Neverwinter: Details zum umfangreichen neuen Patch

Zu Neverwinter wurde ein neuer Patch veröffentlicht, der zahlreiche Änderungen und Neuerungen enthält.

Zu Neverwinter wurde nicht nur eine neue Erweiterung ausgeliefert, sondern auch ein neuer Patch. Dieser bringt zahlreiche Änderungen und Neuerungen mit sich. Details erhaltet ihr in folgender Liste:

Neue Features

Inhalt
• Neues Gebiet: Drachenbrunnen
• Neues Gewölbe: Tempel von Tiamat
• Kampagne „Tyranny of Dragons.
• Beinhaltet Zugriff auf neue Segen:
• Neues Quests, Ausrüstungen und andere fantastische Belohnungen.

Leistung
• Weitreichende Verbesserung der Framerate im Spiel.
• Wir haben einen Fehler identifiziert und behoben, durch den es überall im Spiel zu einem Hänger von mehreren Sekunden kommen konnte.

Rauswurf-Abstimmung
• Es wurden einige Änderungen im Hintergrund vorgenommen, damit Spieler nicht mehr so leicht missbräuchlich herausgeworfen werden können.
• Eine laufende Instanz berücksichtigt nun die Rollen der Spieler, wenn Gruppenmitglieder nachgefüllt werden. Wenn euch ein Heiler fehlt, wird euch das Spiel auch einen Heiler zuteilen.
• Es ist nicht mehr möglich, Spieler direkt nach Betreten des Gewölbes herauszuwerfen.
• Die Bestätigung der Rauswurf-Abstimmung wurde auf den X-Button gelegt.

Minikarte
• Es gibt eine Minimap im Hauptmenü, um die Navigation durch die Welt zu erleichtern.
• Dies kann im Optionsmenü ein- und ausgeschaltet werden.

PvP-Stats
• PvP-Stats haben ihre eigene Sektion im Menü.
• Es gibt eine neue PvP-Rangliste, auf der die besten Spieler angezeigt werden, sowie der eigene Rang im Vergleich zu anderen Spielern.
• Es wird der Kampfverlauf der letzten 20 Partien angezeigt.

Inhalte melden
• Es wurde eine Funktionalität „Spieler melden“ hinzugefügt, um Spieler mit obszönen Namen oder regelwidrigem Verhalten melden zu können.
• Ein strengerer Filter für Obszönitäten wurde implementiert.

Instanz wechseln
• Im Menü für den Instanzwechsel können die Instanzen jetzt sortiert werden.
• Volle Instanzen können jetzt in diesem Menü angezeigt werden.
• Es wurde die Option hinzugefügt, über die Gilde der Instanz eines anderen Spielers beizutreten.

Auktionen
• Die Suchresultate im Auktionshaus können jetzt sortiert werden.
• Die im Auktionshaus angezeigten Gegenstände werden jetzt mit eurer angelegten Ausrüstung verglichen, wenn dies möglich ist.
• Bessere Spielmeldungen, wenn man zu oft im Auktionshaus sucht.

Sonstiges
• Chat-Kanäle können hetzt angepasst werden, damit sie in frei gewählten Tabs des Fensters angezeigt werden.
• Questbelohnungen werden jetzt im Questmenü angezeigt.
• Spieler können im Menü auf der rechten Seite des Bildschirms jetzt zu spezifischen Quests navigieren.
• Das Fade-In von Objekten in großer Entfernung wurde verbessert.
• Es wird eine Fehlermeldung angezeigt, wenn versucht wird, eine Gildennachricht zu senden, obwohl bereits in den letzten 24 Stunden eine versendet wurde.
• Navigation zum Inventar beim Aufheben von Beute ist jetzt möglich, wenn das Inventar voll ist.
• Spieler können über das Menü jetzt zu stündlichen Ereignissen navigieren.
• Ressourcenpakete und Berufsverstärkungspakete können jetzt auch Ressourcen und Werkzeuge für Juwelenschleifen enthalten.
• Meldungen über erlangtes Wissen werden nicht mehr angezeigt, wenn man fokussiert ist.
• Der Überblick im Berufsfenster wird sich jetzt wie der Rest dieses Menüs verhalten und nicht länger automatisch fokussieren.
• Bei den Portraits der Spieler wurde eine neue Option hinzugefügt, um die Rangliste anzuzeigen, wenn dies anwendbar ist.
• Der Questpfad kann jetzt ausgeblendet werden.
• Buffs und Debuffs bei Endgegnern werden jetzt maximal neun Symbole anzeigen, längere Listen werden gekürzt.
• Der Honigdachs wird sich beim Sterben und Wiederbeleben jetzt ähnlich wie andere Gefährten verhalten.

Fehlerkorrekturen

Chat-Log
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Chat-Log zu schnell geleert wurde, was dazu führte, dass in belebten Kampfzonen (z.B. bei Drachen) Nachrichten zu schnell verschwanden.

Quests
• Namen von Quests werden im Questmenü nicht mehr abgeschnitten.
• Tooltips von den Fenstern der Questgeber entfernt.

Spielweise
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den EP-Verstärkungen die verbleibende Bonuserfahrung nicht bei überschüssiger EP angezeigt wurde.
• Die Navigation zwischen gleichzeitig erscheinenden Würfelfenstern für Beute wurde verbessert.
• Wenn mehrere Fenster für erlangtes Wissen gleichzeitig angezeigt werden, werden diese jetzt der Reihe nach angezeigt.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Portrait des Charakters flackerte, wenn man auf ein Reittier aufsattelte oder abstieg.

Charakterbogen und Gefährten
• Der Tooltip-Vergleich für Artefaktwaffen wurde gekürzt, um besser auf den Bildschirm zu passen.
• Gefährtenausrüstung wird jetzt mit Gefährtenausrüstung verglichen, anstatt mit der des Spielers.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den im Fenster zur Ansicht des Gefährten der Cursor immer an das obere Ende einer Kategorie sprang, wenn man sich zwischen den Kategorien bewegte.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Menü auf dem Charakterbogen herumsprang, wenn man eine Rüstung auswählte.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Buchstaben auf dem Charakterbogen herumsprangen.

Sonstiges Menü
• Die LT- und RT-Buttons sind jetzt deaktiviert, wenn auf dem großen Bereich des Startbildschirms nur ein Banner angezeigt wird.
• Es ist nicht mehr möglich, eine zusätzliche Veredelung zu versuchen, wenn die maximale Veredelungsstufe bereits erreicht wurde.
• Die Warnung, dass der Posteingang voll ist, wird jetzt sichtbar bleiben, bis ihr zum Posteingang navigiert.
• Der Bestätigungs-Button beim Versuch, eine volle Instanz eines Teammitglieds zu betreten, wurde entfernt.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den Text manchmal abgeschnitten wurde, obwohl genug Platz zur Anzeige verfügbar war.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch im Text den manchmal unerwartet ein Zeilenumbruch auftrat.
• Es wurde ein seltener Fehler behoben, durch den manche Spieler Inventarplätze nicht verwenden konnten.

Umwelt, Effekte und Animationen
• Wenn die Details zu einer Heldenhaften Begegnung geschlossen werden, kehrt man jetzt zur vorherigen Ansicht zurück.
• Es wurde ein Fehler bei der Videosequenz ankommender Drachen behoben.
• Es wurde ein Grafikfehler behoben, durch den einige Effekte „weiße Kästchen“ erzeugten.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Lauf-Animation der Gegner im Gefecht „Orkangriff“ nicht flüssig war.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den der weibliche Haarstil Pferdeschwanz auf große Entfernungen falsch dargestellt wurde.
• Es wurde ein Linsenflackern-Fehler behoben.
• Im Lager des tobenden Drachen wurde ein blinkendes magisches Symbol auf dem Boden entfernt.
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den man beim Drachenknochenzepter die Effekte der Verzauberungen nicht erhielt.
• Das Reittier Gepanzertes Geisterpferd wurde von einem mysteriösen blinkenden, roten Quadrat befreit.

Marktplatz
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den manche Gegenstände, die nach Zerstören erneut eingefordert werden können, dafür nicht verfügbar waren.
• Spieler, die die Abtrünnigen von Menzoberranzan freischalten, erhalten jetzt auch Zugriff auf die sechs Tätowierungen der Abtrünnigen.
• Unterstützte Regionen auf Australien und Neuseeland ausgeweitet. Herzlich willkommen, neue Spieler!

Leistung
• Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Spiel mehrere Sekunden lang festhängen konnte.
• Es wurde ein Speicherfehler behoben, durch den das Spiel nach einigen Stunden Spielzeit unter Lag litt.
• Es wurde ein Fehler beim Sprach-Chat behoben, durch den die Spielleistung für Spieler innerhalb einer Gruppe Einbußen erlebte.
• Veränderungen an der Art, wie Render-Effekte erzeugt werden, um die Leistung zu verbessern.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort