Minecraft

Cross-Play Funktion mit Nintendo Switch ist da

Ab heute ist in Minecraft das Cross-Play auch zwischen Xbox One und Nintendo Switch möglich.

Heute erscheint die Bedrock Version von Minecraft für die Nintendo Switch. Mit Erscheinen der neuen Version, die bereits eine Cross-Play-Kompatibilität zwischen Windows 10, VR und Mobilgeräten auf Xbox One herstellt, gesellt sich heute nun auch die Nintendo Switch Konsole dazu.

= Partnerlinks

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Premiumpils 39975 XP Bobby Car Rennfahrer | 21.06.2018 - 19:28 Uhr

    Ich kann immer nur woeder sagen, wie sehr ich die Crossolay Funktionen bejubel.

    Warthunder soll es ja auch bekommen. Dann bin ich dabei und ein guter Kumpel mit seinem pc.
    Endlich kann ich mit dem wieder zocken!

    9
  2. McLustigNR 61720 XP Stomper | 21.06.2018 - 19:49 Uhr

    So toll, dass es eben auch zusammen gehen kann. Das ständige Abschotten und gegenangehen haben wir momentan in der Politik und in der Gesellschaft echt genug.

    7
  3. cycloop 51555 XP Nachwuchsadmin 5+ | 21.06.2018 - 22:51 Uhr

    Ich hab es mal auf meiner switch installiert. Bin echt immer wieder begeistert, dass Nintendo zulässt, dass Microsoft sich so auf ihrer Konsole so breit macht.

    Könnte gerne öfters ein Xbox live Spiel auf der Switch erscheinen. 👍😁

    4
  4. Shadow124XX 58655 XP Nachwuchsadmin 8+ | 21.06.2018 - 23:41 Uhr

    Mal ne Frage, hab jemand der Minecraft auf dem PC zockt und dort aktive server hat. kann ich dann mit meiner Xbox und n Kumpel mit seiner Switchversion zusammen auf dem PC-Minecraft-Server zocken?

  5. Archimedes 115905 XP Scorpio King Rang 3 | 22.06.2018 - 05:46 Uhr

    Dass man sowas noch sieht. Nintendo und Xbox in einem werbevideo.
    Der tweet den Nintendo hinterher geschickt hat ist aber auch gut 🙂

    1
  6. Quaser2001 10620 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 22.06.2018 - 11:47 Uhr

    Sehr schön! Ich freu mich. Vor allem dass Nintendo und Microsoft zusammen PR machen. 🙂

Hinterlasse eine Antwort