NBA 2K18: Server werden bald abgeschaltet

Die Server des Basketballspiels NBA 2K18 werden schon bald abgeschaltet.

2K Games informiert seine Spieler darüber, dass die Server für das Basketballspiel NBA 2K18 schon bald abgeschaltet werden. Als Datum nennt der Publisher den 18. Januar 2020.

Danach werden alle Modi, in denen die Premium-Währung VC-Coins benutzt oder verdient werden können sowie die Online-Funktionen (MyTEAM und Online-Spiele gegen andere) nicht mehr spielbar sein.

Weiterhin spielbar sind offline Schnelles Spiel sowie die Modi MyGM und MyCAREER. Letztere erlaubt euch SP-Coins statt VC-Coins zu verdienen. Für die besagten Modi gehen vorhandene Online-Speicherstände verloren. Nachdem die Server offline genommen werden, kann aber ein neuer erstellt werden.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Xenoblade 10700 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.01.2020 - 15:22 Uhr

    Irgendwie muss man ja die Leute zum Casino NBA Game bringen, dürfte demnächst auch mit WWE passieren ??

    0
  2. Amortis 0 XP Neuling | 03.01.2020 - 22:04 Uhr

    Und ich dachte mit den Einnahmen der Lootboxen könnte man die Server noch ein paar Jahre laufen lassen. Scheint wohl nicht der Fall zu sein.

    0
  3. BigMac960906 33555 XP Bobby Car Geisterfahrer | 04.01.2020 - 20:57 Uhr

    Finde heftig, dass die Server schon bald abgeschaltet werden…. alleine schon deswegen, wenn man bedenkt wie alt dieses Spiel erst ist

    0

Hinterlasse eine Antwort