Path of Exile: Video zur Funktionsweise der Metamorph League veröffentlicht

Grinding Gear Games hat ein Video zur Funktionsweise der neuen Metamorph League von Path of Exile veröffentlicht.

Path of Exile, das Free to Play Action-Rollenspiel von Grinding Gear Games freut sich jede Menge neue Inhalte präsentieren zu können. Neben der Conquerors of the Atlas Erweiterung wird zusätzlich die neue Metamorph League eingefügt. Um die Funktionsweise einer Metamorph-Map zu veranschaulichen wurde zudem ein Video veröffentlicht.

In diesem Modus nehmen Spieler Teile von besiegten Gegnern und erschaffen aus diesen einen Boss, durch dessen Besiegen verschiedene Belohnungen freigeschaltet werden. Anpassbar werden dabei die Augen, Lungen, das Herz, das Gehirn sowie die Leber des Bosses sein. Jedes Teil weist seine eigenen Eigenschaften auf. Diese reichen von aufgestockten Angriff-Repertoires bis hin zu erhöhter Lebensregeneration.

Durch Fortschritt in der Metamorph League könne Spieler Katalysatoren finden, um ihre Accessoires zu verbessern. Außerdem wird es möglich sein, Atlas-Bosse zu bekämpfen, um deren Teile für die Erschaffung des ultimativen Bosses verwenden zu können.

Während PC-Spieler bereits ab dem 13. Dezember in den Genuss der Metamorph League sowie der Conquerors of the Atlas Erweiterung für Path of Exile kommen, müssen sich Besitzer Einer Xbox One oder PlayStation 4 noch bis nächste Woche gedulden.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kenty 5805 XP Beginner Level 3 | 14.12.2019 - 15:03 Uhr

    Ich fand Path of Exile eigentlich ganz gut und habe es eine ganze Weile auf der XBox gespielt. Die Fresken auf dem Boden sahen z.B. teilweise richtig klasse aus. Ab einem bestimmten Punk hat das Spiel den Spieler aber einfach schwächer gemacht und das hat mir dann so gestunken, dass ich ab da nicht mehr weiter gespielt habe…

    0
  2. Affenknutscher 5720 XP Beginner Level 3 | 14.12.2019 - 15:27 Uhr

    Es gibt schon reichlich free to play Spiele,aber die haben zu 99% einen Faden Beigeschmack das nennt sich Pay to Win.Um ein wenig zu zocken reichen diese Spiele alle aus,aber sobald man mehr will sprich ins Endgame wird man immer zur Kasse gebeten,klar die Entwickler wollen was verdienen aber meistens ist es nur Abzocke.

    0
  3. JAG THE GEMINI 45040 XP Hooligan Treter | 14.12.2019 - 16:05 Uhr

    hab nie mit path of exile angefangen aber es schon länger auf dem Schirm.
    Ist grad auf twitch ziehmlich beliebt

    0
  4. scott75 42520 XP Hooligan Schubser | 14.12.2019 - 18:30 Uhr

    Das Game ist doch jetzt auch schon länger auf dem Markt oder nicht ?
    Ist an mir ständig vorbei gegangen das Game , muss mir mal langsam ein paar Videos zu anschauen, ansonsten verliere ich den Anschluss . Sieht ganz okay aus und interessant für mich .

    0
  5. Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 14.12.2019 - 20:22 Uhr

    Path of Exile fehlt meiner Meinung nach das gewisse Etwas. Es spielt sich halt nach Pay to Win und ich warte nur auf den Moment wo ich nicht mehr weiter spielen kann weil es zu schwer wird. Aber im Moment ist es noch erträglich.

    Der Modus sieht sehr gut aus. Warten wir mal ab.

    0
  6. Darth Monday 87360 XP Untouchable Star 3 | 14.12.2019 - 21:12 Uhr

    Alle Jahre wieder: Warum kann ich dieses Spiel nicht lieben? Es ist wie für mich gemacht und trotzdem…

    0
  7. II KinGSpawN II 36145 XP Bobby Car Raser | 15.12.2019 - 10:11 Uhr

    Hatte es mal angefangen, weiß gar nicht warum ich das wieder fallen gelassen habe. Path of Exile ist aber das bessere Diablo. Schade das es Kingdom under Fire 2 nicht für Konsolen gibt weil das finde ich auch sehr stark.

    0

Hinterlasse eine Antwort