Minecraft: So lösen Spieler das Problem mit der ungewollten Beta

Wer das fälschlich veröffentlichte Beta Update für Minecraft erhalten hat, wird es so wieder los.

Gestern haben wir euch darüber informiert, das Mojang aus Versehen das Beta-Update 1.11 für alle Spieler veröffentlicht hat. Das Update sollten eigentlich nur Teilnehmer der Beta bekommen.

Mit dem Update werden aber Speicherstände, also eure Spielwelten, vorübergehend unbrauchbar, da ihr die Spielversion 1.11 benötigt. Der Entwickler rät also davon ab, Speicherstände zu öffnen.

Das empfiehlt der Minecraft-Entwickler

Alle Spieler, die die 1.11 Beta heruntergeladen haben, sollen Minecraft deinstallieren und danach erneut herunterladen. So erhalten sie wieder die aktuelle Version 1.10. Eure Speicherstände ladet ihr beim ersten Start dann wieder automatisch aus der Cloud.

Solltet ihr allerdings schon mit der Beta 1.11 Version einen Speicherstand geöffnet haben, könnt ihr diesen nicht bis zum Release von 1.11 öffnen, auch nicht nach erneutem Herunterladen des Spiels.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 60500 XP Stomper | 27.03.2019 - 14:06 Uhr

    Na immerhin … wenn das so funktioniert, hat man ja vielleicht noch Glück gehabt. Ansonsten heißt es eben warten bis 1.11 rauskommt.
    Schön, dass ihr nicht nur auf Probleme, sondern auch auf Lösungen hinweist (sofern es denn mal welche gibt). Auch wenn das nichts mehr daran ändert, dass – wenn man sich die Replies auf den Tweet ansieht – mehrere Leben komplett zerstört wurden und für diese Menschen nie wieder die Sonne scheinen wird xD

    0
    • snickstick 159925 XP God-at-Arms Onyx | 27.03.2019 - 14:16 Uhr

      So ist das mit Digitalem Besitz. 8000 Stunden einfach wech wegen nem doofen Fehler. Und dann merken die leute das das alles nix zählt und einen im Leben nix bringt.

      2
      • Lord Maternus 60500 XP Stomper | 27.03.2019 - 14:25 Uhr

        Wobei es ja noch nicht einmal weg ist, sondern nur vorübergehend nicht nutzbar. Für einen Streamer oder so, der davon lebt, durchaus ein kleiner Rückschlag, aber selbst da erstellt man für die Zwischenzeit eben eine neue Welt oder ähnliches.
        Würden die Speicherstände wirklich zerstört, sprich unbrauchbar, könnte ich das noch ansatzweise nachvollziehen.

        0
  2. Killswitch0408 142025 XP Master-at-Arms Bronze | 27.03.2019 - 15:07 Uhr

    Kann man, sofern man den Spielstand schon geöffnet hat, nicht mit dem Beta Client weiterzocken bis die 1.11 Final wird?

    0
  3. RealZCommander 3500 XP Beginner Level 2 | 27.03.2019 - 23:36 Uhr

    Gut für die Spieler das es mit einer Neuinstallation wieder auf der aktuellen Version ist. Haben nur viele wahrscheinlich erst zu spät mitbekommen und ärgern sich jetzt.

    0

Hinterlasse eine Antwort