Neverwinter: Erste Episode des Avernus Inhaltsupdates für Konsolen verfügbar

Die erste Episode des Avernus Inhaltsupdates zu Neverwinter ist jetzt für Konsolen verfügbar.

Perfect World Entertainment und Cryptic Studios veröffentlichen heute das zweite episodische Inhaltsupdate für Neverwinter: Avernus und die nur vorübergehend verfügbare Spezialkampagne Die Erlöste Zitadelle.

Für PC ist die zweite Episode ab sofort verfügbar. Für Konsolen sind ab sofort die Inhalte der ersten Episode verfügbar. Die Veröffentlichung der zweiten Episode für Xbox One und PlayStation 4 wird zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Diese Episode ist der nächste Meilenstein der serverweiten Zusammenarbeit zur Restauration Zariels nunmehr erlösten Blutenden Zitadelle in Avernus, der ersten Ebene der Neun Höllen.

Zariel wurde in Neverwinter: Avernus erlöst und aus Asmodeus’ Knechtschaft befreit. Sie hat es sich zum Ziel gesetzt, ihre Untaten wiedergutzumachen und eine Zitadelle des Lichts in den Neun Höllen neu aufzubauen. Spieler führen nun die Kampagne fort, in der sie der mächtigen Herrscherin beistehen.

Spieler müssen zusammenarbeiten, um vier große Meilensteine zu erreichen und die Zitadelle zu restaurieren, während sie zusätzliche Räume und neue Inhalte freischalten. Die Spieler leisten ihren Beitrag zur Restauration, indem sie im Auftrag von Zariel Unholde erschlagen, Heldenhafte Begegnungen in Avernus abschließen, Quests des Heiligen Registers der Deputation abschließen und wöchentliche Herausforderungen bestehen.

In den wöchentlichen Herausforderungen müssen Spieler Dämonen vernichten, nach Schätzen suchen oder in ältere Gewölbe reisen, um sich Zariels Gunst zu sichern, mit der sie verschiedene Gegenstände erwerben können.

Folgende Inhalte wurden seit dem Start der ersten Episode hinzugefügt:

  • Neuer Raum – Der Kriegssaal: In diesem Raum finden sich hochrangige Gefolgsleute von Zariel, die den Spielern herausfordernde und tödliche neue Quests anbieten.
  • Neue Heldenhafte Begegnung – Teufelsangriff: In dieser neuen Heldenhaften Begegnung werden die infernalischen Legionen versuchen, die Erlöste Zitadelle zurückzuerobern.
  • Reittier-Aufwertungen – Mythische Qualität: Spieler können ihre Reittiere nun von gewöhnlicher auf mythische Qualität aufwerten. Durch die Aufwertung auf mythische Qualität werden die Bewegungsrate, die Kraft und die Anzahl der Insignienplätze eines Reittiers erhöht.
  • Neues Artefakt – Vernichtendes Licht: Das Vernichtende Licht ist eine mächtige Bestenlistenbelohnung, die es Spielern ermöglicht, einen Zauber einzusetzen, der sonst nur Zariel vorbehalten ist.
  • Neue Prüfung – Normale Version von Zariels Herausforderung: Spieler können Zariel nun in der normalen Version dieser Prüfung herausfordern, um ihr Können auf die Probe zu stellen und sich auf die Meister-Version dieser Begegnung vorzubereiten. Die Prüfung wird verfügbar werden, sobald der Meilenstein für Episode 2 abgeschlossen wurde.
  • Neue Jagdziele: Spieler werden Teufeln und Dämonen für Belohnungen nachstellen.
  • Waffenset verfügbar: Spieler können nun das Set der Gesegneten Waffen beim Händler für Zariels Gunst erwerben.

Während sie der Zitadelle zu alter Pracht verhelfen, können Spieler sich zudem die folgenden neuen Belohnungen sichern:

  • Teleport-Schriftrollen für die Erlöste Zitadelle
  • Heilige Zariel (Begleiter)
  • Tränen der Erlösten (Reagens zur Restauration von Gesegneten Waffen)

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort