Overwatch

Retribution Mission startet nächste Woche

In der kommenden Woche lädt euch eine neue Overwatch Retribution Mission zu einer Reise in die Vergangenheit ein.

Reist acht Jahre in die Vergangenheit und schließt euch Blackwatch an, um ein hochrangiges Mitglied der Talon-Organisation zu gewinnen. Kämpft auf den Straßen von Venedig als Genji, Moira, McCree oder Reyes (später als Reaper bekannt), um die Mission zu beenden und sichert euch über 100 Gegenständen aus dem letzten Jahr und 60 neue Items – darunter Intros, Emotes, Sprays und mehr. Ab dem 10. April 2018 könnt ihr die Overwatch Retribution Mission starten.

Des Weiteren ist ab sofort ein neuer Comic – „Vergeltung“ von Matt Burns, Mitarbeiter von Blizzard, geschrieben und von Gray Shuko illustriert – als PDF-Download erhältlich.

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Thendres 13390 XP Leetspeak | 05.04.2018 - 12:09 Uhr

    Habe das Spiel überhaupt noch nicht und das Spiel wird immer wieder weiter Unterstützt, echt eine geile sache… Ich muss es mir echt mal zulegen! 🙂




    0
  2. Morgoth91 46565 XP Hooligan Treter | 05.04.2018 - 12:22 Uhr

    Freue mich sehr darauf. Der PvE Event letztes Jahr hat uns sehr viel Spaß gemacht und war mit den 4 angedachten Helden auch echt knackig. Hoffe der neue wird uns genauso gefallen. Schön ist auch das es eine neue Karte ist, nicht so wie letztes Jahr. Die Helden sind auch ganz gut für uns. Moira spielt ein Kollege derzeit viel. McCree ist einer meiner mains, mit genji ist ein anderer Kollege zumindest recht gut, wobei es bei PvE wohl einfacher sein wird als PvP weil dei KI sicher absehbarer ist in den Aktionen. Naja und Reaper ist eh einer der einfach zu spielenden Chars.




    0

Hinterlasse eine Antwort