Minecraft: Dev Diaries: Zusammenarbeit mit der Community im Video

Die Entwickler geben einen Überblick zum Minecraft Caves & Cliffs Update im neuen Teil der Dev Diaries: Zusammenarbeit mit der Community.

Die Entwickler von Minecraft sind immer an den Wünschen und Ideen der Community interessiert und wollen von den Spieler wissen, was dem Klötzchenspiel hinzugefügt werden soll oder was verbessert werden muss.

Im neuen Teil der Dev Diaries: Zusammenarbeit mit der Community gehen Agnes, Cameron und Henrik auf das Feedback der Fans ein und erzählen darüber, wie dieses umgesetzt wird. Dabei werfen sie einen Blick auf das Caves & Cliffs Update, das von der Spielergemeinschaft mitgestaltet wurde.

Hier könnt ihr euch das Video dazu anschauen:

37 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SirDancealot 6000 XP Beginner Level 3 | 12.09.2021 - 16:17 Uhr

    Kann mich noch erinnern , war zwar sicher schon 20 hatte aber keine Kreditkarte , hab den Papa damals angeschnorrt mir 12 Dollar zu leihen für Minecraft 😂
    Wahnsinn was seitdem daraus geworden ist

    2
    • SolidBayer 11840 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 12.09.2021 - 16:42 Uhr

      Ich hab damals für Minecraft extra ein PayPal Konto eingerichtet, da gab’s sogar 20 Euro Start Guthaben, somit bekam ich Minecraft sogar kostenlos. 😁

      1
    • David Wooderson 84795 XP Untouchable Star 2 | 13.09.2021 - 09:38 Uhr

      Langsam? Das sah doch schon direkt zum Release veraltet, altbacken und nach Augenkrebs aus. 😎

      1
      • buimui 40800 XP Hooligan Krauler | 13.09.2021 - 10:45 Uhr

        Ich glaube die Faszination für Minecraft geht über die Grafik hinaus. 😂

        Mein Fall war Minecraft noch nie, aber wenn ich sehe was manche da aufbauen, bin ich schon fasziniert.

        0
        • David Wooderson 84795 XP Untouchable Star 2 | 13.09.2021 - 11:13 Uhr

          Na ja manche bauen aber mit nem Editor und nicht alles per Hand.
          Ich bin eben aus der NES, C64 und Sega Master System Zeit. Ich war froh diese Augenkrebs-Grafik hinter uns zu lassen und kann/will nicht zurück zu so etwas. 😎

          1
          • buimui 40800 XP Hooligan Krauler | 13.09.2021 - 11:23 Uhr

            Ich bin aus der gleichen Zeit. Mag die Retrografik aber noch heute sehr gerne. Nichts desto trotz, bin ich natürlich froh über den grafischen Fortschritt der letzten Jahre. 😂

            1
            • Hey Iceman 280380 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 13.09.2021 - 18:59 Uhr

              Kommt immer darauf an wie man die Retrografik einsetzt aber Mineraft ist jetzt endlich reif.
              Ich wahr so happy als sie das super duper Update angeküngit haben und dann traurig als es gecancelt wurde 😥

              0
              • buimui 40800 XP Hooligan Krauler | 13.09.2021 - 19:07 Uhr

                Ich hatte letztens eine sehr ausführliche Unterhaltung mit @derfalschediego über das Thema. Bei Sonic zum Beispiel mag ich die Retro-2D-Grafik immer noch lieber als bei jedem 3D Teil. SNES/GBA Grafik ist bis heute mein liebster Grafikstil. Aber es muss halt passen. Bei Indi-Games zum Beispiel passt es wenn auch das Genre stimmt. Trotzdem betone ich nochmal das ich froh bin das wir grafisch heute da stehen wo wir sind.

                0
                • Hey Iceman 280380 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 13.09.2021 - 19:22 Uhr

                  Ich find die 3d Sonics besser 🤭
                  Ja SNES GRafik wahr top und finde es immer wieder schade wenn spiele jett raus gebracht werden die Grafisch darunter sind 😮

                  0
                  • Der falsche Diego 45770 XP Hooligan Treter | 13.09.2021 - 19:35 Uhr

                    Hat jemand nach mir verlangt?
                    Ich kann mir schwer realistische oder detaillierte Texturen in Minecraft vorstellen. Man kann natürlich was verändert aber geht es zu weit entsteht ein Stilbruch. Als Beispiel: Kann man sich einen Super Mario in realistischer Grafik vorstellen? Nein. Wie viele Fans hatte etwas gegen die Stadt-Welt New Donk City oder die Einwohner die nicht ins Universum passen.

                    0
                    • Hey Iceman 280380 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 13.09.2021 - 19:49 Uhr

                      NUn ja durch das super duper Pack sah es einfach natürlicher aus und nicht wirklich real.Und es wäre immernoch als Minecraft erkennbar.

                      0
                    • buimui 40800 XP Hooligan Krauler | 13.09.2021 - 20:00 Uhr

                      Gutes Beispiel. Wäre genau wie ein Zelda in Realgrafik, geht einfach nicht und ist für mich nicht vorstellbar.

                      0
                  • buimui 40800 XP Hooligan Krauler | 13.09.2021 - 19:35 Uhr

                    Das gibt es gerade in der Indie-Szene leider immer wieder. Da will man mit wenig, bis keinem Aufwand, so viel verdienen wie möglich. 👎

                    Es gibt aber auch positive Beispiele, bei denen die Grafik kein SNES Niveau hat aber das Gameplay stimmt. Stardew Valley und Graveyard Keeper fallen mir da spontan ein.

                    0
                    • Der falsche Diego 45770 XP Hooligan Treter | 13.09.2021 - 19:38 Uhr

                      Wie du schon sagst, die Indie-Szene ist der Hammer, es ist unglaublich wie viele Menschen Spiele entwickeln, oft sogar alleine. Wie viele unterschiedliche Stile entstehen. Man könnte fast behaupten dass heute mehr Pixelspiele in SNES oder NES entwickelt werden als früher.

                      Also von SNES Grafik Spielen könnten wir schon eine sehr lange Liste erstellen. Vieles kennt man ja auch nicht.

                      0
                  • Der falsche Diego 45770 XP Hooligan Treter | 13.09.2021 - 19:56 Uhr

                    Müsste ich mir erst anschauen, klar kann man da auch was machen. Wenn die Texturen optional sind passt es ja, ähnlich wie ich meine Lego Texturen haben möchte.

                    0
                • Der falsche Diego 45770 XP Hooligan Treter | 13.09.2021 - 20:03 Uhr

                  Realistisch bei Zelda geht natürlich nicht. Aber gerade Zelda ist eine Spielereihe die sich von Teil zu Teil einen anderen Stil aussucht, und trotzdem ist es immer noch Zelda. 🤔

                  0
                  • buimui 40800 XP Hooligan Krauler | 13.09.2021 - 20:11 Uhr

                    Ja finde auch das Zelda einfach diesen einzigartigen Stil besitzt, bei den du ein Zelda unter 1000 Games sofort erkennst.

                    Damals hatte man nach Der N64-Ära ja bei Wind Waker mit Cellshade Optik und leichten Open World ansetzen experimentiert. Alle waren entsetzt und wollten das Spiel boykottieren. Am Ende war das Spiel einfach wieder ein Meisterwerk und ein 100% Zelda.

                    Von Game Boy bis Switch, ein Zelda erkennst du nach Sekunden, auch wenn du es nicht wissen würdest. Ich habe bis heute noch keinen schlechten Teil gespielt. Außer der zweite auf NES. Der hat mir nicht gefallen.

                    0
                    • Der falsche Diego 45770 XP Hooligan Treter | 13.09.2021 - 20:16 Uhr

                      Ich muss da immer an die NPC´s oder Händler von Zelda denken. Die sind wirklich einzigartig und gehören zu Zelda und damit hat Zelda einen Charakter und Weltstil obwohl der Grafikstil anders ist. Großartig! Sowas kann auch nur Nintendo. Genauso gut wie von 2D nach 3D transportieren.

                      Haha, niemand mochten den 2ten Zelda Teil. 😁

                      0
  2. buimui 40800 XP Hooligan Krauler | 13.09.2021 - 20:20 Uhr

    @derfalschediego

    Ja Teil 2 war der ultimative Murks. Zelda geht aber wirklich immer und es gibt kein Nachahmungsprodukt das der Serie das Wasser reichen kann.

    1
    • Der falsche Diego 45770 XP Hooligan Treter | 13.09.2021 - 20:27 Uhr

      Nein ich wüsste nicht was da dran kommen sollte. Komischerweise hat es auch nie wirklich den Versuch gegeben sowas in der Art zu machen. Ich meine jetzt auch in der Vergangenheit und Okami zähle ich nicht wirklich. Vielleicht in der Art und mit der Finesse zu schwer?
      Vor allem die 3D Teile meine ich. Breath of the Wild ist eine Ausnahme und entfernt sich auch vom üblichen Spielkonzept.
      Hast du das 3D Oceanhorn gespielt? Ich nicht aber wäre neugierig in wie weit es einem klassischen 3D Zelda gleichkommt.

      Was mich sonst noch interessieren würde.. hast du eigentlich ne Switch so als großer Zelda Fan?^^

      0
      • buimui 40800 XP Hooligan Krauler | 13.09.2021 - 20:42 Uhr

        Nein ich habe noch keine Switch, habe aber schon oft mit dem Gedanken gespielt mir eine zu kaufen. Mich interessiert nur das Links Awakening Remake und BOTW auf der Switch und für die zwei Games konnte ich mich noch nicht zu einem Kauf durchringen. Ich wollte es über die Kids versuchen, dann hätte es sich gelohnt, die haben aber alle drei keine Interesse an der Switch.

        Ocean Horn habe ich noch nicht gespielt. Aber ich kann eine Zwischenfazit mit Baldo ziehen. Baldo ist ein super Game was mir wirklich Spaß macht und es versucht auch genug von Zelda zu kopieren und trotzdem eigenständig zu sein. Aber mit einem echten Zelda kann es sich nicht messen. Da sind schon noch einige Klassen dazwischen.

        0
        • Der falsche Diego 45770 XP Hooligan Treter | 13.09.2021 - 20:53 Uhr

          Freut mich dass Baldo dir wieder spaß macht, hast scheinbar keine großen Bugs mehr gehabt. Bald ist halt .. 1 Entwickler VS Nintendo.

          Hmm ich wüsste jetzt auch nicht was ich dir für Switch Spiele empfehlen kann. Hängst du noch an alte marken? Das Wii Zelda gibts jetzt auch als Remastered.

          Vielleicht wenn die Switch Pro kommt, oder wenn eine neue Art Switch kommt wo man die alten Switch Spiele abspielen kann? Also wenn Nintendo die alten Games nicht mitnehmen lassen kann dann gibts bald eine aufs Maul.
          Was hat einmal ein weiser Wassermagier namens Saturas gesagt?: „Als Schmied hat man immer Arbeit“.

          0
          • buimui 40800 XP Hooligan Krauler | 13.09.2021 - 20:57 Uhr

            Skyward Sword habe ich auf der Wii von meiner Nichte durchgespielt. Auch wenn es unrealistisch klingt, aber irgendwann fallen auch mal die Preise der Switch, dann schlage ich zu. Zelda Spiele sind sowieso zeitlos. Die kannst du auch in 10 Jahren das erste Mal spielen und es mindert kein bisschen den Wow Effekt. 👍

            Baldo wurde gut gepatcht. Auch wenn noch nicht alles rund läuft, bin ich schon halb durch und Megabugs gab es zum Glück keine mehr, bis jetzt. Am Gegner Balancing könnten sie ein bisschen arbeiten und ein paar Tipps einbauen. In manchen Dungeons weist du nicht wo dir der Kopf steht.

            0
            • Der falsche Diego 45770 XP Hooligan Treter | 13.09.2021 - 21:14 Uhr

              Die Preise der Switch fallen… Was haben EA und Nintendo gemeinsam? 😆

              Bei der Wii U sind die Preis stark gefallen immer bis 20€ oder weniger, lag auch am niedrigen Erfolg. Die Nintendospiele verkaufen sich immer noch am besten und es kommen ständig neue Kunden dazu. Wie lange gibt es die Switch schon, 4 Jahre?

              Dieses Jahr könnten für dich interessante Spiele dabei sein, als SNES und N64 Besitzer. Metroid Dread und Mario Party Superstars. Das und die Zelda ist natürlich etwas wenig. Zusätzlich noch den Game Pass auf der Switch und dann bräuchtest du nicht mehr zu überlegen. Oder du magst ab und zu Indies auf der Couch oder im Bett zocken. Baldo ist ja auch für die Switch rausgekommen.

              Baldo wurde gepatcht? Bin beeindruckt wie schnell das ging. Ich habe auf jeden Fall vor es noch durchzuspielen.

              0
              • buimui 40800 XP Hooligan Krauler | 13.09.2021 - 21:25 Uhr

                Ja der Support bei Baldo ist wirklich erstklassig. Das ist das positive an einem kleinen Entwickler. Die Kommunikation von Kunde zu Entwickler ist gleich direkt und man kann gleich eingreifen wenn etwas nicht läuft.

                Warte noch mit Baldo. Der Bug mit den verloren Herzen und Geld, wird erst demnächst gepatcht. Es wird Fieberhaft daran gearbeitet. Zum Glück, oder zu meinem Unglück😅, soll jeder Spielstand nur einmal betroffen sein können.

                0
                • Der falsche Diego 45770 XP Hooligan Treter | 13.09.2021 - 21:34 Uhr

                  Du hast auch mit Stardew Valley einen kleinen Entwickler erwähnt mit den wahrscheinlich besten Support den man kriegen kann. Hat auch jemand bei XD gesagt dass es sich um jede Anfrage direkt selber gekümmert hat und jedem helfen wollte. Der Wahnsinn. Ich hoffe der Baldo Entwickler wird auch seinen Erfolg haben.
                  Ja ich bin grade auch wieder bei so vielen Games dran. Da warte ich gerne, der Herr patcht mit Vollgas da werde ich eh nicht lange warten brauchen.
                  Haha nur einmal. Besser zu früh als zu spät, hast eh nur 2 Herzen verloren oder.

                  0
                  • buimui 40800 XP Hooligan Krauler | 13.09.2021 - 21:44 Uhr

                    Nur 2 Herzen sind bei Baldo aber wirklich eine Katastrophe. Mit drei Herzen wirst du oft geonehittet. Für den Endboss im zweiten Dungeon habe ich 45 Minuten gebraucht weil jeder Treffer gleich Game Over war (Thema Gegner Balancing). Ich musste jede Bewegung und jeden Move bis ins kleinste Detail studieren. Ich denke so fühlen sich Soulslike Games an. 😂

                    0
                    • Der falsche Diego 45770 XP Hooligan Treter | 14.09.2021 - 07:07 Uhr

                      Ich glaube du bist bereit für Dark Souls. 👍
                      Da wirst du keine 45 Minuten für einen Boss brauchen, außerdem kannst du ja trainieren. Baldo klingt wirklich schwerer. 😆

                      1

Hinterlasse eine Antwort