Ninja Theory: 13 offene Stellen und offizielle Webseite aktualisiert

Bei Ninja Theory hat man die Webpräsenz überarbeitet und 13 offene Stellen zu besetzen.

Die offizielle Webseite von Ninja Theory hat ein Facelifting bekommen und erstrahlt in neuem Glanz.

Der Entwickler, der auf der Xbox vor allem durch DMC: Devil May Cry, Bleeding Edge und Hellblade: Senua’s Sacrifice bekannt ist, hat gleich mehrere Projekte in Arbeit.

Das zu den Xbox Game Studios zugehörige englische Studio arbeitet unter anderem an Hellblade 2: Senua’s Saga, Project: Mara und The Insight Project.

Wie der frisch angestrichenen Webseite zu entnehmen ist, hat man aktuell noch 13 offene Stellen in verschiedenen Bereichen zu besetzen. Darunter Level Designer, Technical Designer oder einen Technical Animator.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


18 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ghostyrix 102700 XP Elite User | 29.12.2020 - 18:25 Uhr

    Eine schöne HP 🙂

    Freu mich darauf, wenn es mehr zu den Games zu sehen gibt.

    0
  2. greenkohl23 70145 XP Tastenakrobat Level 1 | 29.12.2020 - 21:49 Uhr

    Bisher habe ich von dem Studio nur hellblade gekannt. Freue mich unheimlich auf Teil 2. Hoffe es wird genauso gut wie Teil 1.

    0
  3. Seiberpank 1355 XP Beginner Level 1 | 30.12.2020 - 07:27 Uhr

    Freu mich riesig drauf, Teil 1 war eines der besten Sachen die ich je gespielt habe. Immer noch DIE Perle des GP.

    0
  4. Lord Hektor 94260 XP Posting Machine Level 2 | 30.12.2020 - 10:43 Uhr

    Werd den ersten Teil als erstes Spiel im neuen Jahr mal nachholen. Es soll ja auch nicht so lange sein 👌

    0
  5. biedet 17580 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 30.12.2020 - 17:28 Uhr

    ja das wird ein Fest ich fand Teil 1 schon mega .. freu

    0

Hinterlasse eine Antwort