Mortal Kombat 11: Ash aus The Evil Dead doch als DLC-Charakter dabei?

Ash aus The Evil Dead könnte vielleicht doch als DLC-Charakter in Mortal Kombat 11 dabei sein.

Anfang Mai dementierte Bruce Campbell noch, dass Ash in Mortal Kombat 11 mitmischen würde und stellte das Ganze auch noch passenderweise mit einer Grafik dar:

In einem neuen Tweet scheint sich Campbell nun aber für das Spiel zu interessieren und verweist auf einen Tweet des offiziellen Kanals zu Mortal Kombat, in dem weitere DLC-Charaktere vorgestellt wurden und in dem auch von zwei Gast-Charakteren die Rede ist.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Freakshow 3700 XP Beginner Level 2 | 04.06.2019 - 03:58 Uhr

      Unbedingt! Stell dir nur die Sprüche zwischen ihm und Jonny Cage vor. Und Barakka und D´vorah stehen dank ihrem Äußeren sowieso auf seiner Liste.

      1
  1. Commandant Che 62320 XP Stomper | 03.06.2019 - 18:17 Uhr

    Und was macht der gute Ash?
    Hakt er sich die Hand ab und wirft es dem Gegner in „his face“, oder wie?
    Falls ja, dürften die Kämpfe entweder nicht allzu lange dauern, oder seine Hände müssten immensen Schaden anrichten.
    So viele Hände dürfte er schließlich nicht haben und nachwachsen tun die Dinger sicherlich auch nicht.
    😉

    1
    • Freakshow 3700 XP Beginner Level 2 | 04.06.2019 - 04:00 Uhr

      Wenn sie den Ash aus der Serie benutzen hat er ja ne „Roboterhand“ also Reservehände gibt es.

      0
      • Lord Maternus 46580 XP Hooligan Treter | 04.06.2019 - 10:01 Uhr

        In Army of Darkness hatte er ja auch schon eine Prothese. Dieser jüngere Ash würde mir ehrlich gesagt besser gefallen. Mit Schrotflinte und Kettensäge findet sich genug für irgendwelche Spezialangriffe.

        1

Hinterlasse eine Antwort