Monster Hunter: World

Video zeigt das Craftingsystem

Schaut euch im Video das Craftingsystem in Monster Hunter: World an.

In Monster Hunter: World könnt ihr eure Gegenstände selbst craften. Ein Video wirft einen Blick auf die Funktionen und zeigt die Menüs, mit denen ihr etwa Heilmittel herstellt aber auch‚ Fallen, Bomben und Munition.

Die hergestellten Gegenstände lassen sich zudem über Shortcuts zuweisen, damit ihr schnell auf die zugreifen könnt.

= Partnerlinks

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Againstme85 7315 XP Beginner Level 3 | 13.10.2017 - 17:34 Uhr

    Bin ich eigentlich der einzige der das Spiel lame findet? Ich weiß leider nicht wieso und hoffe das es mich noch überzeugt… Aber irgendwie…

    • Thakki 123450 XP Man-at-Arms Silber | 13.10.2017 - 18:23 Uhr

      Jup, bist du 😉 Im Ernst: Man muss es gespielt haben, damit die Sucht erwacht

      1
      • KeksDoseAXB 25490 XP Nasenbohrer Level 3 | 13.10.2017 - 18:58 Uhr

        @Thakki Nöö, ich hab noch nie ein Monster Hunter gespielt, weil es immer auf der falschen Plattform ein Thema war und es mich nicht so interessierte. Von diesem Monster Hunter hab ich mir jetzt aber ein bisschen mehr angesehen und kann mir den Reiz des Spiels schon sehr gut vorstellen. Ich denke, ich werde es mir wohl zulegen. Gefällt mir nämlich sehr gut.

    • Sting2saw 115465 XP Scorpio King Rang 3 | 16.10.2017 - 08:29 Uhr

      Mein erstes Monster Hunter war auf na PSP, hab beim Kumpel zugeguckt und gedacht, was zockst der da fürn scheiß, sieht voll hakelig aus. Irgendwann hatte ich dann mal Langeweile und es selbst gespielt und kam nicht mehr von weg. das ist wirklich ein Game was man selber spielen muss.

  2. Sting2saw 115465 XP Scorpio King Rang 3 | 16.10.2017 - 08:56 Uhr

    Mein erstes Monster Hunter war auf na PSP, hab beim Kumpel zugeguckt und gedacht, was zockst der da fürn scheiß, sieht voll hakelig aus. Irgendwann hatte ich dann mal Langeweile und es selbst gespielt und kam nicht mehr von weg. das ist wirklich ein Game was man selber spielen muss.

Hinterlasse eine Antwort