Ninja Gaiden: Itagaki: Es wäre mir eine Ehre wieder mit Microsoft zusammenzuarbeiten

Der Direktor von Ninja Gaiden würde sich über eine Zusammenarbeit mit Microsoft geehrt fühlen.

Der Ninja Gaiden Direktor Tomonobu Itagaki ist in die Spielbranche zurückgekehrt und stellt gleich einmal klar, dass es für ihn eine Ehre wäre wieder mit Microsoft zusammenzuarbeiten.

Mit seinem neu gegründeten Studio „Itagaki Games“ will er neue Spiele kreieren, nachdem er sich zuvor eine Auszeit gegönnt hat.

„In den letzten vier Jahren habe ich einen Job zur Nachwuchsförderung angenommen, aber jetzt habe ich das Gefühl, dass ich wieder ein Spiel machen möchte und habe gerade zu diesem Zweck eine Firma gegründet“, schrieb er.

Der 53-jährige Designer und sein Ninja Gaiden-Team standen fast zwei Jahrzehnte lang hinter den größten Spielen von Tecmo, darunter die Dead or Alive-Reihe und das Xbox-Reboot von Ninja Gaiden.

„Ich würde wieder mit Fragen beginnen, die ich [dem ursprünglichen Xbox-Designer] Seamus [Blackley] vor zwei Jahrzehnten gestellt habe“, schrieb er. „Damals fragte ich ihn: ‚Sind Sie zuversichtlich, dass Sie die PS2 schlagen werden?‘ Und er sagte: ‚Ja. Xbox heißt Projekt Midway und ich werde damit die Vorherrschaft erlangen.’“

„Deshalb habe ich ihm vertraut und tatsächlich etwa zehn Jahre lang Xbox-exklusive Spiele entwickelt. Seitdem sind 20 Jahre vergangen, und ich habe meine eigene Firma gegründet, Itagaki Games, die weder Tecmo noch Valhalla ist. Ich weiß, dass Microsoft immer noch aggressiv [auf dem Markt] ist. Wenn sie auf mich zukommen, wird es eine Ehre für mich sein.“

 

52 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Rapza624 90020 XP Posting Machine Level 1 | 18.01.2021 - 07:04 Uhr

    Da sucht wohl jemand händeringend nach Investoren. Vielleicht zeigt sich Phil ja gnädig 😀

    0
  2. WWF ATTITUDE 44945 XP Hooligan Schubser | 18.01.2021 - 07:06 Uhr

    Itagaki ist eine Legende! Ihm haben wir Aerosmith und bouncing Boobs zu verdanken. Und einige geile Spiele.

    0
  3. Z0RN 315115 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 18.01.2021 - 07:14 Uhr

    Itagaki durfte ich auf der E3 2009 persönlich kennenlernen, ein krasser Typ. Ich würde mich freuen, wenn er ein neues Spiel exklusiv für Xbox macht. Microsoft will ja unbedingt auch japanische Studios, hier wäre eines mit Stolz.

    1
      • Z0RN 315115 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 18.01.2021 - 07:22 Uhr

        Elektronische Geräte waren nicht erlaubt. War ja kein Fan-Treffen. 😉 Aber ich habe ihn dann noch auf dem Showfloor kurz erwischt. Das Foto ist auch irgendwo auf Xboxdynasty. Gakerie E3 2009 oder 2008… 2007? Ich weiß nicht mehr.

        1
  4. Robilein 390485 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 18.01.2021 - 07:28 Uhr

    Das ist doch mal ein schönes Statement von so einer Kultfigur.

    Phil, ich hoffe du hast das gelesen. Hier ist ein legendärer und leidenschaftlicher Entwickler, der zu gern mit Microsoft zusammenarbeiten würde. Verpasse die Chance nicht.

    1
  5. MiklNite 23860 XP Nasenbohrer Level 2 | 18.01.2021 - 07:28 Uhr

    Ein neues Ninja Gaiden hätte auf jeden Fall was. Kann mich mit dem Gedanken sehr gut anfreunden.

    0
  6. Rene1983 34665 XP Bobby Car Geisterfahrer | 18.01.2021 - 07:33 Uhr

    Hoffentlich kommt etwas exklusives, ein Ninja Gaiden wird es leider nicht werden fürchte ich :-(, Da werden die Rechte ja bei Tecmo liegen.

    0

Hinterlasse eine Antwort