Netflix: Resident Evil Infinite Darkness Serie angekündigt

Die neue Resident Evil Netflix-Serie Infinite Darkness wurde mit einem Teaser-Trailer angekündigt

Leon S. Kennedy und Claire Redfield sind zurück. Netflix hat in Zusammenarbeit mit Capcom nicht nur die neue episodische CG Anime Serie Resident Evil: Infinite Darkness angekündigt, sondern spendiert uns auch direkt einen kurzen Teaser-Trailer samt eines Termins für eine Veröffentlichung im Jahre 2021. Die Serie wird exklusiv auf Netflix erscheinen.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Captain Crazy 15445 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 28.09.2020 - 09:05 Uhr

    Sollen sich an die Vorlage halten, dann wird die Serie auch gefeiert, aber an dem Ziel rauscht man seit zwanzig Jahren mit den Filmen schon vorbei.

    Das Capcom das zugelassen hat, ist das eigentlich schlimme daran.

    0
  2. Dr. AKLtross 4715 XP Beginner Level 2 | 28.09.2020 - 09:23 Uhr

    Also das sieht doch mal stimmig und vielversprechend aus. Ich bin angefixt muss ich sagen!

    0
  3. WechselSpieler 4760 XP Beginner Level 2 | 28.09.2020 - 09:35 Uhr

    Wird auf die Liste gesetzt 😁 bin ohnehin ein Fan von den Remakes (Spiele) und das sieht atmosphärisch genauso aus, also ja, bin guter Dinge 😎

    0
  4. Homunculus 93970 XP Posting Machine Level 2 | 28.09.2020 - 09:51 Uhr

    Da hab ich (als Leon Fanboy) Bock drauf, mag die CG Filme auch sehr und habe alle 3 daheim. Hoffe deswegen auch, dass die Serie irgendwann ihren Weg auf Bluray findet, damit man sie zur Sammlung stellen kann.

    Die CG Filme sind nicht perfekt, aber deutlich besser und näher an RE als die Realfilme.
    Ich hätte mir auch lieber einen MH CG Film gewünscht, schließlich gibt es bereits so geile CG Szenen in den Spielen, aber neh.. Capcom lässt wieder einmal Milla und Paul da ran..

    1
    • CyberBone 2460 XP Beginner Level 1 | 28.09.2020 - 10:47 Uhr

      Servus Homunculus,

      Resident Evil Degeneration fand ich richtig gut, aber Damnation war für mich eher nur so lala. Von Vendetta hab ich sogar erst durch die Rechersche erfahren, als du meintest, dass es 3 Filme gäbe. Kannst du Vendetta empfehlen?

      Hab mir gerade den Trailer zu Vendetta angeschaut und ich glaub, das geht mir doch zu sehr in Richtung der Action in Resi 6 😀

      0
      • Homunculus 93970 XP Posting Machine Level 2 | 28.09.2020 - 11:18 Uhr

        Siehst und ich fand Damnation besser, aber hat viel mit Leon und Ada zu tun^^

        Jo, Vendetta geht bissel in die RE6 Richtung und einige Storyplots stammen direkt daraus. Zum Beispiel ist nun Leon der Säufer und Chris der starke Held – In RE6 war es andersherum.
        Coole an Vendetta ist, man sieht Rebecca endlich mal wieder, die seit RE1 ja spurlos verschwunden war.

        0
        • CyberBone 2460 XP Beginner Level 1 | 28.09.2020 - 11:58 Uhr

          Ja, Capcom hat irgendwie ein Händchen dafür Charaktere aufzubauen, dann verschwinden sie von der Bildfläche und tauchen plötzlich wieder auf. So ging es mir bei Barry in Resident Evil Revelations 2 😀

          1
  5. Darth Monday 106900 XP Hardcore User | 28.09.2020 - 10:01 Uhr

    Cool! Als Spiel könnte ich RE nie so wirklich wertschätzen, aber Filme und Co nehme ich gerne von der Marke.

    0
  6. Feindsender 14105 XP Leetspeak | 28.09.2020 - 10:59 Uhr

    Hmmm warum nicht gleich eine interaktive Serie wie bender snatch machen ?

    Auf jeden fall besser als alles andere von re universum in „Film/Serien“ format.

    0
  7. Hey Iceman 72645 XP Tastenakrobat Level 2 | 28.09.2020 - 15:01 Uhr

    Sah jetzt Grafisch wie eine Zwischensequenz aus dem letten spiel aus, mal schauen wie die Story wird.

    0
  8. ThePhil 52675 XP Nachwuchsadmin 6+ | 28.09.2020 - 15:18 Uhr

    Fett, wenn das was taugt, dann kuck ich da auf jeden Fall rein.

    0

Hinterlasse eine Antwort