Minecraft Dungeons: Arcade-Version zum blockigen Crawler

Arcade-Version zu Minecraft Dungeons wird im Lauf des Jahres veröffentlicht.

Wie spielt ihr Minecraft Dungeons? Eingekuschelt auf einer bequemen Couch? An einem Schreibtisch mit Maus und Tastatur? Eingesperrt in einem Badezimmer, während das nervige Geschwisterchen dich verzweifelt anschreit? Die Möglichkeiten sind endlos und der Liste wird eine weitere hinzugefügt. Keine Sorge – es ist besser als die Badezimmer-Option, aber es besteht die Gefahr, dass sich eine Schlange bildet.

Play Mechanix – unübertroffene Experten in den alten Künsten der Arcade-Spiele und der Gehäuseherstellung – nutzen ihr Wissen und ihre Erfahrung, um den blockigsten Dungeons Crawler in der Geschichte der Arcade-Automaten zu entwickeln. Sie haben nicht enttäuscht und eine erstaunliche Stand-up-Version geschaffen: Minecraft Dungeons Arcade.

Minecraft Dungeons Arcade ist nicht nur ein Vier-Spieler-Koop-Erlebnis mit einem frischen Ansatz für die Standardversion, sondern auch in ein cooles Gehäuse eingebaut, das selbst den strengsten, pessimistischsten Minecraft Spieler zu Freudentränen rühren kann.

Eine begrenzte Anzahl von Minecraft Dungeons Arcade-Kabinetten wird derzeit in Nordamerika zum Testen verteilt, und weitere werden später in diesem Jahr veröffentlicht. Es wird sicher gestellt, dass diese Schränke in Spielhallen getestet werden, die den örtlichen Gesundheitsrichtlinien entsprechen, um das Risiko der anhaltenden Pandemie zu mindern.

Während die Arcade-Version immer noch das vertraute Multiplayer- und Dungeon-Crawling-Gameplay enthält, das Spieler kennen und lieben, bietet sie auch eine neue Sichtweise, die durch grundlegende Unterschiede zwischen Consumer- und Arcade-Spielen ermöglicht wird.

„Wenn man einen Schritt zurücktritt, kann man die Ähnlichkeiten zwischen den beiden sehen, aber wenn man einen Schritt in [ein Consumer-]Spiel macht, ist es wie ein Walzer“, sagt Will Carlin, Creative Director bei Play Mechanix. „Ein Arcade-Spiel hingegen ist eine Art Super-Breakdance-Speed-Erlebnis – es geht um die Intensität des Augenblicks und darum, so lange wie möglich zu überleben – ein intensiver Spaß!“

Das Spielprinzip von Dungeons Arcade ist leicht zu verstehen. Es gibt insgesamt neun Level, und jeder Spieler muss sich nur auf drei bestimmte Tasten konzentrieren: Nahkampf, Ausweichen und Reichweite.

„Mein Rat ist, jeden Knopf auf dem Bedienfeld zu benutzen, um zu überleben“, sagt Will. „Es geht nicht nur um Hack and Slash – da steckt Strategie drin. Wenn Sie das Beste aus Ihrem Spiel herausholen wollen, sollten Sie alle möglichen Fähigkeiten nutzen, die dem Spieler zur Verfügung stehen.“

Dungeons wäre nicht Dungeons ohne das riesige Arsenal an pixeliger Ausrüstung, die man im Laufe des Spiels sammeln kann. In der Arcade-Version gibt es ein einzigartiges System: Anstelle von Speicherdateien verwendet der Spieler physische Karten, die er in jeder Spielsitzung verdient, um seinen Charakter mit Waffen, Haustieren, Skins und Gegenständen auszustatten.

„Wenn man das Spiel spielt, sammelt man Edelsteine und [besiegt Feinde], was die Kartenanzeige füllt“, erklärt Will. „Sobald die Kartenanzeige voll ist, wird sie aktiviert, und du kannst sie benutzen, um Feinde um dich herum zu besiegen. Jedes Mal, wenn du das Spiel spielst, bekommst du eine Karte, die du behalten kannst.“

Es gibt 60 Karten zu sammeln, und jeder Spieler kann bis zu fünf Karten pro Sitzung mit Hilfe eines Scanners, der auf dem Arcade-Automaten steht, einscannen. Und wie Will erwähnt:

„Sie dürfen die Karten, die Sie verdienen, behalten, so dass Sie sie in zukünftigen Spielsitzungen sowohl sammeln als auch verwenden können.“

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ghostyrix 69260 XP Romper Domper Stomper | 06.03.2021 - 15:24 Uhr

    Ich hab erst eine weile gebraucht, bis ich verstanden hab, was mit der Arcade-Version genau gemeint war 😄

    Irgendwie cool aber auch ziemlich altmodisch. Ich kann nicht so richtig verstehen, warum man gerade das überhaupt noch so auf den Markt bringt 😇

    0
  2. Robilein 421885 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 06.03.2021 - 16:21 Uhr

    Finde ich cool. Kann mich noch an solche Automaten erinnern. Gab es damals im Ungarn Urlaub. Habe Street Fighter auf solchen Geräten gespielt. Finde ich cool das miterlebt zu haben. Aber wie man sieht, einige Sachen sterben nie aus.

    2
    • Dr.Strange 13000 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 06.03.2021 - 16:27 Uhr

      Ich finde diese Idee echt krass 😊 feiere ich gerade. Leider werden wir in unseren Breitengraden nicht die Möglichkeit haben das mal auszuprobieren.

      Aber alter Falter, der Automat wäre es doch für den Hobbyraum 😍

      2
      • Robilein 421885 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 06.03.2021 - 16:32 Uhr

        Das wäre definitiv ein Highlight im Hobbyraum 😍

        Gebe dir recht. Auch wenn wir hier nicht viel davon mitkriegen werden, finde ich allein die Idee einfach mega. Ist wie mit meinem lieblings Jahrzehnt, den 80ern, das wird auch immer wieder existieren.

        2
        • Dr.Strange 13000 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 07.03.2021 - 01:22 Uhr

          Ach die 80er. Verstehe es bis heute nicht warum man nicht mehr aus den alten Marken gemacht hat?

          Masters of The Universe, MASK, Die unendliche Geschichte und K.I.T.T als Videospiel wäre schon ein Brett gewesen. Aus der Marke Robocop hätte man auch weit mehr machen können. Muss ja nicht alles gleich eine Linzenzgurke werden.

          Ich hätte sogar ein Point and Click Adventure zu Al Bundy gekauft ^^

          0
    • DionysoZ 16695 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 06.03.2021 - 21:17 Uhr

      Im Ernst? Das selbe ich auch gemacht, Street Fighter und Rennspiele, auch im Ungarn Urlaub 😂 immer wieder zum Wechsel Automaten gegangen um D-Mark in Forint(Die Damalige Ungarische Währung) zu wechseln und zu zocken.

      0
      • Robilein 421885 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 06.03.2021 - 21:31 Uhr

        Genauso hab ich’s auch gemacht. Wart ihr auch am Balaton?😂😂😂

        1
        • DionysoZ 16695 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 07.03.2021 - 01:01 Uhr

          Jap. Legendär, man läuft gefühlt einen Kilometer bis es auf einmal tiefer wird und dann wirds wieder normal. Die Tomaten Suppe fand ich dort im Restaurant geil als Kind.

          0
  3. Zloe1 25940 XP Nasenbohrer Level 3 | 06.03.2021 - 16:25 Uhr

    Leider stürzt das Spiel dauernd im Menü bei mir ab und wirklich flüssig läuft es auch nicht wenn ich denn Mal zum spielen komme und das auf der Series X 😅

    0
    • Rapza624 98100 XP Posting Machine Level 4 | 06.03.2021 - 21:07 Uhr

      Ja, so etwas schafft es wohl nicht über den Teich.
      Die Beschreibung klingt ja eigentlich auch wirklich gut. Allerdings sehe ich schon das Taschengeld der Kinder (und nicht nur der Kinder) dahinschmelzen. Arcade Automaten sind ja an sich schon Kleingeldschlucker, und gerade mit den Karten scheint man ja noch zusätzlich den Sammelwahn ausnutzen zu wollen.

      1
  4. churocket 144440 XP Master-at-Arms Silber | 06.03.2021 - 17:13 Uhr

    Schaut Krass Geil aus, früher wäre ich oft in Arcaden und es war immer geil 😁😁😁

    0

Hinterlasse eine Antwort