Necromunda: Hired Gun: Trailer zeigt Wandlauf-Augmentierung

Wenn ihr euch den neusten Trailer zum Shooter Necromunda: Hired Gun anschaut, geht ihr garantiert die Wände rauf.

Nicht nur Obi-Wan Kenobi hat den „higher ground“. Dank der Möglichkeit an Wänden entlangzulaufen, könnt ihr euch auch in Necromunda: Hired Gun den Höhenunterschied zu Nutze machen, um Feinde zur Strecke zu bringen.

Im neusten Trailer könnt ihr euch das Feature und damit den Shooter selbst aus einer ganz anderen Perspektive anschauen.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 179030 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 27.05.2021 - 06:43 Uhr

    Hab vor kurzem erst Titanfall 2 gespielt… Wallrunning ist auch jetzt schon nichts besonderes mehr mit dem man Pluspunkte sammelt.

    1
  2. Ghostyrix 102700 XP Elite User | 27.05.2021 - 06:51 Uhr

    Die Wallruning Mechanik/Fähigkeit sieht ganz nett aus, auch wenn diese nicht das Spiel revolutionär verändern wird 😁

    0
  3. zxz eXoDuS zxz 34560 XP Bobby Car Geisterfahrer | 27.05.2021 - 07:15 Uhr

    Wallruning sieht schon cool aus. Ich glaube einers der ersten Games war Jedi Academy oder Prince of Persia wo ein Wallrun angewendet wurde. (Bitte Korrigiert mich).

    Das heftigste Gefühl allerdings hatte man bei einem Game mit Ego Perspektive und die kam mit Mirrors Edge richtig gut zur Geltung…..nur mir wurde bei längeren Sessions übel.
    Die Kamera fahrten waren nix für mich 😅

    0

Hinterlasse eine Antwort