Perfect Dark

Spielbare Version auf der X10

Am kommenden Mittwoch veranstaltet Microsoft mit der X10 nach dreijähriger Abstinenz wieder eine eigene Hausmesse in San Francisco. Neben der Präsentation künftiger Titel wie Splinter Cell Conviction, Alan Wake oder Halo: Reach, sollen…

Am kommenden Mittwoch veranstaltet Microsoft mit der X10 nach dreijähriger Abstinenz wieder eine eigene Hausmesse in San Francisco. Neben der Präsentation künftiger Titel wie Splinter Cell Conviction, Alan Wake oder Halo: Reach, sollen aber auch neue Marken bzw. Spiele erstmals der Öffentlichkeit gezeigt werden. Auch vom Arcadespiel Perfect Dark gibt es neue Lebenszeichen. Laut einer Twitter-Mitteilung der Entwickler, steht auf der Messe eine Version zum anzocken bereit. Im gleichen Atemzug veröffentlichte Entwickler Rare zudem auch einen einsamen Screenshot.

Ein offizieller Releasetermin steht derweil immer noch aus. Vielleicht kann uns die X10 auch diesbezüglich eine Antwort geben.

= Partnerlinks

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Thalia Melina | 0 XP 5. Februar 2010 um 20:21 Uhr |

    Hoffentlich gibt´s einen Termin auf der X10, kein anderen Arcade-Titel erwarte ich derzeit sehnsüchtiger als dieses hoffentlich geniale Spiel. *den allmächtigen Spielegott anfleh*




    0

Hinterlasse eine Antwort