Monster Hunter: World

Update 2.0.0.1 beseitigt Fehler beim Drachentöter-Angriff

Ein Fehler mit dem Drachentöter-Angriff in Monster Hunter: World wird mit Update 2.0.0.1 beseitigt.

Capcom hat ein neues Update für Monster Hunter: World vorbereitet, welches Morgen für Xbox One und PlayStation 4 ausgerollt wird. Auf der Xbox One trägt das Update die Versionsnummer 2.0.0.1 und wird einen Fehler mit dem Drachentöter-Angriff des Bogens beseitigen, der durch das letzte Update entstanden ist.

In den Patch Notes entschuldigt man sich für die Unannehmlichkeiten:

„Mit diesem Update haben wir einen Fehler beseitigt, der mit der Nutzung des Bogens in der Monster Hunter Championship 2018 zusammenhängt, sowie die Funktionalität des Objektbeutels geändert. Wir entschuldigen uns bei den Spielern, die an der Monster Hunter Championship 2018 teilnehmen wollen, für die kurzfristigen Änderungen am Gameplay vor dem Start des Turniers.“

Patch Notes für Update 2.0.0.1

Wichtige Änderungen

  • Im Update Ver. 2.00 wurde eine Änderung am Drachentöter-Angriff des Bogens vorgenommen, um einen Fehler zu beseitigen, bei dem man die Winkelbegrenzung des Angriffs umgehen konnte. Durch diese Änderung konnte jedoch der Spieler in bestimmten Fällen nicht in die Richtung des Fadenkreuzes schauen, wenn das Fadenkreuz auf ein Ziel ausgerichtet wurde und danach schnell der Drachentöter-Angriff ausgeführt wurde. Dies wurde berichtigt, so dass der Drachentöter-Angriff auch in Richtung des Fadenkreuzes gezielt werden kann, wenn der Spieler das Fadenkreuz schnell in eine Richtung bewegt, in die er nicht schaut.
    Wenn allerdings das Fadenkreuz während des Drachentöter-Angriffs außerhalb des erlaubten Bereichs bewegt wird, feuert der Angriff in die Blickrichtung des Spielers.
  • Bei der Auswahl der Ausrüstung während Arena-Quests trat ein Fehler auf, bei dem sich die Reihenfolge im Objektfenster änderte. Dies wurde jedoch jetzt als Teil des Spieldesigns umgestaltet.

    Details:
    1.Von der Standardposition des Cursors werden bei der Überprüfung der Objektinfos Objekte von links nach rechts aufgelistet.
    2.Dann werden die Standardobjekte in folgender Reihenfolge erscheinen: Wetzstein, Fangnetz, Angelrute und Grillspieß.
    3.Als letzte Objekte werden die Spezialwerkzeuge von links nach rechts gelistet.

  • Andere kleinere Fehler wurden berichtigt.

= Partnerlinks

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. xOEx Jabba81 29775 XP Nasenbohrer Level 4 | 03.04.2018 - 15:55 Uhr

    Hab mich gestern schon gewundert was da los ist mit dem Drachentöter…. sehr gut dass es gefixt wird und sauschnell!




    0

Hinterlasse eine Antwort