Pathfinder: Wrath of the Righteous: Physische Edition enthüllt, Vorbestellung gestartet

Das gefeierte RPG von Owlcat Games erscheint am 29. September 2022 für Konsole und ist ab sofort vorbestellbar.

Owlcat Games und Prime Matter haben heute die Vorbestellung für die digitale Konsolenversion des mehrfach ausgezeichneten Pathfinder: Wrath of the Righteous gestartet.

Spieler auf PlayStation und Xbox können das am 29. September erscheinende epische RPG nun vorbestellen, wobei PlayStation Plus-Abonnenten einen Rabatt von 10 % erhalten.

Heute wurde außerdem die physische Version von Pathfinder: Wrath of the Righteous enthüllt. Dieses Sammlerstück enthält vier kostenlose DLCs, ein Set Sticker sowie das offizielle, physische Handbuch, das Neuankömmlingen die Spielwelt vorstellt. Die Vorbestellung der physischen Version ist ausgewählten Stores möglich:

Pathfinder: Wrath of the Righteous erscheint digital und physisch für PlayStation 4 und Xbox One (und PlayStation 5 bzw. Xbox Series X / S als kostenloses Upgrade) sowie über die Cloud für Nintendo Switch.

Die Enhanced Edition von Pathfinder: Wrath of the Righteous, mit zahlreichen Quality-of-Life-Verbesserungen, einem Foto-Modus, mit den Mythischen Pfaden zusammenhängenden neuen Inhalten sowie zahlreichen anderen Features und Verbesserungen, wird die Standardversion für Konsole. Alle PC-Spieler erhalten am 29. September ein kostenloses Upgrade auf die Enhanced Edition.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Banshee3774 57967 XP Nachwuchsadmin 8+ | 12.08.2022 - 07:21 Uhr

    Bisher habe ich nur wenig davon mitbekommen. Aber bewusst, um mich nicht zu spoilern. Denn das Spiel sieht echt interessant aus!

    0
  2. Vollekannehoschi 10084 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 12.08.2022 - 07:56 Uhr

    Mich hat es eher abgeschreckt, in Vergleich mit Teil 1, welchen ich sehr, sehr mochte.
    Das sieht jetzt irgendwie alles sehr düster und eher nach Diablo aus anstatt wie in Teil 1 eher „klassische“ Fantasy zu nutzen.
    Auf das Prinzip hab ich ziemlich Lust aber das Setting schreckt mich dann doch etwas ab.

    0
  3. KingOfKings1605 150700 XP God-at-Arms Bronze | 12.08.2022 - 08:17 Uhr

    Das mit dem Upgrade ist mir völlig neu. Aber endlich kann es vorbestellt werden. Kingmaker hat mir schon viel Spaß gemacht, beziehungsweise macht es immer noch. Auf der PlayStation gibt es übrigens bis zum 29.9.2022 5 € Rabatt.

    0

Hinterlasse eine Antwort