Outriders: Entwickler arbeiten an Wiederherstellung verlorener Gegenstände

Die Entwickler des Loot-Shooters Outriders arbeiten an der Behebung eines Fehlers, der Ausrüstungsgegenstände aus dem Inventar der Spieler verschwinden lässt.

Nach einigen Serverproblemen und Komplikationen mit Verbindungsabbrüchen zum Start, hat Outriders aktuell mit einem weiteren ärgerlichen Fehler zu kämpfen. Einige Spieler des Loot-Shooters sind von einem Bug betroffen, welcher dazu führt, dass erhaltenen Ausrüstung aus dem Inventar gelöscht wird und verschwindet.

Das Outriders-Entwicklerteam hat sich der Sache bereits angenommen und möchte nicht nur den Fehler beheben, sondern zusätzlich die verlorenen Ausrüstungsgegenstände der Spieler wiederherstellen.

In mehreren Posts auf Twitter erklärte das Outriders-Team, dass man „zusätzliche vorbeugende Maßnahmen“ auf seinen Servern ergriffen habe, um zukünftige Inventar-Löschvorgänge zu verhindern. Das Auftreten des Fehlers sei dadurch bereits geringer geworden.

Zudem empfahl das Team, das Spiel zwangsweise zu schließen und neu zu starten, falls etwas fehlen würde. Man werde versuchen die verlorene Ausrüstung für alle betroffenen Spieler wiederherzustellen.

Zu einem bisher noch unbekannten Zeitpunkt sollen im Zuge einer massiven einmaligen Rückerstattung alle epischen und legendären Ausrüstungsgegenstände wiederhergestellt werden. Die Werte der wiederhergestellten Gegenstände können sich dabei leicht von denen des Originals unterscheiden. Ausrüstung mit einem niedrigeren Level bleibt höchstwahrscheinlich verloren.

55 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MDBSecret 3780 XP Beginner Level 2 | 13.04.2021 - 11:22 Uhr

    Ich bin mit dem Game durch und wir hatten zum Glück keine weiteren Probleme bisauf ein paar Spielabstürzen (3 Squad). 🙂

    0
    • burito361 19000 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 13.04.2021 - 12:04 Uhr

      Wie lange hast du für Spielzeit ungefähr gebraucht?
      würde mich interessieren

      0
      • MDBSecret 3780 XP Beginner Level 2 | 13.04.2021 - 19:40 Uhr

        so um die 40 Stunden da wir im uns im Waldbereich auf Weltstufe 15 und Level 30 hochgegrindet haben 🙂

        1
        • burito361 19000 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 13.04.2021 - 23:15 Uhr

          das ist heftig. Ich hoffe man kann die Story durchspielen und später erst die Nebenmissionen erledigen.

          0
          • MDBSecret 3780 XP Beginner Level 2 | 14.04.2021 - 06:26 Uhr

            Die Nebenmissionen würde ich empfehlen mit zu nehmen. Sie dauern nicht all zu lange und geben dir loot der dir Hilft immer auf der höchsten Weltstufe zu zocken.

            0
  2. ozeanmartin 25580 XP Nasenbohrer Level 3 | 13.04.2021 - 12:21 Uhr

    tja heutzutage laufen fast keine spiele mehr ohne probleme,ein patch folgt dem nächsten!das war früher alles besser gelöst,finde ich

    0
  3. DrDrDevil 154905 XP God-at-Arms Silber | 13.04.2021 - 13:28 Uhr

    Da wird sich ein Kollege freuen.. er hat ein Einzelschussgewehr verloren welches enormen Schaden Verursacht hatte

    0
  4. Viking2587 43060 XP Hooligan Schubser | 13.04.2021 - 13:42 Uhr

    Ich hab es leider noch nicht ganz durch. Bin auch ein wenig vorsichtig 😂 ich hab einfach mal, zur Absicherung (wenn es denn was bringt) nach dem Spiel alles in meine Truhe bzw meinem Lager gepackt und alles was ich an relativen guten Zeugs finde, pack ich da rein. Denn wenn ich gar nichts mehr haben sollte, dann vielleicht doch noch was in der Truhe 😂

    0
  5. Hysterio 1900 XP Beginner Level 1 | 13.04.2021 - 14:25 Uhr

    5 mal online mit randoms gespielt, davon 4 mal kompletter crash 😂👍🏻

    0
  6. LordHelmchen 6100 XP Beginner Level 3 | 15.04.2021 - 17:02 Uhr

    Also bis jetzt muss ich sagen, dass ich bis auf die anfänglichen Serverprobleme derzeit komplett verschont wurde. Manchmal gab es einen spielabsturz ( beim Laden bzw. Bei videosequenzen ), was aber nicht weiter störte. Was mich mehr stört, ist das ich das Gefühl habe, das manche skills oder auch skillpunkte nicht richtig gewertet werden. Manchmal hab ich als verwüstet 3,5k Leben im co-op Manchmal nur 1,7k ( obwohl spieler und Skillung die selbe sind. Das sieht so aus, dass man einmal eine Mission im Co-op spielt wo man 3,5k leben hat und sich fast langweilt weil auf der mir derzeit höchsten weltrangstufe ( 10 mit lvl 22 ) kaum schaden rein kommt und eine videosequenz später hat man nur noch 1,7k leben und fast jeder mob lässt das leben auf 10-20% droppen. Das kommt einen schon komisch vor. Deswegen tippe ich mL das einige skills nicht richtig skalieren oder gänzlich ausfallen. Jedoch lootbug usw hatte ich bis jetzt noch nicht. Soweit wie ich das mitbekommen habe, sind die meisten Probleme mit den equipbug auch auf dem PC zu finden und weniger auf der Konsole. Zudem scheinen sich die Probleme zu häufen, sofern man im crossplay unterwegs ist und leute frühzeitig die Gruppe verlassen bzw. Gekickt werden

    0

Hinterlasse eine Antwort