Path of Exile: Enthüllung zu neuer Erweiterung am 27. Januar

Die kommende neue Erweiterung zu Path of Exile wird am 27. Januar 2022 enthüllt, wie Grinding Gear Games ankündigt.

Grinding Gear Games hat die Enthüllung der nächsten großen Erweiterung von Path of Exile angekündigt. Patch 3.17 wird am 27. Januar 2022 auf Twitch vorgestellt und erscheint am 4. Februar 2022 für PC.

Basierend auf den Ereignissen in Echoes of the Atlas, in dem The Maven als neuer Endboss eingeführt wurde, könnten weitere Eldritch-Unholde auf dem Weg sein. Sie ist vom Temperament her ein Kind und die härteste Herausforderung im Spiel. Bleibt also abzuwarten, wie schwierig der neue Boss sein wird.

Die Veröffentlichung einer neuen Endgame-Erweiterung geht in der Regel mit einer neuen Liga einher, die ihre eigenen Mechaniken und Belohnungen sowie neue Fertigkeitssteine, Beute und Verbesserungen der Lebensqualität mit sich bringt. Möglicherweise können Spieler auch mit Nerfs für verschiedene Aufstiege und Fertigkeiten rechnen, wie es bei Path of Exile üblich ist.

Seht euch den neuesten Trailer an, der die Ankunft von They in Path of Exile ankündigt:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Der falsche Diego 193645 XP Grub Killer Elite | 16.01.2022 - 17:12 Uhr

      Ja es wird noch ein Teil 2 kommen. Soweit ich weiß wird er free2play sein und mit Path of Exile verschmelzen. Bisschen wie ein übergroßes Addon. Was mich davon interessiert ist die neue Kampagne.

      0
  1. Tobi-Wan-Kenobi 28760 XP Nasenbohrer Level 4 | 16.01.2022 - 18:30 Uhr

    Was ich bei der ganzen Diablo Konkurrenz meist nicht verstehe ist warum es keinen Couch Coop gibt… Grimm Dawn, PoE immer nur Einzelspieler oder Online Multiplayer. Gerade die Recht „stumpfen“ Hack and slays brauchen Couch Coop. Wieviele hunderte Stunden wir D3 zu 3t gesuchtelt haben kann ich gar nicht sagen. 🤷🏻

    0
    • MAPtheMOP 6900 XP Beginner Level 3 | 16.01.2022 - 19:02 Uhr

      Im Gegensatz dazu spielen wir gerade solche Spiele bevorzugt online im gleichen Haushalt. Auf einem Bildschirm nervt das tierisch, wenn man permanent nah beieinander laufen muss oder dann nicht weiter kann. Aber gut, die wenigsten haben vermutlich 2 XSX im selben Zimmer stehen.
      Aber durch corona fällt Couch Coop sowieso seit Monaten schon aus. Zumindest mit Leuten die hier nicht mit wohnen. Da ist online einfach in allen Belangen besser. Auch wenn man sicher auch einfach beides anbieten könnte.

      0
      • Tobi-Wan-Kenobi 28760 XP Nasenbohrer Level 4 | 16.01.2022 - 21:13 Uhr

        Zu zweit ist aber nicht zu dritt. Aber jedem das seine. ✌️ Man sitzt mit Freunden zusammen, trinkt ein Bier oder was man so möchte. Ist nicht dasselbe online. Hier die Region ist allerdings auch nicht seit 2 Jahren im dauerlockdown so wie bei dir. Wir dürfen schon Mal Besuch haben. Also haltet durch. 😅

        0

Hinterlasse eine Antwort