Need for Speed Shift: Exotic Racing Pack

Need for Speed Shift: 50 Bilder zum Exotenpaket

Erst gestern haben wir für euch darüber berichtet, dass Electronic Arts mit dem Exotic Racing Series Pack sieben neue Fahrzeuge für das Rennspiel Need for Speed: Shift am 18. März bereitstellt. Highlight der Erweiterung sind die…

Erst gestern haben wir für euch darüber berichtet, dass Electronic Arts mit dem Exotic Racing Series Pack sieben neue Fahrzeuge für das Rennspiel Need for Speed: Shift am 18. März bereitstellt. Highlight der Erweiterung sind die beiden Rennboliden: McLaren MP4-12C und der legendäre BMW M1. Dazu gesellt sich eine komplett neue Rennstrecke mit dem Namen Riviera Track. Doch das ist längst nicht alles, denn EA hat es sich nicht nehmen lassen und gleich 50 neue Aufgaben für die neuen Fahrzeuge entwickelt und dem Paket 125 freispielbare Gamerscorepunkte spendiert.

Zu allen Fahrzeugen haben wir insgesamt 50 Bilder in der Need for Speed Shift: Exotic Racing Pack  Galerie veröffentlicht. Durchklicken und staunen, es sind wirklich traumhafte Bilder dabei.

Die Rennspielerweiterung kostet 800 Microsoft Points und stellt folgende Boliden in eure Garage:

  1. Alfa Romeo 8C Competizione
  2. BMW M1 Procar
  3. GUMPERT apollo
  4. Honda NSX
  5. McLaren MP4-12C
  6. Maserati GranTurismo S
  7. Mercedes-Benz SLR McLaren Stirling Moss

Alle Need for Speed Fans sollten sich also den 18. März im Kalender ankreuzen.

= Partnerlinks

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Cycrustheone | 0 XP 10. März 2010 um 16:27 Uhr |

    das game find ich schrott also is das paket eh nix für mich und bis auf den Honda gefällt mir eh keines der wagen…viel spaß allen die das game gut finden…




    0
  2. Visual sys tom | 0 XP 10. März 2010 um 17:18 Uhr |

    ich finds geil das die weiter was raus bringen… is gekauft weil es zur Zeit das beste Rennspiel für die Xbox ist ;D (hört bloß auf mit forza ey xD )




    0
  3. flod3lux3 | 0 XP 10. März 2010 um 20:46 Uhr |

    @eXc DirtySecret: Mag sein, aber wegen 2 Bildern…
    Und ich weiß dass ich ein Profi bin, aber danke 🙂




    0

Hinterlasse eine Antwort