Override: Mech City Brawl

PvP Trailer sorgt für Action

Override: Mech City Brawl, 3D-Mech-basierte Party-Brawler, zeigt euch heute reichlich Action im PvP-Trailer.

Override: Mech City Brawl, der 3D-Mech-basierte Party-Brawler, der während seiner Ankündigung und Closed Beta Anfang dieses Sommers Wellen geschlagen hat, enthüllt einen brandneuen Trailer, der die Vielzahl an PvP- und Koop-Multiplayermodi für den Spielstart am 4. Dezember zeigt.

Override: Mech City Brawl wird insgesamt zwölf verschiedene Match-Typen bieten, abhängig davon, wie die Spieler ihre Teams aufstellen. Die Spieler können offline oder online kämpfen und neue Wege finden, um zu konkurrieren, abhängig von der Anzahl der Spieler in einem Team und ob sie die Kontrolle über einen Mech teilen. Sind mehrere Piloten in einem Mech besser als ein Solo-Pilot? Es gibt nur einen Weg, das herauszufinden! Stürzt euch in einen einzigen Mech mit 2 bis 4 Spielern – jeder kontrolliert einen anderen Abschnitt – und kämpft gegen ein Team, das ebenfalls so antritt.

Die grundlegenden PvP-Modus-Typen umfassen:

  • 1v1
  • 2v1
  • 2v1v1
  • 2v2
  • 3v1
  • Frei für alle

Override: Mech City Brawl wird mit insgesamt 12 verschiedenen Mechs veröffentlicht, die alle ihren eigenen Spielstil und spezielle Moves haben. Sobald ihr einen Mech ausgewählt habt, könnt ihr ihn mit einer Reihe freischaltbarer Accessoires und Skins anpassen.

= Partnerlinks

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Spongebuu 70780 XP Tastenakrobat Level 1 | 20.09.2018 - 14:18 Uhr

    eigentlich ganz funny das Game, aber dass man nicht mal die Kamera in der Alpha/Beta invertieren konnte, war ne totale Katastrophe -.-

Hinterlasse eine Antwort