Overwatch: Blizzard verkündet Pläne gegen AFK Farming

Wer künftig AFK-Farming in Overwatch betreibt, muss mit Maßnahmen seitens Blizzard rechnen.

In einem Forumpost hat Overwatch-Game Director Jeff Kaplan, die Pläne des Unternehmens verkündet, um Spieler zu stoppen, die in benutzerdefinierten Spielen AFK-Farming betreiben.

„Es ist sehr enttäuschend für uns, dass Spieler das System missbraucht haben, um Erfahrungspunkte zu erlangen, während sie inaktiv sind“, schrieb Kaplan. „Wie einige von euch bemerkt haben, wird Skirmish im Custom Game nicht mehr mit XP belohnt. Auch der AFK-Timer ist jetzt im Skirmish-Modus (nur im Custom Game) vorhanden.

„Missbrauch und Ausbeutung von benutzerdefinierten Spielen oder einem anderen Spielmodus, um XP in Overwatch zu erlangen, während der Spieler inaktiv ist, ist nicht in Ordnung. Der Grund, warum ich absolut klar sein möchte, ist, dass wir beginnen, disziplinarische Maßnahmen gegen Spieler zu unternehmen, die an diesen Aktivitäten teilnehmen. Wenn Sie ein benutzerdefiniertes Spiel erstellen, das in irgendeiner Weise die Spieler dazu ermutigt, Erfahrungen zu sammeln, während inaktiv sind, riskieren Sie, dass Ihr Konto gesperrt wird. Wenn Sie sich einem Spielmodus – einschließlich benutzerdefinierten Spielen – anschließen, mit der Absicht, Erfahrungen zu sammeln, während Sie inaktiv sind, besteht Risiko, dass Ihr Konto gebannt wird.“

Das ist vielleicht auch nicht das Ende der Sanktionen, warnt Kaplan. Spieler, die das System weiterhin missbrauchen, müssten sich einer weiteren Bestrafung stellen.

„Als wir dieses Feature implementierten, hatten wir einen internen Eskalationsplan, um dieses Verhalten zu bekämpfen“, erklärt der Regisseur. „Heute haben wir die ersten Schritte auf diesem Weg unternommen.“

„Das Ende des Eskalationsplans wird  dazu führen, dass die Erfahrung im Custom Game deaktiviert wird.“

Kaplan sagt, er möchte nicht bis zu diesem Punkt kommen und so plädiert er der Overwatch-Community nicht zu betrügen und jeden zu melden, der es tut: „Ich werde von der überwiegenden Mehrheit von euch, um Hilfe bitten, die einfach das Spiel spielen und Spaß haben und nicht betrügen: Bitte melden Sie diejenigen, die benutzerdefinierte Spiele erstellen, mit der Absicht, Erfahrungen zu sammeln, während sie inaktiv sind. „

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Michu0609 18005 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 10.03.2017 - 16:19 Uhr

    Sehr gut. Top! Bei einem Game wo XP so viel bedeuten sind solche AFK farmer, cheatern gleich zu setzen. Es gab unzählige Custom Games mit der Überschrift : No Kill or u get banned

    0
    • ThePhil 52895 XP Nachwuchsadmin 6+ | 10.03.2017 - 17:58 Uhr

      Äh XP in Overwatch ist vollkommen unrelevant für alles, außer Lootboxen. Ergo entgeht Blizzard vielleicht Geld. Wow. Vollkommen unnötige Änderung. In Public ranked games von mir aus. Aber in Privaten Matches in einem Game das man gekauft hat, sollte doch jeder Spielen können wie er will. Seh das nur ich so?

      0
      • Michu0609 18005 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 11.03.2017 - 09:57 Uhr

        … Ironie off
        @ThePhil : Genau das Phil! Es ist für uns Spieler völlig egal, da man ja nicht in so eine (Gekennzeichnete) Lobby gehen muss. Das sind eben „nur“ Einbußen für Blizzard. Und da ist mal wieder das zweischneidige Schwert. Wenn Blizzard weniger mit dem Game verdient, kommt auch weniger Saisonaler Kontent.

        0
    • AngryVideoGameNerd 101675 XP Profi User | 11.03.2017 - 10:20 Uhr

      Ihr versteht scheinbar den grund nicht. Es geht in solchen games ja nicht nur um die einzelnen spieler sonderns ums Team ! Wenn nun 3 von 6 leuten von team rot nur dumm rum stehen und das andere team blau halt komplett am ballern ist, macht es für team rot halt einfach kein spass. Das ist doch worum es bei games geht oder irre ich mich da ? Ich könnte durchdrehen wenn die leute dann einfach nur rum gammeln um sich zu leveln.Mal nicht immer nur an sich selbst denken. Es ist ein team spiel.

      0
      • Michu0609 18005 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 11.03.2017 - 15:22 Uhr

        @MeK187 Es geht ja nur um die Custom Games…. im Normalem Game (besonders im Rankt Modus) kann man nur bedingt AFK sein, da man da ab x Sekunden eh rausgeworfen wird.
        Sonst hast du natürlich recht. Es ist ein reines Teamspiel, und die meisten verhalten sich auch so.

        0
  2. XLegend WolfX 18510 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 10.03.2017 - 16:21 Uhr

    Ja, wenn man Zahlt wie Bei Halo Wars 2, Halo 5 oder CoD dann sind solche Online schummeleien Legal und wird toleriert weil sich der Hersteller eine Goldene Nase Verdient. Ich mein klar nerven mich solche rumsteher auch dann soll man sie bannen. Und nicht Alle dafür bestrafen oder mehr EP raushauen damit die Motivation oben bleibt sowas nicht zu tun..

    0

Hinterlasse eine Antwort