Omno: Adventure aus Deutschland erscheint im Xbox Game Pass

Das 3D-Adventure Omno aus Deutschland erscheint dieses Jahr für Xbox One und im Xbox Game Pass-Abonnement.

Das heiß erwartete 3D-Adventure Omno vom deutschen Solo-Entwickler Jonas Manke (Studio Inkyfox) wurde im Rahmen des “Twitch / ID@Xbox Showcase Events” für Xbox One sowie Game Pass für Konsole und PC angekündigt.

Der Titel hat seine Reise ursprünglich auf Kickstarter begonnen (über 300 % finanziert) und wird diesen Sommer für PC, PS4, Xbox One sowie Game Pass erscheinen und nur kurze Zeit später Nintendo Switch folgen.

Omno ist ein atmosphärisches Abenteuer, in dem sich der Spieler auf eine Entdeckungsreise durch eine uralte Welt voller Wunder begiebt.

Dabei gibt es üppige Wälder, endlose Wüsten sowie eisige Gebirge zu entdecken. Mit der Kraft einer längst vergessenen Zivilisation gelangt der Held sogar über die Wolken.

Auf der Reise begegnen einem fantastische Kreaturen, mit deren Hilfe der Spieler seine Abenteuer erlebt. Unter anderem trifft man auf scheue, steinartige Krebse, hilfsbereite Riesenschildkröten, gigantische Dinosaurier und viele andere skurrile Lebewesen.

Das Omno-Universum ist mit Rätseln, Jump’N’Run-Herausforderungen und versteckten Geheimnissen gefüllt. Der magische Stab des Spielers ist dabei der Schlüssel, um längst vergessene Relikte zu aktivieren und erlaubt es ihm blitzschnell über Plattformen zu teleportieren, über Hügel zu surfen, in luftigen Höhen zu gleiten und mehr.

“Seitdem ich die Arbeit an Omno begonnen habe ist das Spieler-Feedback, das ich zum Titel bekommen habe, überwältigend. Für ein kleines Spiel von einem Solo-Entwickler inmitten von Bielefeld ist das wirklich kaum zu glauben. Ich hätte mir nie gedacht, dass Omno auf Kickstarter so durchstartet, die Spitze von reddit erklimmt und bei internationalen Gaming-Shows gezeigt wird”, sagt Jonas Manke.

“Ich wollte von Anfang an, dass Omno für so viele Spieler wie möglich zugänglich ist und gerade deshalb bin ich über die Unterstützung des Xbox-Teams super froh. Ihre Hilfe hat es ermöglicht, dass auch Xbox-Spieler bald in die Welt von Omno eintauchen können.”

Hinter Omno steht Jonas Manke aka Studio Inkyfox, ein Solo-Indieentwickler aus Deutschland. Vor seiner Solokarriere hat Jonas zehn Jahre lang als freiberuflicher Animator in der Film- und Videospielindustrie (zuletzt State of Decay-Reihe) gearbeitet.

Omno wird 2021 für Steam, Xbox One, PS4, Game Pass und Switch erscheinen. Hier gibt es noch einmal den Trailer für euch:

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. scott75 71180 XP Tastenakrobat Level 1 | 05.04.2021 - 10:08 Uhr

    Solo Entwickler , alter Schwede ! Der traut sich was , dann über Kickstarter und jetzt aufgenommen ins IDXbox Programm , nach dem Trailer muss ich sagen das es absolut verdient ist . Wird von mir unterstützt und gekauft .

    0

Hinterlasse eine Antwort