Override: Mech City Brawl

Verbesserungen der Community zum Release enthalten

Zum Release von Override: Mech City Brawl sind die von der Community gewünschten Verbesserungen enthalten.

Es braucht mehr als nur ein paar Fähigkeiten, um einen Mech zu steuern. Ebenso braucht es mehr als nur ein Entwicklungsteam, um einen Party Brawler zu machen. Nachdem Modus Games in diesem Sommer eine Closed Beta veranstaltet hat, um der Community frühe Einblicke in die Entwicklung zu geben, hat man sich das Feedback entsprechend zu Herzen genommen. In einem neuen Entwickler-Video spricht Modus Games daher über Balance-Änderungen und Verbesserungen der Lebensqualität.

Sowohl neue als auch wiederkehrende Spieler können dank eines schlanken Tutorials einen noch reibungsloseren Lernprozess erwarten. Kombiniert mit einer Reihe von benutzerdefinierten Spieleinstellungen, einem Match Timer und Kameraeinstellungen bis hin zu zufälligen Waffen, bietet das Spiel ein Gameplay-Erlebnis, das für alle Fertigkeitsstufen besser zugänglich ist.

Die Spieler können auch Veränderungen bei Zoning, Blocking und Dashkicks erwarten, die das Spielfeld für Mechs Offensiv und Defensiv ausgleichen. Die Charaktere erhalten zudem auf der ganzen Linie Buffs und Nerfs, um die Zugänglichkeit für Neueinsteiger zu verbessern, während sie gleichzeitig eine Höchstgrenze für Fähigkeiten bieten. All das und noch viel mehr wurde verbessert und wird im Video erklärt.

= Partnerlinks

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Commandant Che 30060 XP Bobby Car Bewunderer | 07.11.2018 - 00:36 Uhr

    An mir ist dieses Spiel bisher vollkommen vorbei aber scheint doch recht spaßig zu sein.
    Schaue ich vielleicht mal rein.

Hinterlasse eine Antwort