NVIDIA: Death Stranding für GeForce Now auf Xbox offenbar geblockt

Für Xbox-Konsole ist das PlayStation-Spiel Death Stranding via GeForce Now offenbar geblockt.

Seit gestern können Steam-Spiele über GeForce Now mittels Edge Browser auch auf der Xbox-Konsole gespielt werden.

Doch möglicherweise sind einige Spiele davon ausgeschlossen.

Tom Warren von The Verge berichtet, dass er etwa die PC-Version von Death Stranding nicht spielen könne. Offenbar sei das Sony-Spiel in den Suchergebnissen blockiert.

Zwar ist 505 Games der Publisher der PC-Version, dennoch ist das Spiel des Schöpfers Hideo Kojima ein Titel von Sony bzw. PlayStation.

Ob bestimmte Spiele aus der GeForce Now Bibliothek aktiv für die Nutzung via Edge Browser auf Xbox-Konsolen gesperrt wurden?

Kurios ist auch, dass ein Spieler in Russland Death Stranding starten konnte. Möglicherweise handelt es sich nur um einen Fehler.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

95 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lucky Mike 4 32750 XP Bobby Car Schüler | 26.10.2021 - 14:56 Uhr

    Ich fände es merkwürdig wenn das geblockt wird. Man kann doch auch PS Now auf der Series X zum laufen bringen, oder bin ich hier falsch informiert? Ich dachte das geht ebenfalls über den Edge Browser?

    0
    • Ritter Runkel 2760 XP Beginner Level 2 | 26.10.2021 - 15:22 Uhr

      PS Now läuft nicht in Browsern. Auf dem PC muss man ein separates Programm herunterladen und installieren. Smartphone-Apps gibt’s auch nicht.
      Was den Dienst angeht ist noch reichlich Luft nach oben, könnte man sagen 😉

      0
      • Lucky Mike 4 32750 XP Bobby Car Schüler | 26.10.2021 - 15:53 Uhr

        Oh, ich dachte das läuft bereits auch auf der Xbox. Aber gut, vielleicht kommt das noch, irgendjemand bekommt das bestimmt mal zum laufen auf der Xbox, da gibt es ja genügend Leute die da recht Fit mit sowas sind 😊. Kann man eigentlich den Gamepass auf der PS5 verwenden? Vielleicht mit Cloudgaming?

        0
        • Ritter Runkel 2760 XP Beginner Level 2 | 26.10.2021 - 16:03 Uhr

          Die PS5 hat keinen direkt zugänglichen Browser mehr und das Rudiment, zu dem man über drei Ecken kommt, ist funktional sehr eingeschränkt.
          Davon ab wäre anzunehmen, das der Xcloud-Zugang irgendwie unterbunden würde.

          0
          • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 26.10.2021 - 16:06 Uhr

            Das die PS5 keinen Browser mehr hat, hat doch auch viel damit zu tun, das man über den PS4 Browser eine Sicherheitslücke nutzen konnte um Raubkopien abzuspielen.

            0
            • Ritter Runkel 2760 XP Beginner Level 2 | 26.10.2021 - 16:31 Uhr

              Was die genauen Beweggründe waren, weiß ich natürlich nicht. Die damaligen Sicherheitslücken sind allerdings immer wieder geschlossen worden. So leicht wie die Anzeigemöglichkeit für Webinhalte (ich nenne es mal nicht Browser) für jeden zu erreichen ist, kann nur die Hackerabwehr der alleinige Grund aber kaum sein.

              0
              • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 26.10.2021 - 16:34 Uhr

                Da hast du auch wieder recht. Das alleine kann es definitiv nicht sein.

                1
          • buimui 82590 XP Untouchable Star 2 | 26.10.2021 - 16:46 Uhr

            Okay, es hört sich verdammt realistisch an, dass Sony den Browser wegen dem Game Pass und ähnlichen Diensten gesperrt hat. 🤣

            2
    • Datalus 3440 XP Beginner Level 2 | 26.10.2021 - 15:30 Uhr

      Ich glaube schon, dass MS inzwischen eine andere Herangehensweise hat, und Spiele, die über den Browser laufen, nicht speziell blockieren würde.

      Früher hätte das anders ausgesehen. Heute freut man sich über jeden Gamer!

      1
    • David Wooderson 102770 XP Elite User | 26.10.2021 - 15:40 Uhr

      Ach Microsofts würde den ganzen GamePass als App auf die PlayStation bringen wenn Sony es zulassen würde. 😎

      1
    • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 26.10.2021 - 17:04 Uhr

      Schwer zu wissen, ob Microsoft die Firstparties via xCloud auf der PS bannen würde, wenn Team Blau bereits vorsoglich den Browser gekickt hat 😅

      Natürlich nur im Interesse der Players, die mit dem Überfluss an Auswahl und freien Entscheidungen völlig überfordert wären und am Ende nicht mal die Zeit hätten, die hauseigenen Meisterwerke (in all ihren Versionen) zu zocken, die Sony jeden zweiten, dritten Monat droppt 😜

      0
  2. Krawallier 10460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.10.2021 - 15:35 Uhr

    Bin mal gespannt wann der GP auch für die Switch und Playstation verfügbar wird.

    0
    • David Wooderson 102770 XP Elite User | 26.10.2021 - 15:41 Uhr

      Für PlayStation kannste wohl vergessen (will Sony nicht) und die Switch ist für die meisten Games zu schwach.

      0
      • IMephistoI 2200 XP Beginner Level 1 | 26.10.2021 - 15:46 Uhr

        Sony will den GP auf ihrer Plattform ungefähr so, wie MS PS Now auf der XBOX….logisch oder?

        5
      • Final18 55780 XP Nachwuchsadmin 7+ | 26.10.2021 - 16:16 Uhr

        Wenn dann würde eine xcloud app für die ps5 und switch erscheinen, also quasi streaming. Das würde dann auch für die switch funktionieren.
        Guardians of the galaxy ist auch für die switch über cloud gaming spielbar. Psnow ist auch streaming, nur auf der ps4 und 5 kann man ps4 Spiele downloaden. Ich denke nicht das wir irgendwann ein halo auf disc für die ps5, oder ein god of war für die xbox kaufen können.

        1
        • David Wooderson 102770 XP Elite User | 26.10.2021 - 16:24 Uhr

          Yo so gesehen für Switch nur als Streaming-Lösung machbar.
          Den Rest könne wir uns abschminken. 😎

          0
          • Krawallier 10460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.10.2021 - 20:01 Uhr

            Hab jetzt auch eher an das Cloudgaming gedacht, da braucht man ja nur ein Internetfähiges Gerät. Hab mal auf mein Handy Outlast 2 und PSychonauts ausprobiert und war für eine beta schon recht beeindruckt. Das A udn O ist natürlich die Latenz, da war Outlast nicht spielbar.

            1
            • David Wooderson 102770 XP Elite User | 26.10.2021 - 20:08 Uhr

              Für die PlayStation eine richtige GamePass App und für die Switch ne xcloud-Lösung.
              Ach ja man darf ja noch träumen 😵‍💫
              Es wäre zu schön.

              0
              • Krawallier 10460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.10.2021 - 20:32 Uhr

                Naja den GP nutze ich so oder so über die Xbox. Hab auch ne PS5 aber bislang im Grunde nur Demons Soul gespielt.

                0
                • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 27.10.2021 - 01:01 Uhr

                  Mich würd die PS (aktuell) wegen Forbidden West und Ghosts reizen… Aber ich komm so schon nicht hinterher mit zocken 😅

                  Falls ich die PS5ad irgendwann mal „normal“ im Laden stehen seh, könnt’s sein, dass ich schwach werde, keine Ahnung. Das wäre dann meine erste stationäre Sony Hardware seit der psOne 😋

                  0
                  • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 27.10.2021 - 01:08 Uhr

                    Wundert mich dass du nicht eher schon zur PS4 gegriffen hast. Jetzt hast du natürlich die Vorteile alles von PS4 nachholen zu können und nimmst wahrscheinlich fast die komplette PS Plus Collection mit.

                    Bin mir sicher du bist auch scharf auf Persona 5. Apropos, wirst du im November ins Forza Horizon 5 Fieber verfallen oder nimmst du dir ein bisschen Zeit für das bald kommende Shin Megami Tensei V.

                    Diesmal auch direkt mit deutschen Untertiteln damit ich auch zocken kann. 😀
                    Wird auch mein erster Teil sein. Shin Megami Tensei 3 gibts übrigens auch als Remaster.

                    0
                    • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 27.10.2021 - 01:55 Uhr

                      @Diego und @Zecke

                      Shin Megami Tensei hab ich tatsächlich noch kein einziges Game von gezockt 😅

                      Die Sony Exclusives die mich gereizt haben, bzw. die ich mal „live“ erleben wollte, konnte ich stets bei meinen beiden Vettern oder meinem Bruder (an)zocken. Das Verhältnis von meinem Bruder zur PS ist auch irgendwie lustig. Keine Ahnung, ob’s das richtige Wort ist, aber eigentlich findet er deren Attitüde und Vorgehen im Bezug auf Fans und die Konkurrenz sehr unsympathisch und möchte den Laden bewusst nicht unterstützen, während dann hin und wieder trotzdem immer mal ein Game kommt, welches er unbedingt zocken möchte und dann kauft er sich von heute auf morgen Game plus Konsole.

                      Hat er das Game dann durch, versucht er stets (total lieb und gut gemeint) mir die PS aufzudrücken, weil er selbst nix mehr damit anfangen kann und ich so ja endlich all die exklusiven Japantitel nachholen könnte, die ich so mag 🤭

                      Bisher hab ich da immer erfolgreich Wiederstand geleistet, aber falls er mir mal ’ne PS5 aufschwatzen will, sag ich möglicherweise ja zu, wer weiss, hö hö 😜

                      Zu Horizon 5: Ich bin eigentlich kein allzu grosser Racingfan (nach Ridge Racer 6 war das Genre für mich leider nie mehr dasselbe 😔) und bei Forza bin ich tatsächlich erst mit Horizon 3 eingestiegen, als ich das Game bei meinem Papa gesehen hab und unerwartet beeindruckt von der Technik und dem spassigen, abwechslungsreichen Gameplay war. Ich denke Horizon 5 könnte ein erstes, technisches showcase dafür werden, was auf Microsoft’s aktueller Hardware machbar ist, aber zuschlagen werd ich erst später im sale, wenn’s die fette Edition mit 50% off gibt 🤑

                      0
                    • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 27.10.2021 - 11:53 Uhr

                      @juicebrother

                      Shin Megami Tensei V kommt am 12. November exklusiv für die Switch, die du ja hast. Ich weiß hier ging es eher um das PS Thema aber du bist ja großer JRPG Fan und bist wahrscheinlich schon bald mit Tales of Arise durch bzw. machst noch paar der vielen Nebenquests. Wie gesagt auch für mich wird es mein estes Shin Megami Tensei den ich spielen werde, und freue mich sehr dass sich ATLUS wie auch andere Entwickler auf deutsche Untertitel setzen. Die Yakuza/Judgement Serie ja auch, find ich richtig gut.

                      Ich glaube alle nicht Racingfans spielen trotzdem Racinggames, also Arcadespiele und dann weniger Simulation. Hab vor allem kurz 360 Zeit Forza Motorsport gespielt. Irgendwann später habe ich die Serie liegen gelassen weils mir dann doch zu sehr Simulation war, Horizon habe ich nicht wirklich kennengelernt. Durch den Lego DLC bin ich dann glaube das erste mal auf Horizon 4 gestoßen und es hat einfach bock gemacht.

                      Gute Musik hören, bisschen durch die Gegend Cruisen, verschiedene Dinge nebenbei machen. (ist ja fast schon ein CarRPG.😄)
                      Gerade weils nicht ganz dein Game ist, kannst du doch mit GP immer wieder wenn die Finger jucken einsteigen. Interessant sind ja fast alle Spiele, auch wenns nicht dein Genre ist, aber zwischendurch will man ja alles mal zocken.

                      Gerne mal nen Multiplayer zur Abwechslung als Singleplayerzocker, dann sowas unterwartetes wie den Flugsimulator der erstaunlich ist, vielleicht mal Basketball oder anderen Sportkram auch wenn dies mein Kryptonit ist.

                      0
                    • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 27.10.2021 - 12:19 Uhr

                      Klaro, sollte man immer den „Mut“ haben, sich auch mal in fremde Gewässer zu begeben, aber bei mir spielt, -wie öfters schon erwähnt, der Faktor Zeit eine verflucht wichtige Rolle. Abgesehen von CoD, Battlefield und dem ganzen EA Sportszeugs interessier ich mich nämlich tatsächlich so ziemlich für alles, bzw. bin gern bereit mich an Genres zu versuchen die ich kaum kenne, wenn’s Spiel mich auf irgendeine Art reizt (Gears Tactics fällt mir da rezenterweise ein) 😁

                      „Leider“ hab ich aber auch Tendenz mir extrem Zeit zu lassen, wenn mir ein Setting, eine Atmosphäre, ein Gameplay zusagt, um möglichst viel darin zu verbringen und die Erfahrung geniessen zu können. Aktuell bspw. freu ich mich wie verrückt auf die Guardians (hab’s gestern ein halbes Stündchen anzocken können) und gleichzeitg fällt’s mir richtig schwer Alphen und seine Buddies zu verlassen, obwohl ich Arise mittlerweile tatsächlich so gut wie durch habe 😔

                      Mehr Zeit muss her 💪

                      0
                    • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 27.10.2021 - 12:28 Uhr

                      @juicebrother
                      Die Zeit ist ein Problem, noch schlimmer finde ich den Zeitdruck. Schön dass du es trotzdem schaffst die Spiele zu genießen und dir Zeit zu lassen, ist ja das wichtigste und darum spielen wir ja auch oder. 😅

                      Mir fällt es da nicht immer so leicht und springe deshalb oft von Game zu Game oder zocke zuerst Dinge die einfacher oder kürzer sein. Zumindest habe ich es mal geschafft bei gewissen Games zu sagen, nein ich mag es nicht mehr zocken und höre auf und fange mache mit etwas weiter wo ich richtig bock drauf habe.

                      0
                    • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 27.10.2021 - 13:21 Uhr

                      Ich glaub wir alle, die wir zocken unser liebstes Hobby nennen und mehr, als blos casual (ist nicht wertend gemeint) an die Sache heran gehen, machen früher oder später stets ähnliche Erfahrungen, was Zeitmanagement angeht 😅

                      Bei mir kommt noch „erschwerend“ hinzu, dass ich extrem gerne lese und höre (audiobooks), Filme und Serien liebe, wie auch Manga und Anime. Dann hab ich von Zeit zu Zeit auch immer wieder Phasen, während denen mich der Hafer sticht und ich über Wochen und Monate hinweg an einem Musikprojekt, einer Kurzgeschichte oder einem Roman arbeite…

                      Seit ich vor ein paar Jahren von 40 auf 30 Stunden pro Woche runter bin, gibt’s etwas mehr Spielraum, aber ausreichen tut’s auch heute noch bei weitem nicht. Unsere Welt ist einfach zu voll gestopft mit interessanten, spassigen und hochgradig süchtig machenden Wundern der menschlichen Vorstellungskraft, und ich krieg da einfach nie genug von 🤩

                      Wie gesagt, mehr Zeit muss her 💪💪💪

                      0
                  • Zecke 58545 XP Nachwuchsadmin 8+ | 27.10.2021 - 01:19 Uhr

                    Kannst doch auf einer 4er zocken. Die kannst Dir bestimmt im Bekanntenkreis sogar mal leihen.

                    0
                  • Der falsche Diego 118265 XP Scorpio King Rang 4 | 27.10.2021 - 13:33 Uhr

                    @juicebrother
                    Schön gesagt. Ich glaube auch dass 1 Leben gerade mal für ein Hobby reichen würde. Dieses Leben nur Videospiele, ein anderes werde ich Tennisprofi, vielleicht mal Historiker weil Geschichte so interessant ist. Man kann halt nicht alles machen aber dass ist ok, wenn ich mal was mache, wovon ich keine Ahnung habe, bzw. noch nie gemacht habe, dann macht es trotzdem Spaß, oder deshalb vielleicht sogar noch mehr.

                    Bin selber auch nach einigen Jahren auf 30 und danach sogar auf 20 Stunden rangegangen. Vor allem auch wegen meinen Hobbies und auch um neue Dinge zu lernen oder mir anzuschauen. Nach 10 Jahren in der selben Firma braucht man ja auch Abwechslung und ich könnte mir gar nicht mehr vorstellen 40 Stunden zu arbeiten. Deshalb wechseln wohl so viele auch nach kurzer Zeit oder wenigen Jahren den Job, für die Abwechslung.

                    Ich stelle mir immer vor ich könnte die Zeit anhalten und dann komplett alle Games wegzocken ohne dass ich altere und dann gehts weiter. 😀

                    0
                    • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 27.10.2021 - 20:03 Uhr

                      Ein Pauseknopf für’s Leben wär echt mal was 🤭

                      Und, es ist genau wie du sagst. Es gibt immer neue und faszinierende Inhalte, mit denen sich unser Geist beschäftigen kann, von denen er spielerisch gefordert und völlig nebenbei zur Weiterentwicklung getrieben wird. Ein einzelnes Menschenleben wirkt vor solchem Hintergrund leider in der Tat wie Tropfen auf den heissen Stein und bescheiden kurz…

                      1
  3. Slice 4920 XP Beginner Level 2 | 26.10.2021 - 16:21 Uhr

    Wieso kann ich eigentlich kein age of empires über xcloud auf mein MacBook spielen?

    0
    • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 26.10.2021 - 16:38 Uhr

      Keine Ahnung 🤷‍♂️

      Abo abgelaufen? Internet ok? Akku geladen?

      😜

      0
    • burito361 33030 XP Bobby Car Schüler | 26.10.2021 - 17:37 Uhr

      Hab auch ein Macbook (2019)
      welche spiele hast du schon getestet bzw welche laufen stabil?

      0
  4. juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 26.10.2021 - 16:37 Uhr

    Ich könnt mir schon vorstellen, dass Sony da vertragliche/technische Vorkehrungen getroffen haben, um xbox Spieler auszusperren. Immerhin reden wir hier von dem gleichen Laden, der den Internetbrowser auf seiner aktuellen Hardware gestrichen hat, dass auch ja keinerlei Möglichkeit besteht, dass Spieler durch günstigere Angebote, unterschiedliche Optionen oder einfach ihren freien Willen auf die Idee kommen könnten anderswo, als beim hauseigenen psNow zu streamen 🤭

    Umso beeindruckender, dass Team Blau in den Augen der Masse ungebrochen als Mutter Theresa des Gaming gefeiert und sofort von allen Seiten in die Bresche gesprungen wird, wenn’s auch nur mal ansatzweise so ausschaut, als könnte irgendwo Kritik aufkommen 🤷‍♂️

    3
    • Lucky Mike 4 32750 XP Bobby Car Schüler | 26.10.2021 - 17:48 Uhr

      Ich könnte mir vorstellen, dass wenn der Gamepass, speziell das Cloudgaming, sich entsprechend entwickelt und weiter angenommen wird, vielleicht auf der nächsten Genration der Nintendo Konsole als App verfügbar gemacht wird. Dann kann man den Gamepass unterwegs nutzen, falls es wieder eine Art Konsole wie die Switch wird, und das könnte weitere Nintendo Konsolen verkaufen.

      0
      • Krawallier 10460 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 26.10.2021 - 22:11 Uhr

        Gerne auch andersrum. Würde gerne Nintendo Spiele auf der Xbox spielen.

        0
      • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 27.10.2021 - 00:54 Uhr

        Sind halt zwei grundverschiedene Ansätze 🤷‍♂️

        Während Microsoft aktuell den „Netflix“ Weg einschlägt und bemüht ist, das eigene Angebot unabhängig von Hardware oder Ökosystem so offen und frei verfügbar wie möglich anbieten zu können, mauert Sony hartnäckiger denn je, sperrt die eigenen Nutzer innherhalb eines einzelnen Systems ein und ist bemüht dies durch massive Zukäufe (zeitlich) exklusiver Inhalte, bzw. dem (zeitweiligen) Herauskaufen anderer Plattformen, zu rechtfertigen und schmackhaft zu machen.

        Nebenbei verlässt man sich, bzw. hofft man darauf, dass die Markenbindung stark genug ist und einem möglichst geringen Teil der Kundschaft sich bewusst macht, wie gut das Preisleistungsverhältnis von Netflix tatsächlich ausfällt, wie einfach und flexibel es ist Netflix parallel und gleichwertig an der Konsole, dem Handy, dem Tablet, dem Laptop, dem SmartTV, dem PC usw. zu nutzen und man drückt sich selbst die Daumen, dass ja niemand mit nachdenken und hinterfragen anfängt, wie unnötig klobig und überlebt der Gedanke im Jahr 2021 ist, ein Unterhaltungsprodukt an ein bestimmtes Gerät, eines bestimmten Herstellers zu binden, statt die ganze zur Verfügung stehende Reichweite auszunutzen. Die 80’s und die 90’s waren cool und es hat Spass gemacht, auch ohne Internet und Medienvernetzung, aber manche Denkweisen sollte man irgendwann auch einfach mal dort lassen, wo sie herkommen und hingehören 😋

        Wie auch immer… Man wird sehen, wohin die Reise geht und welcher Ansatz sich am Ende durchsetzen wird. So oder so, der Endverbraucher wird, Dank den regulierenden Prinzipien von Konkurrenz und freier Marktwirtschaft, stets der lachende Dritte sein 😁

        0
        • Lucky Mike 4 32750 XP Bobby Car Schüler | 27.10.2021 - 09:57 Uhr

          Das stimmt wohl, was Du da schreibst. Aber das Verhalten von Sony erinnert mich stark an das von Apple. Die gehen mit Ihrem Iphone und Co einen ähnlichen Weg, verlangen dann auch noch ein Schweine Geld und haben seit Jahren Erfolg damit. Den Kunden ist auch Wurscht, dass ich vergleichbare Technik bei Android viel günstiger Erhalte. Gut Samsung möchte ebenfalls so viel Geld für deren Handys Anfangs haben, aber der Preis kann sich dann doch nicht halten. Anders als bei Apple. Da zahlt man für ein gebrauchtes Handy das 5 Jahre alte Technik verbaut hat teils noch mehrere Hundert Euro. OK Apple nutzt eine andere Software welche Android überlegen ist, aber die Technik ist teils gleich, ähnlich oder sogar schlechter als bei der Konkurrenz. Wie gesagt, die Kunden stört es nicht. So wohl auch bei Sony

          0
          • juicebrother 142560 XP Master-at-Arms Silber | 27.10.2021 - 12:07 Uhr

            Jep, das ist ein guter Vergleich, wie ich finde 👍

            Tatsächlich hat man bei Android eine ganze Reihe zusätzlicher Möglichkeiten und Freiheiten, während iOS ziemlich dicht macht, bei allem von dem Apple will, dass du die Finger davon lässt.

            Allerdings muss man tatsächlich anerkennen, dass selbst wenn der Zaun um den Spielplatz herum verdammt hoch und gut gesichert ist, die Spielsachen die du hier findest von hoher Stückzahl und oft auch von guter Qualität sind. Da kann man durchaus nachvollziehen, dass einige völlig damit zufrieden sind sich in ihrem kleinen happy place zu bewegen und sich nicht dafür interessieren, was es anderswo vielleicht sonst noch so geben mag 🤷‍♂️

            Ich kann jedenfalls beide Positionen gleichermassen nachvollziehen. Allerdings frag ich mich, wie bereits im vorigen Post erwähnt, wie lange Sony’s Weg heutzutage noch klappen kann. Persönlich denke ich, dass da eingelenkt werden wird. Vermutlich eher früher, als später. Allerdings nicht von heute auf morgen, sondern Schritt für Schritt.

            Nintendo hat vorgemacht, wie erfolgreich grosse und traditionsreiche ip’s sich auf dem Mobile Markt schlagen können und Microsoft hat bewiesen, dass das Geld, welches Fans für PC Versionen ausgeben nicht weniger Wert ist, als das was über den Konsolenweg in die Kassen gespült wird 😋

            0
  5. BLACK 8z 53610 XP Nachwuchsadmin 6+ | 26.10.2021 - 17:14 Uhr

    Also ich hätte das mit Geforce Now und verknüpfen mit meiner Steam Bibliothek vorhin versucht, bin aber kläglich gescheitert. Ich bin wohl einfach zu doof dafür.
    Hab zwar bei Nvidia ne Beschreibung gefunden wie es gehen soll aber ich hab die benannten Buttons nichtmal ansatzweise gefunden was die da beschrieben haben.
    Könnt Ihr bei XD da vielleicht ne passende Anleitung dazu machen?
    🤔

    0
  6. Lord Hektor 57140 XP Nachwuchsadmin 7+ | 26.10.2021 - 19:01 Uhr

    Na ja, die werden bei Sony auch ungern gleich alle freigeben denke ich mir 🤷‍♂️

    0
  7. xXxTanithxXx 51635 XP Nachwuchsadmin 5+ | 27.10.2021 - 09:46 Uhr

    Ich find es gut jetzt kann ich ats und ets2 über die xbox spielen leider nur in 1080p vorerst aber egal.

    0

Hinterlasse eine Antwort