Overwatch: Update behebt Fehler und positioniert Lúcios Augenbrauen wieder richtig

Das aktuelle Update für Overwatch behebt Fehler im Spiel und positioniert Lúcios Augenbrauen wieder richtig.

Spieler von Overwatch auf Xbox One, PlayStation 4 und Windows-PC haben ein neues Update erhalten.

Auf Neuerungen müssen Spieler zwar verzichten, dafür hat Blizzard sich aber einiger Fehler im Spiel angenommen.

Beispielsweise wurde ein Fehler behoben, bei dem ihr keine Gruppe finden konntet, wenn ihr einen Controller benutzt. Ein Rubber Banding bei der Nutzung von Fähigkeiten die schnelle Bewegungen gewähren, wurde ebenfalls behoben.

Weiterhin sind die Augenbrauen von Lúcio wieder an Ort und Stelle, wenn er den Samul Nori Skin verwendet.

Patch Notes

General

  • Fixed an issue that prevented Find Group from working when using a controller
  • Fixed an issue that could cause mispredicted movement (rubber banding) for fast movement abilities
  • Fixed an issue that could cause spawn doors on multiple maps to not behave as intended
  • Fixed an issue that prevented the “Year of the Rat” spray from being included in Lunar New Year event loot boxes

Lúcio

  • Fixed an issue that caused Lúcio’s eyebrows to appear disconnected from his head while wearing his „Samul Nori“ Lunar New Year skin

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Buxtebub 59595 XP Nachwuchsadmin 8+ | 24.01.2020 - 15:49 Uhr

    Jetzt wo die Augenbrauen wieder richtig sind, gebe ich dem Spiel nochmal eine Chance 😄

    0

Hinterlasse eine Antwort