Of Ships & Scoundrels

Deutsches Projekt jetzt auf Kickstarter

Schiffe, Schurken und Piraten: Deutsches Studio Korion Games mit „Of Ships & Scoundrels“ jetzt auf Kickstarter.

Das deutsche Studio Korion Games ist im internationalen Gewässer eher noch ein kleiner Fisch: Das möchte die junge Spieleschmiede nun ändern und startet mit dem Strategietitel „Of Ships & Scoundrels“ („Von Schiffen und Schurken“) eine Kickstarterkampagne, die das Spiel zu einer unvergesslichen Spielerfahrung machen soll.

Das Studio entwickelt seit einiger Zeit an dem Spiel, das einen spannenden Genremix aus Action und Strategie bietet und komplett auf prozedurale Inselwelten mit karibischem Flair setzt. Prozedural ist dabei nicht nur die Welt selbst:
Neben dynamisch generierten Schätzen und Quests, wird ein interessantes Flaschenpost-System integriert, das Inhalte der Community anbietet. Der Clou: Neben Nachrichten aus der Community werden auch Schatzkarten in den Flaschen versteckt sein, wodurch sich der tiefe Blick in eine Flasche stets lohnt.

Der Spieler kämpft gegen feindliche Schiffe, Häfen und Seemonster in packenden Rundenstrategie-Matches mit Echtzeit-Schussmechanik. Dabei levelt er seine Schiffe auf, baut Häfen aus und erweitert diese mit strategisch sinnvollen Gebäuden, um besonders gut gegen die Gefahren auf hoher See gerüstet zu sein.

Dabei übernimmt der Spieler nicht etwa die Rolle eines Helden, sondern ist selbst ein Schurke, der sich zu einer festen Größe in der Piratenwelt etablieren möchte. Um das zu erreichen, geht er dubiose Zweckpartnerschaften mit anderen Piraten ein, damit er sich gegen den vorherrschenden Lord Melville behaupten kann. Daraus ergeben sich interessante Twists, die zu einem fulminanten Finale führen.

Das Spiel ist bereits zu einem gewissen Teil fertig, zum Finalisieren fehlt dem Team jedoch noch die Summe von 25.000€, die sie via Kickstarter sammeln möchten.

Je erfolgreicher die Kampagne verläuft, umso größer werden der Spielumfang und die Anzahl der Zielplattformen. So ist die Standardversion für Steam bzw. DRM-Frei angedacht. Beim Erreichen von 50.000€ wird das Team eine Konsolenversion für Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch anbieten.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BLACK 8z 28850 XP Nasenbohrer Level 4 | 24.03.2018 - 12:42 Uhr

    Hört sich nicht schlecht an und wäre dann ma einen Blick wert, jedoch nur wenn es kein Vollpreisspiel wird. Mal beobachten. Danke für den Hinweis




    1
  2. killer6370 25140 XP Nasenbohrer Level 3 | 24.03.2018 - 12:54 Uhr

    hab ich bock drauf, scheint ganz cool zu sin, hoffe mal die kriegen des geld für konsolen zusammen




    1
  3. NATTER 5290 XP Beginner Level 3 | 25.03.2018 - 09:27 Uhr

    Danke für die Mitteilung und auch danke für den Link @deRoemer. Gleich mal mitgemacht, das Spiel liest sich interessant. Hoffentlich klappts mit dem Finanzierungsziel 🐰




    0

Hinterlasse eine Antwort