Observer: System Redux: Kaum spürbare Ladezeiten dank SSD

Durch die Nutzung von SSDs sind kaum spürbare Ladezeiten in Observer: System Redux möglich.

Entwickler Bloober Team arbeitet derzeit an der Umsetzung von Observer: System Redux, einem Remake des Horrorspiels Observer für Xbox Series X, PlayStation 5 und PC.

Über das Spiel sagte Producer Szymon Erdmanski im Interview mit USGamer, dass man die Ladezeiten auf Konsolen so weit reduziert, dass sie kaum spürbar seien.

„Was die Ladezeiten betrifft, so sind sie jetzt so weit reduziert, dass die meisten Spieler keine mehr bemerken sollten. Wir sind immer noch dabei, das Spiel zu optimieren, daher bin ich nicht bereit zu sagen, dass es überhaupt keine spürbaren Ladezeiten geben wird, aber das ist der Punkt, auf den wir zusteuern.“

Lukasz Hacura erläutert später, dass man normalerweise Ladezeiten oder das Streaming mittels Trick vor dem Spieler versteckt. Durch Nutzung von schnellen SSDs sei dies aber nicht mehr notwendig.

„Bei Observer dreht sich alles um das Streaming, denn wir haben keine Ladeszenen per se. Man könnte sich Observer als ein Spiel vorstellen, das drinnen und abgeschottet ist, aber in Wirklichkeit ist es in einer Art offener Welt konstruiert. Man kann also in einem Gebäude in jeder beliebigen Reihenfolge hingehen, wohin man will.“

„Wenn man zum Beispiel eine Tür öffnet, hat man eine Verzögerung zwischen dem tatsächlichen Öffnen der Tür und dem im Hintergrund stattfindenden Streaming.“

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. churocket 122140 XP Man-at-Arms Bronze | 26.06.2020 - 16:33 Uhr

    Das hoffe ich doch mal da es atmosphärisch sein muss, und das ohne ladezeiten 😁😁😸

    0
  2. OzeanSunny 106680 XP Hardcore User | 26.06.2020 - 16:36 Uhr

    Wäre absolut klasse. Muss man sich erstmal dran gewöhnen das Ladezeiten wegfallen 😉😉

    0
  3. AlexB9019 0 XP Neuling | 26.06.2020 - 16:40 Uhr

    Da freue ich mich wirklich am meisten darüber.
    Keine bis kaum Ladezeiten, endlich kann man ganz ohne Sorge mal sterben Ingame, in andere Gebiete wechseln, ohne sich aufregen zu müssen über die teils viel zu lange Ladezeiten.
    Nicht auf dieses Spiel bezogen, sondern ganz allgemein.

    3
    • discoleguan 0 XP Neuling | 27.06.2020 - 11:44 Uhr

      Sehe ich genauso! Einer der Gründe warum ich meine aktuellen Konsolen allesamt mit SSDs ausgerüstet habe. Ich weiß nicht, wie es mit einer normalen HDD wäre, aber bei The Last of Us 2 habe ich dadurch nach einem Death auch schon keine Ladezeit mehr. Ein absoluter Segen.

      0
  4. LotuSan 119820 XP Scorpio King Rang 4 | 26.06.2020 - 16:52 Uhr

    Ganz ehrlich, ich liebe die SSD’s in den neuen Konsolen jetzt schon. Das ist für mich auch DAS Feature Next-Gen. Vergesst Raytracing, vergesst 120 FPS, 4K… alles schön und gut, aber die nahezu vollständige Eliminierung der Ladezeiten ist für mich persönlich das beste. Wieviele Stunden, Tage, Wochen meines gesamten (Zocker-)Lebens habe ich schon untätig auf der Couch gesessen und irgendeinem Ladebalken dabei zugesehen, wie er sich füllt, oder die immer gleichen Tooltips, die mir nach ca. 3 Stunden Spielzeit ohnehin nichts mehr bringen. Wenn das wegfällt, gibt es keine verschwendete Zeit mehr. Herrlich! 🙂

    3
  5. Robilein 322305 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 26.06.2020 - 17:07 Uhr

    Einfach nur geil diese neuen Technologien. Das heißt ich werde dieses tolle Spiel noch immersiver genießen können. Schon das Original fand ich ja echt Top👍

    0
  6. Commandant Che 77040 XP Tastenakrobat Level 3 | 26.06.2020 - 20:41 Uhr

    Erwarte schlimmstenfalls eine merklich Reduzierung, im besten Falle eine gänzliche Beseitigung von Ladezeiten.
    Einige wenige Sekunden wären für mich jetzt aber auch kein Beinbruch.

    Möchte halt nicht mehr in die Zeiten zurück, in denen man bspw. nach dem Ableben auch schon mal eine ganze Minute oder sogar mehr warten musste, bevor man weiterspielen konnte.

    1
  7. VinDSL 1580 XP Beginner Level 1 | 26.06.2020 - 20:54 Uhr

    Ladezeiten kamen hin und wieder ganz gelegen, um mal am Bierchen zu nippen. Dann muss ich wohl in Zukunft ab und zu den spielerischen Freitod wählen.

    1
    • AlexB9019 0 XP Neuling | 26.06.2020 - 21:07 Uhr

      Oder es wird ganz verrückt, wir drücken auf Pause 😀
      Ich weiß was du meinst 😀

      1

Hinterlasse eine Antwort