Mirror’s Edge Catalyst: EA: Titel erfüllt unsere Erwartungen vollkommen

Einen Monat nach dem Release war es still um Mirror’s Edge Catalyst geworden. Jetzt äußert sich Publisher Electronic Arts zum Spiel.

Faiths neuestes Abenteuer im Mirror’s Edge Universum hat gemischte Gefühle bei Spielern und Journalisten hervorgerufen. Auch unser Test zu Mirror’s Edge Catalyst hat Sand im Getriebe der Rennmaschine gefunden. Nun hat sich EA’s Head of Global Publishing, Laura Miele, zu den eigenen Erwartungen an den Titel geäußert.

„Das Spiel trifft auf jeden Fall unsere Erwartungen. Wir sind sehr glücklich diesen Charakter und die Welt auf den Markt gebracht zu haben. Es ist ein großes Open World Spiel, daher haben wir eine große Evolution im Vergleich zur Erfahrung des Originals durchlebt. Und darauf sind wir stolz“, so Miele in einem Interview.

Es scheint also, als ob sich Faiths neues Abenteuer auch finanziell für EA auszahlt. Miele sagt jedoch auch, dass sich der Wert von Mirror’s Edge nicht nur an den Abverkäufen messen lasse. Der Publisher brauche auch solche Settings und Charaktere wie Faith, um einen Mix aus kreativen Inhalten anbieten zu können.

Hat Mirror’s Edge Catalyst auch eure Erwartungen erfüllt?

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Majjus91 12365 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 14.07.2016 - 16:17 Uhr

    Hatte die Beta nur einen Moment lang gezockt. Rein optisch sagt mir der Titel absolut zu. Die Spielmechanik ist gewöhnungsbedürftig, aber innerhalb kürzester Zeit hat man alles verinnerlicht. Wird irgendwann mal für 15-20€ geholt. Mehr ist mir Parcour nicht wert… *grins

    0
  2. cr7z 2940 XP Beginner Level 2 | 14.07.2016 - 17:51 Uhr

    Bin zufrieden mit Mirrors Edge Catalyst.
    Faith gehört absolut in meine Spiel Sammlung.

    0
  3. MasseTropfen87 0 XP Neuling | 14.07.2016 - 20:07 Uhr

    Ich find das neue Mirrors Edge auch ziemlich interessant. Wenns mal im Sale ist schlage ich zu.

    0

Hinterlasse eine Antwort