One Piece: World Seeker: Fotomodus und neue Missionen im April

Im April bekommt One Piece: World Seeker einen Fotomodus und neue Missionen spendiert.

Bandai Namco Entertainment hat im April einiges für One Piece: World Seeker geplant.

So wird dem Spiel ein Fotomodus hinzugefügt, mit dem ihr besondere Momente festhalten könnt. Mit verschiedenen Filter-Einstellungen könnt ihr das Foto sogar vorher euren Wünschen nach anpassen.

Weiterhin werden neue Nebenmissionen kostenlos veröffentlicht, die sich nach Beendigung des Hauptspiels freischalten lassen. Dazu könnt ihr euren Speicherstand nach dem Ende einfach neu laden und von Kapitel 14 aus weiterspielen.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort