Need for Speed: Weitere Fahrzeuge dank kostenloser Updates geplant

Need for Speed ist ab sofort für Xbox One erhältlich und Rennspielfans wünschen sich noch mehr Fahrzeuge.

Ab sofort könnt ihr in Need for Speed richtig Gas geben und die Straßen des fiktiven Abbilds von Los Angeles unsicher machen. Doch schon zum Release werden Stimmen laut, dass es an Fahrzeugen fehlt. Die Macher von Need for Speed haben aber tolle Neuigkeiten für alle Fans des Spiels, denn weitere Boliden sollen mit kostenlosen Updates nachgereicht werden. Weitere Details oder gar ein Datum wollte man aber noch nicht nennen.

Need for Speed befindet sich bei uns bereits im Test und wird mit extrem gemischten Gefühlen aufgenommen. Deswegen investieren wir noch einmal mehr Zeit mit dem Rennspiel und werden euch schon bald unseren ausführlichen Artikel präsentieren.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

31 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Jerry9000 0 XP Neuling | 04.11.2015 - 16:35 Uhr

    Die ersten Reviews sind sich nicht wirklich einig. Manche bemängeln einen zu niedrigen Schwierigkeitsgrad. Das ist für mich bei Rennspielen ein absolutes No-Go.

    0
  2. DerZeroCool 73480 XP Tastenakrobat Level 2 | 04.11.2015 - 16:52 Uhr

    ich bin auch nicht begeistert , zwecks niedrigen schwirigkeitsgrad ämmm naja so niedrig ist der gar nicht , an manchen stellen hat man echt zu tun , und das gameplayx ist auch nicht das was es mal war ….. erst nach fein tuning kommt man ans gute gameplay , desweiteren nervt es extrem das man immer auf der karte hoch und runter fahren muss zu events , es gigbt keine schneel spring zum event funktion mehr , desweiteren nervt es wenn ich im rennen bin und denke ohha ich muss es anders tunen zwecks drift , dann kann ich zwar fix zur garage springen und tunen aber danach muss ich wieder die ganze karte abfahren um zum jeweiligen event zu kommen , das nervt.
    der preis ist auch zu hoch für das game …

    bester teil war "UNDERGROUND 2"

    0
  3. phreak1981 1270 XP Beginner Level 1 | 04.11.2015 - 16:57 Uhr

    Also dank EA Access habe ich mir 70€ gespart. Leider überhaupt nicht mein Fall, aber zur heutigen Zeit ist es durchaus gut zu hören, dass es auch noch kostenlose DLC's gibt! Und das sogar bei EA!!!

    0
  4. White Devil08 9360 XP Beginner Level 4 | 04.11.2015 - 20:33 Uhr

    BIN NICHT BEGEISTERT ABER SCHNELLREISE FUNKTION GIBT ES ABER VIEL BESSER MACHT ES DAS SPIEL AUCH NICHT MANN MUSS DAS ZIEL ANWÄHLEN DANN ZEIGT ER ROUTE AN LINKER STICK NACH LINKS FÜR SCHNELLREISE!!!

    0
  5. Gordokei 1120 XP Beginner Level 1 | 05.11.2015 - 14:09 Uhr

    Na das ist doch super, hätten auch wieder Autos als DLC anbieten können, aber so finde ich das viel besser. 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort