Overwatch: Entwicklung am Nachfolger war zu 100 % der Grund für fehlende Inhalte

Der Mangel an neuen Inhalten für Overwatch ist zu 100 % der Entwicklung am Nachfolger geschuldet.

Spieler von Overwatch hätten womöglich mehr Inhalte und Neuerungen erhalten können, wäre den Entwicklern nicht der Nachfolger in die Quere gekommen.

Zwar habe Overwatch über die Jahre hinweg Inhalte wie saisonale Events erhalten, wirkliche Neuerungen brachten diese aber im Laufe der Zeit nicht zum Vorschein.

In einem Interview mit der Seite Kotaku sagte Game Director Jeff Kaplan, dass Overwatch 2 zu 100 % der Grund dafür gewesen sei. Man sei daher auch so aufgeregt gewesen, endlich einen Nachfolger ankündigen zu können und einen offenen Dialog darüber zu führen, wodurch die Community endlich weiß, warum man dies und das gemacht oder eben nicht gemacht habe.

Kaplan sagte weiter, dass es auch kein Spaziergang für das Team gewesen sei. Denn während ein Teil des Teams mit den Live-Inhalten beschäftigt war, arbeitete der andere Teil heimlich an Overwatch 2.

Für das Team sei es zudem hart gewesen, neue Ideen nicht einbringen zu können und Events nur mit minimalen Änderungen zu veröffentlichen.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Merowinger 3860 XP Beginner Level 2 | 08.11.2019 - 14:32 Uhr

    Man konnte sich ja sehr lange Zeit nicht über neue Inhalte von Overwatch beschweren. Der Support ist vorbildlich.

    1
  2. scott75 33080 XP Bobby Car Schüler | 08.11.2019 - 14:36 Uhr

    Das Game war vor 2 Jahren schon für9,99€ zu haben , ist wohl nicht so der Knaller das Game , Inhalte müssten von Anfang an genug da sein , hab genug von unfertigen Games , 20 Updates für ein Spiel , da kann ich gleich ein PC kaufen wenn ich das brauche !

    0
  3. snickstick 163035 XP First Star Silber | 08.11.2019 - 14:57 Uhr

    Taj Zwickmühkle. Brinste neuen Inhalte aber kein teil 2 hassen Sie dich. Brinste nen Teil 2 aber kleine Inhalte hassen sie dich. Brinste Inhalte und nen Teil 2 hassen sie dich.

    Bringste keine Inhalte und kein Teil 2 finde sie dich OldSchool-cool 😉

    1
    • Phonic 38370 XP Bobby Car Rennfahrer | 08.11.2019 - 17:05 Uhr

      Tja leider ist das heutzutage durch das Internet so! Das zeigt wie und wo die Entwicklung der Gesellschaft wahrscheinlich hin gehen wird, dank Anonymität im Internet! Ich bin dafür das sich niemand mehr hinter einem Synonym im Internet verstecken kann!

      1
      • snickstick 163035 XP First Star Silber | 08.11.2019 - 19:56 Uhr

        Haters gonna hate eben👍
        Ja das mit dem Klarnamen wäre schon ne feine Sache.
        Phu würden die Leute doof gucken wenn die sehen das ich laut Perso Snickstick heiße 🤣🤣

        1
  4. MeK 187 79355 XP Tastenakrobat Level 4 | 08.11.2019 - 16:38 Uhr

    Komisch nur das andere entwickler, die deutlich kleiner sind als Blizzard, für ihre games immer noch content bringen bringen obwohl die Fortsetzung fast cor der tür steht. Beispiel dying light… Klingt irgendwie nach ner ausrede 😁 aber vom overwatch Content hab ich keine ahnung.

    2
  5. Morgoth91 77755 XP Tastenakrobat Level 4 | 08.11.2019 - 19:02 Uhr

    Das war auch meine Kritik an den Events im letzten Jahr, einfach alles schon mal da gewesen. Dennoch wurde das Spiel ja um Helden und Karten entwickelt. Aber die Events habe meine Truppe nicht mehr so lange beim Spiel behalten wie zuvor. Da hätte mir ein Mittelweg zwischen kleineren Neuerungen in den bekannten Events und Teil 2 besser gefallen bzw. uns mehr zum zocken in der zwischenzeit gebracht. Aber Teil 2 wird wohl direkt gekauft werden, wann auch immer der erscheint.

    0

Hinterlasse eine Antwort