Nickelodeon Kart Racers

Gold Status erreicht

Nickelodeon Kart Racers für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch goes Gold.

GameMill Entertainment gab heute bekannt, dass Nickelodeon Kart Racers den Goldstatus erreicht hat und sich nun in der Fertigung befindet. Das Spiel wird am 23. Oktober in den USA und am 26. Oktober in Europa für £29,99 / €39,99 für PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen und ist ab sofort vorbestellbar.

„Die Vorfreude auf Nickelodeon Kart Racers war beeindruckend“, sagte Mark Meadows, Partner von GameMill Entertainment. „So viele verschiedene Charaktere in einem Spiel zusammen zu bringen, war spaßig und herausfordernd. Wir sind überglücklich zu sehen, wie aufgeregt die Leute sind und wir können es nicht erwarten, dass Spieler jeden Alters am Slime Grand Prix teilnehmen!“

Nickelodeon Kart Racers ist ein Konsolen-Rennspiel für mehrere Spieler, das ikonische Nickelodeon-Zeichentrickfiguren von SpongeBob Schwammkopf, Teenage Mutant Ninja Turtles, Rugrats, Hey Arnold! und mehr, während ihr auf 24 verschiedenen Slime-Strecken Rennen fahrt. Die Spieler können im 4-Spieler-Modus im Multiplayer-Modus oder im Battle-Modus als Lieblings-Nick-Charakter antreten, um Pokale und Kart-Upgrades zu gewinnen.

Den offiziellen Trailer zum Spiel gibt es hier.

= Partnerlinks

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Illidan Sturmgrimm 4040 XP Beginner Level 2 | 11.10.2018 - 09:12 Uhr

    Wird wahrscheinlich irgendwann im Angebot gekauft im Moment kommt so viel Gutes. Aber muss man mittlerweile Battle Royale in jede scheiße reinschmeißen.

    3
    • Morgoth91 54250 XP Nachwuchsadmin 6+ | 11.10.2018 - 10:45 Uhr

      Wie kommst du auf Battle Royale? Oben steht doch nur was von einem Battle Modus. Das Spielt geht ja in Richtung Mario Kart und zumindest der Battle modus dort hat ja nichts mit Battle Royale zu tun. Im Trailer ist auch nichts was in die Richtung geht.

      4
      • Illidan Sturmgrimm 4040 XP Beginner Level 2 | 11.10.2018 - 14:55 Uhr

        Upsi
        Habe ich mich wohl total verlesen, sieht man mal was für ein Hass man auf diesem Battle Royale scheiß bekommen kann .dass man aus Battle Modus battle Royale macht.

  2. Killswitch0408 126750 XP Man-at-Arms Gold | 11.10.2018 - 09:56 Uhr

    Endlich mal wieder ein „Mario Kart“ für die One, hoffentlich gibts eine Demo zum probieren. Der Trailer schaut schon echt fein aus.

    Ansonsten muss F1 Race Stars auf der 360 wieder mal herhalten.

    3
      • Ash2X 94800 XP Posting Machine Level 2 | 11.10.2018 - 13:31 Uhr

        …und bei Team Sonic Racing waren die Vorgänger hervorragend und vom gleichen Entwickler 😀

  3. datalus 84700 XP Untouchable Star 2 | 11.10.2018 - 10:23 Uhr

    F1 Race Stars fand ich auch eine lustige Idee. Leider hat dem Spiel mMn etwas der Feinschliff und die Abwechslung gefehlt.

    Ich bin gespannt, ob das Spiel tatsächlich annähernd an Mario Kart rankommt. Es wäre schön, wenn es einen Story-Modus hätte. Der fehlt leider bei Mario Kart.

  4. ElectrueBeast 31635 XP Bobby Car Bewunderer | 11.10.2018 - 11:16 Uhr

    Merkwürdigerweise schafft es kein Entwickler auch nur annähernd an die Referenz Mario Kart heranzukommen. Sega hat damals einiges sehr gut gemacht, mit Sonic Kart Racer oder wie das hieß.
    Dieses komische „Fruchtteil“ Kart Spiel vor einiger Zeit, und andere die schon längst in der Versenkung verschwunden sind.
    Meistens alles sieht nach Handy Spiel aus und scheint zusammengebastelt aus einem generischen Konsolen Spiel-Baukasten.
    Mal sehen wie das hier wird.

    2
    • Tony Sunshine 4420 XP Beginner Level 2 | 11.10.2018 - 11:50 Uhr

      Das stimmt leider. Crash Team Racing und Speed Freaks auf der PS1 waren ziemlich gut, und Diddy Kong Racing fand ich sogar besser als Mario Kart. Die Sega Sachen waren nicht schlecht und mehr nennenswertes fällt mir nicht ein

      Auch wenn der Grafikstil nicht so meins ist, werde ich als riesen Fan des 90er Nickelodeon trotzdem zuschlagen. Wenn das Spiel nichts wird hab ich wenigstens Spaß an der Lizenz

      2
      • Sting2saw 115465 XP Scorpio King Rang 3 | 11.10.2018 - 12:48 Uhr

        Crash Team Racing, ist für mich sogar gleich auf mit Mario Kart, schade das es da keine weiteren Teile von gibt. Das einzige was für mich noch ganz gut war, war der erste Teil Sega all star Racing. Hab das F1 Spiel und Fruit Racing auch probiert, macht nur kurzweilig Spaß. Team Sonic Racing konnte ich auf der GC 2018 antesten hat schon mal laune gemacht, mal sehen wie das Endergebnis wird. Wenn ich den Screenshot oben so sehe hab ich erstmal keine hohen erwartungen von dem Game, naja schauen wir mal.

    • CaNNoNRuLeS 36600 XP Bobby Car Raser | 11.10.2018 - 13:40 Uhr

      das ist mir auch schleierhaft.. insbesondere weil mario kart ja eigentlich selbst auch kein endstufen-wahnsinn ist.. diese handvoll strecken und charaktere sind ja eigentlich eher mau. die grafik sowieso. und trotzdem liebt man es.

Hinterlasse eine Antwort