Nintendo Switch: Übertrifft mit über 103 Millionen Konsolen Wii und PS1

Mit über 103 Millionen verkauften Nintendo Switch Konsolen wurden die Verkaufszahlen der Wii und PlayStation 1 übertroffen.

Nintendo hat aktuelle Zahlen für Hard- und Software veröffentlicht.

Wie die Zahlen laut Daniel Ahmad verraten, hat die Nintendo Switch Konsole die magische Zahl von 100 Millionen Einheiten überschritten. Bis zum 31. Dezember 2021 meldet der japanische Hersteller demnach 103,54 Millionen verkaufte Konsolen.

Die Nintendo Switch knackte damit nicht nur schneller als die PlayStation 4 die Marke von 100 Millionen, sondern übertrifft bei den Verkaufszahlen im gesamten Lebenszyklus sogar die Wii (101,63 Millionen) und PlayStation 1 (102,49 Millionen).

Darüber hinaus fährt auch Mario Kart 8 auf der Überholspur. Der Klempner erreicht für die Plattformen Wii U und Switch über 50 Millionen verkaufte Einheiten. Das sind bald mehr verkaufte Spiele, als Microsoft an Xbox One Konsolen verkauft hat.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

86 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort