Need for Speed: Hot Pursuit Remastered: Grafik Vergleich zwischen Original und Remaster

In einem neuen Vergleich wird die originale Fassung dem Remaster von Need for Speed: Hot Pursuit Remastered gegenübergestellt.

Das rasante Rennspiel Need for Speed: Hot Pursuit Remastered gibt euch die Möglichkeit sowohl aufseiten der Raser als auch der Polizei mitzumischen.

Jetzt wurde die originale Fassung des Spiels von 2010 mit der des Remasters verglichen, um herauszuarbeiten, welche Vorteile geboten werden.

Die Technik des Spiels basiert weiterhin auf einer stark verbesserten Version der Engine, mit der auch Burnout Paradise angetrieben wurde. Für die damalige Zeit war die Darstellung der Autos samt ihrer Ausleuchtung, ihren Shading und ihrer Reflexionen durchaus beeindruckend. Das Spiel lief in einer nativen 720p-Auflösung bei aktivierter Kantenglättung um ein möglichst stabiles, sauberes Bild zu liefern.

Das Remaster nimmt sich dieser guten Grundlage an und verbessert einzelne Aspekte:

  • Auto-Modelle
    • Gesteigerte Modell-Qualität und Polygonanzahl, auch im Vergleich mit der originalen PC-Version
  • Erhöhte Sicht-Distanz
    • Objekte wie Gras, Gebäude und Strommasten werden auch in weiter Entfernung dargestellt
  • Verbesserte Transparenzen und Reflexionen
    • Hochwertigere Effekte bei Rauch und Nebel
    • Reflexionen werden schärfer dargestellt
  • Auflösung und Bildrate
    • Xbox One X und PlayStation 4 Pro bieten zwei verschiedene Grafik-Modi
      • Einer Auflösung und Bildrate von 4K bei 30 Bildern pro Sekunde
      • Einer Auflösung und Bildrate von 1080p bei 60 Bildern pro Sekunde
    • Xbox One und PlayStation 4 bieten eine Auflösung und Bildrate von 1080p bei 30 Bildern pro Sekunde

Need for Speed: Hot Pursuit Remastered erscheint heute, dem 06.11.2020, für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC.

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. IVleafclover 26055 XP Nasenbohrer Level 3 | 08.11.2020 - 05:15 Uhr

    Da hat sich fast gar nichts geändert. Und dafür nochmal 40 Euro verlangen ist schon happig.

    0

Hinterlasse eine Antwort