mehr von allem bestrahlen, kontrollieren und berieseln lassen ist der Supergau. Dann haben wir den Stand erreicht, den Scince-Fiction-Filme uns fantasievoll vorgezeigt haben.

      2
      • buimui 82470 XP Untouchable Star 1 | 27.10.2021 - 17:29 Uhr

        Du kannst nirgends wohin auswandern. Die KI-Soldaten werden dich jagen und sie werden dich überall finden. Wenn sie dich haben wirst du genau wie wir alle ins System eingespeist und dir wird die passende Knechtarbeit zugeteilt. 😱🤣

        0
        • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 27.10.2021 - 17:37 Uhr

          Sibirien ist schon das optimale Plätzchen, da lebt es sich noch schön mit der Natur.😘

          Können die KI-Soldaten a la I Robot mich suchen wie sie wollen. Neue Identität, neuen Pass und keine Handys mit GPs oder eingepflanzte Chips (das ist das wovor ich am meisten Angst habe) und die können mir am A*** vorbei gehen.😉😂

          Obwohl einen Pass wirst da nicht mehr in der Form bekommen….sch***. 🤣

          0
          • buimui 82470 XP Untouchable Star 1 | 27.10.2021 - 17:41 Uhr

            Hoffentlich hast du dich nicht impfen lassen. Den Bill Gates hat jedem mit der Impfung Makrochips verabreichen lassen um uns an Tag X alle Orten zu können. Weil der gute Bill hat vor sich zu einem Cyborg zu machen und mit seiner Roboterarmee die Welt zu regieren. 🤣🤣🤣

            0
          • Kenty 58785 XP Nachwuchsadmin 8+ | 27.10.2021 - 18:37 Uhr

            @Ibrakadabra: Das werden dann keine Roboter aus I-Robot mehr sein, sondern eher sowas wie intelligenter Staub. Der wird dich auch im Kimawandelmatsch in Sibirien finden. Über intelligenten Staub hatte ich vor Jahren auch mal einen SciFi Roman gelesen, weiß aber nicht mehr genau in welchem Buch. Da hat dann jedes Staubkorn etwas Rechenleistung und Interfaces und die Gesamtleistung der Wolke hängt nur noch von ihrer Größe ab 😮

            0
  2. buimui 82470 XP Untouchable Star 1 | 27.10.2021 - 17:12 Uhr

    Das Teil erscheint also pünktlich zum Release von GTA6. 👍

    1
    • Ich-bin-ich 50080 XP Nachwuchsadmin 5+ | 27.10.2021 - 17:30 Uhr

      Meinst du echt so schnell? Kommt dann nicht erstmal die Ankündigung? Und Teil 5 wird zum 17 mal neu veröffentlicht? 🤪

      0
      • buimui 82470 XP Untouchable Star 1 | 27.10.2021 - 17:33 Uhr

        Ein Remake von GTA5 und Skyrim, sind auch im Jahre 2042 fest eingeplant. 🤣

        0
        • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 27.10.2021 - 17:49 Uhr

          @buimui bist du Doctor Who oder der Graf von St. Germain der in die Zukunft reisen kann. 😂

          „Nein, ich bin rein zufällig Insider vom Hobby und man bat mich dieses offene Geheimnis 21 Jahre vorher auszuplaudern“. 🤣🤣👍

          1
  3. Skillicious 6080 XP Beginner Level 3 | 27.10.2021 - 17:37 Uhr

    Warum werde ich das Gefühl nicht los , dass dieser Trailer nicht nur ein PRGag ist. Quantencomputer sind ja schon real, nur nicht für uns einstweilen leistbar. Miete beträgt noch ca. 12000 Euro im Monat. Kontaktlinsen mit Netzhautprojizierung sind auch schon in Entwicklung und Nachfolger von VR-Projekten. Also ich wär bereit für die Zukunft 🙂

    0
    • Tuningboy96 305 XP Neuling | 27.10.2021 - 19:31 Uhr

      Ne. Die sind gar nicht fürs gaming ausgelegt. Momentan werden dort zwar Spiele entwickelt, aber das sind pixelgames.

      Stell es dir so vor, als würdest du mit nem radlader ein Rennen fahren. Im Bau gewinnt er gegen das Rennauto, aber im Rennen gewinnt das Rennauto.

      Der Quantencomputer ist zwar stärker als ein high end pc, aber dennoch gewinnt der PC beim Gaming

      0
      • Skillicious 6080 XP Beginner Level 3 | 28.10.2021 - 08:37 Uhr

        Wir reden für das Jahr 2042, schon klar das dies in der Gegenwart noch nicht der Fall ist. Aber sind noch ein paar Jahre bis dahin.

        0
  4. Lord Hektor 57000 XP Nachwuchsadmin 7+ | 27.10.2021 - 17:57 Uhr

    Witzige Idee auf jeden Fall haha. Das wäre eine interessante Konsole muss ma ihnen lassen.

    0
    • Fraggleflops 24005 XP Nasenbohrer Level 2 | 27.10.2021 - 18:47 Uhr

      Echt? Wir alle lieben Phil und was er alles macht, aber der Controller braucht dringend mal ein Update.

      1
    • Ibrakadabra 73360 XP Tastenakrobat Level 2 | 27.10.2021 - 21:54 Uhr

      Standard Controller im Jahr 2042 wären extrem archaisch. Bis dahin sollte es innovativere Geräte geben mit denen man die Spiele spielt. Vielleicht machen wir es per Augenbewegungen. Halt ne Stufe krasser als VR. Oder es gibt Avatare und werden komplett in eine virtuelle Welt hineinversetzt. Stelle ich mir unglaublich cool vor.🤩

      1

Hinterlasse eine Antwort