Mutant Year Zero: Road to Eden: Update behebt Absturzursache beim Schnellreisen

Ein neues Update für Mutant Year Zero: Road to Eden behebt die Absturzursache bei der Schnellreise und mehr.

Funcom hat heute ein 5,52 GB Update für Mutant Year Zero: Road to Eden auf der Xbox One veröffentlicht. Damit soll unter anderem die Ursache für einen Absturz behoben werden, der bei der Schnellreise zur Arche auftrat. Auch eine Lösung für den Verlust eines Charakter-Slots im Iron Mutant Modus ist neben anderen Fehlerbehebungen im Update enthalten.

Patch Notes vom 17. Dezember 2018

Critical Fixes

• Fix for possible permanent character slot loss in Iron Mutant mode
• Fix for game freeze in the tutorial
• Fix for a crash while fast traveling

Bug Fixes

• Fixed enemies dropping wrong loot after loading a save
• Bug fix for status icons staying on some dead characters
• Fixed health bars not appearing after loading a save game
• Fixed the health bars not displaying correctly
• Fixed turn notification not always displaying correctly
• Fixed destructible walls with too low threshold
• Fixed collision issues in Spear of Heaven, The Sea Titans, The Forbidden City, The Castle of Light, Hammon’s Cabin
• Fixed body bags not fading properly
• Fixed 2 artifact descriptions
• Animation fix when using Hog Rush
• Fixed the alert state not correctly being maintained when loading save game
• Improved performance for Mothership
• Fixes to the flashlight state
• Fixed Iron Mutant bleeding out bug
• Players can correctly view weapons of characters that are not currently in their party
• The bonus on Moth Wings now displays correctly
• Swapping characters in squad no-longer resets mutation cooldown
• Fix for incorrect teleporting into castle
• Fix for teleporting through Lux’s gate exploit.
• Fixed incorrect “Save Failed” dialog when starting a new game

Balance Fixes

• Balanced Stoneskin cost
• Mind controlled enemies can no longer be blinded
• Fixed mind control cooldown with melee attacks
• EMP weapon modifications less OP
• Plutonia now does double damage with her chainlighting
• Enemies no longer drop small batteries
• Stoneskin now absorbs melee attacks

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Cronexus 10150 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 17.12.2018 - 21:56 Uhr

    Wird nach Hellblade gespielt und die Kürze des Spiels ist nicht schlimm da es ja im Game pass ist und somit ja nicht viel kostet 😉

    0
  2. Thendres 21070 XP Nasenbohrer Level 1 | 17.12.2018 - 22:05 Uhr

    Sehr gut, somit wird es hoffentlich bisschen besser.. aber bis jetzt lief es ja super

    0
  3. muri23 10305 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 17.12.2018 - 22:14 Uhr

    Nichts von gemerkt, Spiel ist richtig gut geworden und fast in einem Rutsch durchgezoggt.

    0
  4. Eisbaer803113 3535 XP Beginner Level 2 | 17.12.2018 - 23:09 Uhr

    Ich fänds super, wenn sie den Schwierigkeitsgrad ein bisschen runterschrauben. Ich habe das Problem, dass alle Gegner nun Level 20-25 sind, ich aber erst 18 und diese zu überleben ist unmöglich, da sie immer in Horden auftreten, ohne weiter aufzuleveln, was aber nicht möglich ist da alle anderen schon ausgeschaltet wurden.
    Ansonsten finde ich das Spiel richtig gut, klasse Story und super Umsetzung

    0
    • Patrick2Go 11950 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 18.12.2018 - 06:41 Uhr

      Ich kann mir gut vorstellen, an welchem Punkt du gerade bist – da hing ich nämlich auch fest!

      Man muss das ganze etwas taktischer angehen und versuchen, einzelne Gegner zu isolieren und mit lautlosen Waffen direkt im Hinterhalt zu erledigen. So bin ich dann auch weiter gekommen und bin mittlerweile Level 30 oder so.

      2
  5. oldschool 1120 XP Beginner Level 1 | 18.12.2018 - 09:09 Uhr

    Das Spiel ist wirklich ein gut gelungener XCOM Klon! Für GamePass gezocke TOP!
    Aber leider für mich – auf X1X – völlig unspielbar, da es nicht nur in der Schnellreise oder beim öffnen der Boxen abkackt, sondern JEDES MAL wenn eine Granate explodiert.. Und zwar mit komplettem Box-Reset..
    Habe leider nichts davon in den Patchnotes gelesen und kann nur hoffen dass dies inkludiert wurde.

    0

Hinterlasse eine Antwort