Minecraft: Kostenlose Bildungsinhalte für Millionen von Kindern verfügbar

Microsoft stellt in Minecraft kostenlose Bildungsinhalte für Millionen von Kindern zur Verfügung.

Microsoft unterstützt in Zeiten von COVID-19 die Community und die Millionen von Kindern zu Hause. In einem Artikel kündigte Xbox Chef Phil Spencer daher eine neue Kategorie für Bildung auf dem Marktplatz von Minecraft an.

Bis zum 30. Juni 2020 werden dort kostenlos Bildungsinhalte zum Download angeboten. Kinder können so in Partnerschaft mit der NASA die Internationale Raumstation erkunden, lernen, mit einem Roboter zu programmieren, berühmte Sehenswürdigkeiten in Washington D.C. besuchen, 3D-Fraktale finden und bauen und erfahren, wie es ist, ein Meeresbiologe zu sein.

Aktuell haben wir die Inhalte auf Xbox One noch nicht gefunden. Im Laufe des Tages sollten sie aber auf dem Marktplatz von Minecraft zu finden sein.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort