Mutant Year Zero: Road to Eden: Erstes Gameplay aus Seed of Evil Erweiterung

Funcom zeigte kürzlich erstes Gameplay aus der Seed of Evil Erweiterung zu Mutant Year Zero: Road to Eden.

Das Funcom Community Team hat in einem LIVE-Stream erstes Gameplay aus der Erweiterung Seed of Evil gezeigt. Seed of Evil wurde im Mai für das rundenbasierte Spiel Mutant Year Zero: Road to Eden angekündigt und enthält neue Gebiete, einen neuen Charakter und viele Stunden Gameplay.

In der Erweiterung lauert eine neue Gefahr für Spieler. Mächtige und bedrohliche Wurzeln sind herangewachsen und scheinen die Geisteskontrolle von Freund und Feind zu übernehmen. Glücklicherweise steht der neue Held Big Khan the Moose bereit, um die Mutanten-Squads zu verstärken. Big Khan teilt nicht nur tödliche kritische Treffer aus, sondern beherrscht auch die einzigartigen Ground Pound und Flame Puke Mutationen. Diese erlauben einen noch dynamischeren Spielstil.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Pantherbuch1980 35455 XP Bobby Car Raser | 05.07.2019 - 12:40 Uhr

    Ach ja. Das Spiel an sich ist Super. Und die Erweiterung sieht ebenfalls gut aus. Wenn die jetzt einen „one x“ patch bringen, bin ich wieder dabei.✌ Mich hat die „Framerate“ ein wenig genervt.

    1
  2. GloryFox 11315 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 05.07.2019 - 12:42 Uhr

    Hab das Game gestern zum ersten Mal gezockt, weil Mittelerde nicht ging und muss sagen Top! Das Game.

    Freies Erkunden der Gebiete und kommt es zum Kampf wird auf Rundenbasiert geschaltet. Die Charaktere sind super gemacht und die Atmosphäre ist auch genial passend dazu die gute Musik Untermalung.

    Charaktere lassen sich mit Fähigkeiten weiter entwickeln und alle möglichen Waffen und Gegenstände sind zu finden.

    Wer auf XCOM Artige Spiele steht wird es mögen.

    1
  3. Thoridias83 28710 XP Nasenbohrer Level 4 | 07.07.2019 - 19:43 Uhr

    Hatte das Game Direkt gekauft als es raus kam. Müsste endlich mal weiter spielen weil an sich ist es echt geil gemacht

    0

Hinterlasse eine Antwort