Nacon Pro Compact Controller: Xbox Gamepad ab März erhältlich

Designed for Xbox Pro Compact Controller ist ab 15. März erhältlich

NACON gibt bekannt, dass der Designed for Xbox Pro Compact Controller für Xbox Series X|S, Xbox One und Windows-10-PC ab 15. März 2021 in Europa erhältlich sein wird.

Dieser kabelgebundene Controller ist das erste Produkt von NACONs neuer Reihe der Designed for Xbox-Peripheriegeräte.

„Der Pro Compact Controller hat enorm von der kombinierten Expertise all unserer Teams profitiert. Er zeichnet sich durch seine Verarbeitungsqualität und die vielen Anpassungsmöglichkeiten, die er bietet, aus – alles, was man von einem professionellen Controller erwartet“, sagt Yannick Allaert, Director of Accessories Development bei NACON. „Nach vielen Monaten harter Arbeit sind wir sehr zufrieden und freuen uns auf die Veröffentlichung dieser spannenden, neuen Produktreihe für die Xbox-Community.“

Erweiterter Modus – Individuelle Anpassung per Knopfdruck
Der Pro Compact verfügt im Standard-Modus über alle traditionellen Funktionen eines kabellosen Xbox-Controllers, während Gamer im erweiterten Modus mit ihren eigenen Einstellungen experimentieren können. Mit der Pro Compact-App, die für Xbox-Konsolen und Windows 10 PCs aus dem Microsoft Store heruntergeladen werden kann, wird die Tastenbelegung konfiguriert und die Empfindlichkeit der einzelnen Sticks und Trigger durch verschiedene Profilvoreinstellungen angepasst.

Es gibt zusätzliche Einstellungen zum Umkehren der Stick-Positionen, zur Auswahl zwischen einem Steuerkreuz mit vier oder acht Richtungen und zum Abschalten der Vibrationsmotoren. Die Spieler können den Pro Compact also direkt von ihrer Xbox Series X|S, Xbox One oder ihrem Windows 10 PC aus an ihren Spielstil anpassen.

Dolby Atmos für Kopfhörer – Immersiver Sound für Spieler
Der Pro Compact Controller bietet auf Xbox Series X|S, Xbox One und Windows 10 PCs ein deutlich aufgewertetes Spielerlebnis, indem er erstmalig an einem Controller Zugang zu Dolby Atmos für Kopfhörer bietet.

Die Dolby Atmos-Audiotechnologie bietet einen direkt nutzbaren Vorteil für Gamer, da sie es ermöglicht, auch kleinste Klangdetails und deren Position im Raum wahrzunehmen – für noch mehr Realismus im Spiel. Dank der innovativen Klangverarbeitung durch den Controller bietet der Pro Compact mit jedem an die 3,5-mm-Buchse angeschlossenen Stereokopfhörer ein perfektes Eintauchen in drei Dimensionen. Der Designed for Xbox Pro Compact Controller ist in Europa ab 15. März 2021 zum empfohlenen Verkaufspreis von 49,99 Euro erhältlich.

Amazon Vorbestellung

43 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. RuGrabu 12060 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 02.03.2021 - 15:12 Uhr

    Sieht schon irgendwie ganz gut aus. Die Menübuttons und der Share Button sind echt gut positioniert.
    Kabelgebunden würde gehen, wenn ich die Box am Schreibtisch mit Monitor nutzen würde, aber auf der Couch ist das ein NoGo.

    1
  2. MARVEL 38320 XP Bobby Car Rennfahrer | 02.03.2021 - 15:13 Uhr

    Ich verstehe nicht, was der Punkt an dem Teil ist.
    Einzig die Analog-Sticks bei Nacon sind recht gut. Aber sonst nutze ich lieber weiter mein Original Pad.

    0
  3. d4nt39 2340 XP Beginner Level 1 | 02.03.2021 - 15:37 Uhr

    Mir gefällt er überhaupt nicht. Kabel stört mich ebenfalls. Hab lange überlegt, ob ich mir den Xbox Elite 2 Controller holen soll. Was soll ich sagen, die beste Entscheidung. Kostet natürlich auch eine Stange Geld.

    0
    • manugehtab 45340 XP Hooligan Treter | 02.03.2021 - 16:04 Uhr

      Bei mir war das die schlechteste Entscheidung überhaupt. Ist mit Abstand der schlechteste Controller von der Qualität her auf dem Markt

      0
    • Reina83 7500 XP Beginner Level 4 | 02.03.2021 - 17:27 Uhr

      Was?! Schlechteste Qualität?! Willst du hier trollen oder gibs ein Grund warum du den offensichtlich bessten Controller schlecht machst? Ich weiß nicht wie der neu Ps 5 Controller ist , da ich ihn noch nicht in der Hand hatte. Aber ab gesehen vom Ps5 Controller ist der Elite 2 der besste mit Abstand!

      1
  4. Zecke 29905 XP Nasenbohrer Level 4 | 02.03.2021 - 15:43 Uhr

    MS, Sony und Nintendo benutzen alle den gleichen Zulieferer für die Sticktechnologie. Diese ist bekanntlich dauerhaft nicht so dolle und kann zum Driften neigen. Daher hat jedes der genannten Unternehmen schon Post von Rechtsanwälten bekommen.

    Ob Nacon auch bei denen einkauft?

    1
  5. magforce 3440 XP Beginner Level 2 | 02.03.2021 - 15:53 Uhr

    Ich brauch in nächster Zukunft sicher einen neuen für meinen PC (hab immer noch den 360 Controller), eventuell wird es der hier.
    Aber ich schau mir dazu erst mal handfeste Berichte an, in der Vergangenheit waren die Nacon nicht immer die besten.

    0
    • magforce 3440 XP Beginner Level 2 | 02.03.2021 - 16:10 Uhr

      Ja, früher bei den ersten 3D PC Rennspielen, das muss Anfang der Neunziger gewesen sein, hab ich auch noch mit Maus und Tastatur gespielt, inzwischen sind wir aber einen Schritt weiter… 😉

      0
  6. B2K Tigress 5175 XP Beginner Level 3 | 02.03.2021 - 17:21 Uhr

    Kabelgebunden ist im Wohnzimmer mit etwas mehr Distanz immer schwierig. Da müssten schon 2,5-3 Meter Kabel herhalten. Die Funktion die Vibration komplett zu deaktivieren finde ich gut. Geht das eventuell auch so bei der Xbox? Ich hatte schon einige Spiele, bei denen man die Vibration nicht deaktivieren konnte und es echt genervt hat.

    0
  7. Hey Iceman 172865 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 02.03.2021 - 17:33 Uhr

    Seid dem ich Kinder hab sind Kabel ein nogo, die sehen das kabel in 10 Meter entfernung und fallen trozdem darüber 🙁

    2
    • NGDestiny90 13050 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 02.03.2021 - 17:46 Uhr

      Diese Kinder sind auch überall gleich… 😉

      Würde mir den Controller auch allein deswegen nicht zulegen… Kabel sind out. 😉

      0
      • Hey Iceman 172865 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 02.03.2021 - 17:58 Uhr

        Das war damals zur 360 ein Top Feature, bei der Xbox Classic hatten sie schon an stolperschutz gedacht aber ohne Kabel ist besser,da nehme ich den minimalen Inputlag gerne in Kauf.

        1
        • NGDestiny90 13050 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 02.03.2021 - 20:14 Uhr

          Ja, das hat damals für mich auch Gaming weiterentwickelt. Kann mir gar nicht vorstellen, bei uns im Wohnzimmer mit einem kabelgebundenen Controller zu sitzen. Einen Inputlag nehme ich persönlich gar nicht dabei wahr. Und selbst wenn, wäre er mir recht egal aus Bequemlichkeit.

          0
  8. Kaiser 9345 XP Beginner Level 4 | 02.03.2021 - 18:14 Uhr

    Wenn ich welche Kabel sehe, dann sehe ich sofort ein Kabelsalat, aber so viel kann ich nicht essen….

    0

Hinterlasse eine Antwort