Mobile-Gaming: Der Herr der Ringe: Die Schlacht erscheint am 23. September

Der Herr der Ringe: Die Schlacht erscheint weltweit am 23. September für Android und iOS.

NetEase Games und Warner Bros. Interactive Entertainment geben bekannt, dass Der Herr der Ringe: Die Schlacht am 23. September in Europa, Nord- und Südamerika, Ozeanien und Südostasien erscheint.

Das offiziell lizenzierte Mobile-Strategiespiel kann am Erscheinungstag im App Store, auf Google Play und im Galaxy Store heruntergeladen werden. Spieler sind eingeladen, sich dem großen Krieg anzuschließen und in eine detailgetreue Nachbildung Mittelerdes einzutauchen, die auf der legendären Fantasy-Trilogie aus der Feder von J.R.R. Tolkien und der OSCAR-prämierten Verfilmung von Peter Jackson basiert.

Der Herr der Ringe: Die Schlacht beginnt ist ein geostrategisches saisonales War-Game, in dem Spieler eigene Armeen aufbauen und ihr Territorium strategisch erweitern müssen, um schließlich den Einen Ring in den Händen zu halten.

Bei ihrem Eroberungszug werden sie zudem auf viele bekannte Gesichter treffen. Darunter befinden sich der charismatische Anführer Aragorn, der weise Zauberer Gandalf, der tapfere Ringträger Frodo und viele weitere ikonische Charaktere, die alle bestrebt sind, Mittelerde zu retten.

Entwickler NetEase Games hat in Der Herr der Ringe: Die Schlacht beginnt eine detailgetreue Nachbildung der Reiche Mittelerdes in 3D geschaffen, die von Elben, Zwergen, Hobbits, Orks und vielen weiteren Völkern bewohnt werden.

Während Tolkien-Fans an der Seite ihres Lieblingscharakters aus Der Herr der Ringe in die Schlacht ziehen, stoßen sie auf unzählige natürliche Ressourcen, die automatisch auf der Karte generiert werden, sowie auf spezielle Stärkungsgegenstände, mit denen sie ihre Armeen verbessern können.

Die weitläufige Karte steckt voller Details und enthält Millionen dieser ressourcenreichen Felder, die von Spielern erobert und eingenommen werden können.

Die vielfältige soziale Struktur der Community ist darauf ausgelegt, kooperative Strategien zwischen den Spielern zu fördern. Je nachdem, ob sie sich für die Seite des Guten oder des Bösen entscheiden, können sich Spieler mit anderen zu Gefährten oder Marodeuren zusammenschließen, um sich auf das Schlachtfeld zu begeben und über ihre Feinde zu triumphieren.

Das auf Kacheln basierende System bietet Spielern einen einfachen Zugang, um sich mit der Landschaft Ardas vertraut zu machen und sie zu ihrem Vorteil zu nutzen. So sind sie im Nu dazu imstande weitere Gebiete zu erobern und ihr Territorium zu erweitern.

Tolkien-Fans müssen sowohl strategisches Handeln als auch Geschicklichkeit an den Tag legen, um den Einen Ring zu erlangen und ihre Feinde in Der Herr der Ringe: Die Schlacht beginnt zu besiegen. Das Spiel bietet ein offenes und sich ständig veränderndes Schlachtfeld, auf dem jeder durch Strategie, Kooperation und gemeinsames Handeln mit Gefährten oder anderen Marodeuren den Sieg erringen kann.

Der Herr der Ringe: Rise to War erscheint am 23. September 2021 für Android- und iOS-Geräte im AppStore, auf Google Play und im Galaxy Store. Interessierte können sich auf der offiziellen Website des Spiels unter www.lotr-risetowar.com noch heute vorab anmelden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ThyNewGod 11370 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 16.09.2021 - 15:44 Uhr

    Das Spiel wurde wohl Ursprünglich für die Playstation 1 programmiert.

    0
  2. Skrrt 640 XP Neuling | 16.09.2021 - 16:51 Uhr

    An sich eine coole Sache.
    Allerdings bin ich mir sicher dass es (genau wie die meisten solcher Spiele) Pay-2-win wird.

    0
  3. stephank2711 19855 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 16.09.2021 - 17:42 Uhr

    Nichts gegen das Handy Game und prinzipiell finde ich alles neue spielerische zu Herr der Ringe super. Aber ich hoffe, Warner erbarmt sich da auch noch mal ein richtig gutes Spiel auf Konsole zu bringen. Mittelerde war nicht schlecht, aber mal so ein richtig tolles Action Rpg, das wäre es. Der Krieg im Norden ist mir da noch gut in Erinnerung (und bräuchte mal die AK), aber ich finde bisher hat noch keines der Spiele das Universum wirklich ausgereizt.

    0

Hinterlasse eine Antwort