Nintendo Switch: OLED-Modell offiziell angekündigt

Nintendo hat ein neues Switch-Modell mit einem OLED-Display offiziell angekündigt.

Nintendo hat heute offiziell verkündet, dass eine neue Switch-Version mit einem OLED-Display veröffentlicht wird. Die neue Version hört auf den Namen „Nintendo Switch OLED“ und hat keinerlei technischen Upgrades erfahren.

Soll heißen, dass weder CPU noch RAM verbessert wurden und auf dem gleichen Niveau wie die Nintendo Switch bleiben. Somit sind auch die Träume und Gerüchte zu einer 4K-Version mit DLLS-Unterstützung vom Tisch.

Dafür hat der neue Nintendo Switch OLED ein 7-Zoll Display und ist größer im Vergleich zum 6,2-Zoll der Nintendo Switch.

Die neue Version, die am 8. Oktober 2021 veröffentlicht wird, setzt dazu auf Enhanced Audio, 64 GB internen Speicher, einen Lan-Port, einen justierbaren Ständer und wird für 349,99 US-Dollar angeboten.

134 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Moe Skywalker 37265 XP Bobby Car Raser | 07.07.2021 - 23:00 Uhr

    Also spätestens jetzt hätte ich eine Switch, weil sie edel aussieht und insgesamt ausgereifter ist. Mir reicht aber meine Switch von Switch Day 1 immer noch super aus.

    0
  2. SturmFlamme 38710 XP Bobby Car Rennfahrer | 09.07.2021 - 15:14 Uhr

    Wie viele andere auch habe ich etwas mehr erhofft. Nur ein besseres Display reicht mir nicht aus, um mir eine Switch zu kaufen. Ist ja nicht so, dass ich nichts zu spielen hätte. 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort