No Man’s Sky: Desolation Update Patch 2.62 veröffentlicht

Zu No Man’s Sky wurde ein neuer Desolation Update Patch mit zahlreichen Verbesserungen veröffentlicht.

No Man’s Sky hat mit Patch 2.62 einige Verbesserungen zum Desolation Update erhalten. Damit ihr wisst, welche Änderungen und Verbesserungen euch erwarten, könnt ihr weiter unten die Patch-Notes zum Spiel einfach aufklappen.

No Man’s Sky Desolation Update Patch Notes

Patch Notes

  • A range of new base building parts have been added. These are based upon the decoration inside derelict freighters. The blueprints can be acquired by searching salvage crates found inside derelict freighters.
  • Fixed an issue that could cause a unpassable corridor to be generated in certain derelict freighters.
  • Fixed a number of issues that could cause planetary creatures to fail to spawn.
  • Fixed an issue that could cause particle effects to stop playing.
  • Expanded the Nexus exploration mission to also include flora and minerals.
  • Fixed an issue that could prevent other people’s discoveries from advancing multiplayer exploration missions.
  • Fixed an issue that prevented the Chef title from unlocking after impressing Cronus.
  • Reduced the priority of the Emergency Broadcast Detector and Salvage Opportunity hints so that they do not block other mission messages.
  • Fixed a number of issues that could cause the Anomaly Detector and Emergency Broadcast Detector to perpetually fail to locate an object, blocking progress.

 

  • Added procedural atmospheric fog effects to the interior of derelict freighters.
  • Fixed an issue that caused a soft light to follow the player into caves and other dark spaces.
  • Fixed a number of small visual artifacts in the lighting system.
  • Fixed a number of visual issues with the intensity of starship trails and engine glow.
  • Fixed an issue that caused a number of lighting issues for metallic surfaces.

 

  • Fixed a number of issues that could occur when declining or accepting a group invite.
  • Fixed an issue that caused the hit indicator to flash incorrectly for some ship and Multi-Tool modes.
  • Fixed an issue that could cause inappropriate items to appear in the artifact crates at the heart of buried ruins.

 

  • Introduced a number of small optimisations.
  • Fixed a crash that could occur when calculating creature navigation paths.
  • Fixed an issue with abandoned Space Stations that prevented players from landing, and could cause a crash when deploying system authority starships.
  • Fixed an issue that could cause the game to crash while saving.
  • Fixed a number of issues that could cause the game to crash during loading.
  • Fixed an issue that could cause the game to become unresponsive during loading.
  • Fixed an issue that could cause very large save games to crash during load.
  • Fixed a crash that could occur during procedural generation of a derelict freighter.

 

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 107360 XP Hardcore User | 13.08.2020 - 09:36 Uhr

    Ich war richtig happy, als NMS in den Game Pass kam, weil ich es dann endlich mal ausprobieren konnte. Nach kurzer Zeit musste ich dann aber schon feststellen, dass es wohl doch ein zu großer Zeitfresser für mich ist. Schade eigentlich.
    Aber es ist toll, was da alles an kostenlosen Updates kommt. Für die, die da wirklich drin sind und Spaß mit dem Spiel haben, ist das sicher super.

    1
    • Phonic 118655 XP Scorpio King Rang 4 | 13.08.2020 - 12:15 Uhr

      Geht mir wie dir, noch dazu war es anfangs schon bissel, unzugänglich, wobei ich damit nie Probleme habe. Wollte eigentlich meiner vor kurzem verstorbener Katze einen Planeten widmen aber bin einfach nich reingekommem

      0
      • Lord Maternus 107360 XP Hardcore User | 13.08.2020 - 13:23 Uhr

        Ich denke, bei mir könnte es das Unzugängliche sein. Ich habe zu viele Spiele und zu wenig Zeit, als dass ich mich noch wirklich in etwas „reinarbeiten“ will.

        0
        • Phonic 118655 XP Scorpio King Rang 4 | 13.08.2020 - 14:33 Uhr

          Geht mir ähnlich aber ich arbeite mich auch noch gern in ein Game rein. Ich mag es gar nicht wenn man von Anfang an bis zum Ende an die Hand genommen wird

          0
          • Lord Maternus 107360 XP Hardcore User | 13.08.2020 - 14:40 Uhr

            Na gut, aber es gibt ja noch was dazwischen. Spiel starten und loszocken, bald in der Action sein ohne viel Einarbeitung. Wobei das eben meist auch Spiele sind, die man eben simpel sind, weil man sie seit Ewigkeiten kennt. Shooter, Rennspiele, Platformer … am Ende ist es das, was mich an NMS so sehr gereizt hat, was es mir dann auch vermiest hat xD

            0
  2. SPAMTROLLER 23140 XP Nasenbohrer Level 2 | 13.08.2020 - 09:40 Uhr

    Ich bin scheinbar zu dumm für das Spiel.

    Gefallen hatte es mir richtig gut, aber so desorientiert wie bei No Man’s sky habe ich mich schon lange nicht mehr gefühlt.?

    0
    • Patrick2Go 19015 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 13.08.2020 - 10:13 Uhr

      Ging mir genauso und das kommt nicht oft vor, hab mich damals auf der PS4 so verspielt dass ich nicht mehr wusste wo es weiter geht und es verkauft habe 😀

      Werde aber wohl nicht nochmal so viel Zeit investieren, wenn auch die Idee sehr nett ist.

      0
  3. IVleafclover 42075 XP Hooligan Krauler | 13.08.2020 - 11:21 Uhr

    Ich finde es toll, was sie aus dem Spiel gemacht haben und wie es immer weiter verbessern.
    Am Anfang war es ja wirklich enttäuschend und jetzt ist es ein echt gutes Spiel. Durch die ständigen Updates wird man auch immer zum Weiterspielen motiviert.

    0
  4. Monster80 26310 XP Nasenbohrer Level 3 | 13.08.2020 - 13:52 Uhr

    Ein gutes Game aber wie schon gesagt wurde das ist nichts für zwischendurch

    0

Hinterlasse eine Antwort