NHL 13

Von Frauen und Legenden

NHL 13 wird erstmalig in einer Sportspielsimulation einer professionellen Liga nicht nur Männer, sondern auch Frauen als spielbare Charaktere anbieten. Dabei handelt es sich um die Amerikanerin Angela Ruggiero und die Kanadierin…

NHL 13 wird erstmalig in einer Sportspielsimulation einer professionellen Liga nicht nur Männer, sondern auch Frauen als spielbare Charaktere anbieten. Dabei handelt es sich um die Amerikanerin Angela Ruggiero und die Kanadierin Hayley Wickenheiser. Diese werden in NHL 13 begleitet von neu hinzugefügten legendären Spielern wie Doug Gilmour, Jari Kurri und Dominik Hasek. Dazu werdet ihr natürlich auch auf altbekannte Spieler wie Wayne Gretzky oder Mario Lemieux treffen.

In unserer Galerie findet ihr über 30 neue Screenshots, die euch die vorgestellten Spieler und Spielerinnen in Aktion zeigen.

NHL 13 erscheint am 13. September 2012.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. xXGnetXx 0 XP Neuling | 30.08.2012 - 15:36 Uhr

    Verstehe einer EA, letztens habe ich erst einen Artikel darüber gelesen das es in FIFA keine Frauenfußball Mannschaften geben wird, aber in NHL bauen Sie plötzlich eine Frauen Liga ein ? Nicht das ich was dagegen habe ich finde es sogar gut, schließlich sind die ganzen Sportarten nicht nur was für Männer. Mal sehen was in Zukunft noch kommt evtl. ja für jedes EA Sports Spiel eine Frauen Liga.




    0

Hinterlasse eine Antwort